Fiction und Serien

Die PULS 4 Serien- und Filmhighlights im 2. Quartal

  • Ab Anfang April: Start der neuen Crime-Serie “Motive“ als deutssprachige Free-TV Premiere und ist auch Online verfügbar
  • Ab Ende Mai: Start Chicago Fire ebenfalls als deutssprachige Free-TV Premiere und ist Online verfügbar
  • "Grimm" ab Mai wieder zurück mit der 2. Staffel als Österreich-Premiere
  • "Black Gold" und "Bulletproof Gangster" erstmals im deutschsprachigen Free TV-Premiere exklusiv auf PULS 4
  • Die Österreich – Premiere von "Take me home tonight" Anfang Mai


Wien, 19. März 2014. Auch im 2. Quartal bietet PULS 4 beste Unterhaltung mit tollen Highlights und Premieren:

"Motive"- Die neue Crime Serie ab Anfang April auf PULS 4:
Die kanadische Serie „Motive“ ist ein ungewöhnlicher Krimi, bei dem der Zuschauer bereits zu Beginn jeder Episode den Täter kennt. Dabei wird die Arbeit der Mordkommission, deren Chefin Detective Angie Flynn (Kristin Lehman) beobachtet, die herausfinden muss, warum das Verbrechen geschah. Dabei wird versucht zu beantworten, wie Opfer und Täter zusammen kamen, wie das Verbrechen geschah und nicht zuletzt: Was das Motiv war?

"Chicago Fire"- Die US-Amerikainische Serie ab Ende Mai auf PULS 4:
Zwischen Action, Liebensdramen und anderen zwischenmenschlichen Konflikten bewegen sich die heldenhaften und komplexen Charaktere des Chicago Fire Departments. Die Feuerwehrfrauen und -männer um Chief Boden (Eamonn Walker) stehen unter ständigem Druck und begegnen tagtäglich Gefahren. Das hat Auswirkungen auf ihr Privatleben, das sich chaotisch bis katastrophal gestaltet.

"Grimm" - Die 2. Staffel als Österreich-Premiere ab Anfang Mai immer freitags:
Es war einmal ein Verbrechen... Erinnerst du dich noch an die Märchen, die dir deine Eltern vor dem Schlafen gehen erzählt haben? Das waren keine Geschichten, sondern Warnungen! Das muss auch Detective Nick Burckhardt (David Giuntoli) erfahren. Werwölfe, die kleine Mädchen entführen, sind keine Legende, sondern die Realität und er kann die mysteriösen Kreaturen, die sich als normale Menschen tarnen, sehen, denn er ist ein Nachfahre einer Sippe von Monsterjägern, den Grimms.

Die deutschsprachigen Free TV Premiere von "Black Gold" - Am Sonntag, den 20. April um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4:
Arabien Anfang der 30er Jahre, Jahre vor dem gewaltigen Öl-Boom. Die beiden verfeindeten Fürsten Nessib (Antonio Banderas) und Amar (Mark Strong) schließen nach langen Jahren des Konflikts endlich einen Waffenstillstand. Um diesen auch für länge Zeit zu gewähren, nimmt Nessib Amars Söhne Saleeh und Auda (Tahar Rahim) in seine Obhut. Außerdem vereinbaren die beiden Fürsten eine Art Pufferzone zwischen den beiden angrenzenden Reichen, den so genannten Gelben Gürtel. Keiner der beiden hat Anspruch auf diese Zone. Als jedoch genau in diesem Gürtel später wertvolle Ölvorkommen gefunden werden und Nessib beginnt, es auch abzubauen, scheint der Frieden plötzlich in Gefahr zu geraten. Amar will den Gürtel weiterhin unberührt lassen. Als auch noch Saleeh versucht aus dem goldenen Käfig Nessibs zu entkommen und bei dem Versuch ums Leben kommt, spitzen sich die Ereignisse immer weiter zu. Im Gegenzug sieht sich Nessib dazu gezwungen seine geliebte Tochter Prinzessin Leyla (Freida Pinto) mit Auda zu verheiraten, um dem drohende Angriff Amars zu entgehen. Dieser versucht ihn dennoch in eine Falle zu locken und den Öl-Abbau zu stoppen. In diesem Konflikt kann es nur einen Sieger geben.

Die deutschsprachigen Free TV Premiere von "Bulletproof Gangster" - Am Sonntag, den 29. April um 23:10 Uhr exklusiv auf PULS 4:
"The Irishman" basiert auf der wahren Geschichte des Gangsters Danny Greene, der in den 1970er Jahren die verbrecherische Unterwelt von Cleveland beherrscht hat. Regisseur Jonathan Hensleigh hat sich beim Schreiben der Story auf Rick Porrellos Buch "To Kill the Irishman: The War That Crippled the Mafia" gestützt. Cleveland wird zum Kriegsgebiet. Danny Greene (Ray Stevenson) will sich in der Unterwelt ganz nach oben kämpfen. Die Mafia hat etwas dagegen und setzt einen Preis auf den Kopf des zielsicheren Schützen mit Nerven aus Stahl aus. Aber Danny vernichtet jeden, der sich ihm in den Weg stellt.

"Take me home tonight" am Sonntag, den 4. Mai um 20:15 Uhr als Österreich-Premiere auf PULS 4:
In den späten 80ern, als die Wall Street boomt und es so aussieht, als würde das ganze Land aus den Börsenrekorden Kapital schlagen: Der brillante MIT-Absolvent Matt Franklin (Topher Grace) ist angewidert von dem Materialismus, der ihn umgibt. Sehr zur Verwunderung seines Vaters (Michael Biehn) hat er eine gut bezahlte Stelle aufgegeben und einen niedrigen Job als Aushilfe angenommen. Unerwartet wird sein bester Freund Barry (Dan Fogler) gefeuert, seine gescheite Schwester Wendy (Anna Faris) heiratet ihren langweiligen Freund Kyle (Chris Pratt) und die traumhafte Tori Frederking (Teresa Palmer), seit Jahren das Objekt von Matts unerreichbarer Verehrung, ist plötzlich wieder da. An einem verschwommenen und pflichtvergessenen Abend spitzt sich alles zu. Das Ergebnis ist explosiv.

Weiteren Informationen finden Sie unter: puls4.com

Noch schärfer können Sie diese Highlights mit PULS 4 HD genießen. Alle Infos zum Empfang finden Sie auf HDinfo.at.


 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten