ProSieben Austria

"Prometheus - Dunkle Zeichen" zum ersten Mal im deutschsprachigen Free-TV - Am Sonntag, den 20. Juli um 20:15 Uhr exklusiv auf ProSieben Austria

  • "Prometheus - Dunkle Zeichen" - Science-Fiction-Horror der Extraklasse
  • Ridley Scott erzählt die packende Vorgeschichte zu seinem Klassiker "Alien" (1979)
  • am Sonntag, den 20. Juli, um 20:15 Uhr exklusiv auf ProSieben Austria


Wien, 27. Juni 2014. Im späten 21. Jahrhundert werden an den antiken Stätten überall auf der Welt verschiedene Symbole entdeckt. Ob bei den Azteken oder Mesopotamiern - alle Zeichen deuten auf ein bestimmtes Ziel im Universum hin. Eine Gruppe Wissenschaftler unter der Leitung von Dr. Elizabeth Shaw (Noomi Rapace) werden beauftragt, dieses Ziel aufzusuchen, um die Ursprünge der Menschheit zu ergründen. Mit an Bord des Raumschiffes "Prometheus" ist auch der Android David (Michael Fassbender). Das Klima ist angespannt, Vickers wird von den Wissenschaftlern aufgrund ihrer Machtausübung und bürokratischen Genauigkeit so weit es geht gemieden. Doch anstatt nur Erkenntnisse über die Vergangenheit der Menschheit zu gewinnen, werden sie im Laufe ihrer zwei Jahre dauernden Expedition in einen Kampf verwickelt. Nach zwei Jahren erreichen sie mit dem Prometheus-Raumschiff den unbekannten Planeten. Was sie schließlich finden, ist nicht nur die mögliche Wiege der Menschheit, sondern auch der wahrscheinliche Untergang der menschlichen Rasse.

Cast:
Noomi Rapace (Elizabeth Shaw)
Michael Fassbender (David)
Guy Pearce (Peter Weyland)
Charlize Theron (Meredith Vickers)
Idris Elba (Janek)
Logan Marshall-Green (Charlie Holloway)
Sean Harris (Fifield)
Rafe Spall (Millburn)
Emun Elliott (Chance)

Die deutschsprachige Free-TV-Premiere "Prometheus - Dunkle Zeichen" am Sonntag, den 20. Juli, um 20:15 Uhr exklusiv auf ProSieben Austria

Alle Infos auf prosieben.at

Noch schärfer können Sie diese Highlights mit ProSieben Austria HD genießen. Alle Infos zum Empfang finden Sie auf HDinfo.at.


 
Ansprechpartner

Verena Titze
Verena Titze

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2609 Kontaktdaten