Sat.1 Gold Österreich

"nadelspiel: stricken & häkeln mit eliZZZa" - Neues Slow-TV-Format mit Webstar exklusiv in SAT.1 Gold Österreich ab 14. Jänner

Ab 14. Jänner zeigt der bekannte Youtube-Webstar eliZZZa vier Wochen lang immer Mittwochs ab 00:25 Uhr nur in SAT.1 Gold Österreich den ZuseherInnen in "nadelspiel:stricken & häkeln mit eliZZZa" die wichtigsten Tricks in Sachen Handarbeit. PULS 4 produziert für SAT.1 Gold Österreich ein trendiges Slow-TV-Format mit dem erfolgreichen Webstar.


Wien, 12. Jänner 2015. Stricken, Häkeln und Co. feiern ihr größtes Comeback mit Webstar eliZZZa exklusiv in SAT.1 Gold Österreich!
Sie ist auf Youtube ein Hit, verzeichnet mehr als 145.000 Abonnenten und monatlich mehrere hunderttausend Klicks - all diese Menschen wollen von Elisabeth Wetsch - alias eliZZZa - häkeln und stricken lernen. Kinderleicht erklärt sie und zeigt den Selfmade-Junkies, wie es geht.
Nun kommt ab dem 14. Jänner eliZZZa von YouTube ins TV: 4 Wochen lang, immer mittwochs, zeigt sie ab 00:25 Uhr nur in SAT.1 Gold Österreich ihre besten Tricks und wie sie im Handumdrehen Hauben, Figuren und Co. strickt und häkelt.

PULS 4 produziert für SAT.1 Gold Österreich "nadelspiel: stricken & häkeln mit eliZZZa" und bringt den bekannten Webstar mit dem Slow-TV-Format On-Air. Ziel des neuen TV-Formats ist es eine neuartige Befruchtung von Zielgruppen zu erreichen. Begeisterte Youtube-Abonnenten von eliZZZa können erstmals exklusiven Content im TV- nämlich in SAT.1 Gold Österreich - sehen. Umgekehrt vermehren sich durch die TV-Auftritte die Handarbeitsfans und werden auf eliZZZas Youtube-Kanal aufmerksam.

Vier Sendungen "nadelspiel: stricken & häkeln mit eliZZZa" ab Mittwoch, den 14. Jänner um 00:25 Uhr in SAT.1 Gold Österreich:
14. Jänner: Stricken lernen mit eliZZZa
21. Jänner: Lace stricken
28. Jänner: Häkeln lernen mit eliZZZa
4. Februar: Dreieckstuch häkeln

Mehr Infos zum Empfang und Sendersuchlauf unter sat1gold.at oder mehr über eliZZZa unter nadelspiel.com




 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten