PULS 4 News

Von der Polit-Bühne an den Herd: "Koch mit! Oliver – Rezept für Wien" startet am 5. September mit NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger

Ab Samstag, den 5. September wird bei PULS 4 wieder aufgekocht: Die Wiener SpitzenkandidatInnen kreieren ihr "Rezept für Wien" bei PULS 4-Haubenkoch Oliver Hoffinger. NEOS-Spitzenkandidatin Beate Meinl-Reisinger macht den Anfang und zaubert in der Kochshow ihr persönliches Wien-Menü – am 5. September um 18:10 Uhr auf PULS 4.


Wien, 3. September 2015. Wie geben sich SpitzenpolitikerInnen abseits des politischen Parketts? Und wie stellen sie sich eigentlich in der Küche an? Antworten auf diese Fragen bekommen die PULS 4-ZuseherInnen jeden Samstag um 18:10 Uhr. Ab 5. September bereiten die Wiener SpitzenkandidatInnen in der Reihe "Koch mit! Oliver – Rezept für Wien" ihre beiden Lieblingsgerichte zu und kochen zusätzlich noch ein Überraschungsgericht, das ihnen von PULS 4-Koch Oliver Hoffinger vorgegeben wird. Kommentiert wird das Geschehen von dem Kabarettisten und Kurier-Journalisten Dieter Chmelar.

NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger mag es schlicht. In der ersten Ausgabe von "Koch mit! Oliver – Rezept für Wien" kreiert NEOS-Spitzenkandidatin Beate Meinl-Reisinger ihre beiden Lieblingsgerichte mit PULS 4-Haubenkoch Oliver Hoffinger. Als berufstätige Mutter ist es die NEOS-Chefin gewohnt, für ihre Familie schnelle und schlichte Gerichte zu kochen. So fällt auch Meinl-Reisingers Wien-Menü aus: Majoranfleisch mit Nudeln und Marillen-Palatschinken. Um die zweifache Mutter aus der Reserve zu locken, überrascht Oliver Hoffinger sie mit einer sehr ungewöhnlichen Vorspeise, die sie zusammen zubereiten. Außerdem testet der Haubenkoch, ob die NEOS-Chefin Sinn für Geschmack hat und lässt sie typische österreichische Speisen blind verkosten – die besondere Herausforderung dabei: Die Gerichte sind alle püriert. Wie sich die Spitzenpolitikerin am Herd schlägt, ist am 5. September um 18:10 Uhr auf PULS 4 zu sehen.

Politisches Rezept im Sonntagstalk "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach". Während Beate Meinl-Reisinger in "Koch mit! Oliver – Rezept für Wien" mit ihren kulinarischen Qualitäten punkten will, präsentiert sie ihr politisches Rezept für Wien einen Tag später, am 6. September, auf PULS 4. Die NEOS-Spitzenkandidatin diskutiert ihr Wahlprogramm im Sonntagstalk "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" LIVE um 18:55 Uhr bei Infochefin Corinna Milborn auf PULS 4.


"Koch mit! Oliver – Rezept für Wien" mit Beate Meinl-Reisinger (NEOS) am 5. September um 18:10 Uhr auf PULS 4

"Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" mit Beate Meinl-Reisinger (NEOS) am 6. September um 18:55 Uhr LIVE auf PULS 4







 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten