Kiddy Contest

Alinah Hofstätter ist die Siegerin des KIDDY CONTEST 2015

Der Sieger steht fest: Mit dem Song "Tausend Selfies" hat Alinah das Finale des KIDDY CONTEST 2015 für sich entschieden, das heute, am Samstag, den 7. November 2015, auf PULS 4 zu sehen war.


Wien, 7. November 2015. Die 12-jährige Alinah Hofstätter aus Utzenaich (OÖ) hat das Publikum von sich überzeugt und mit der Bühnenperformance ihres Songs "Tausend Selfies" (Original: Felix Jaehn mit "Ain't Nobody") die meisten Stimmen für sich gewinnen können. Alinah kann es kaum fassen und nimmt unter Freudentränen die Kiddy Statuette entgegen.

Unter den TOP drei sind ebenfalls Paul Aschenwald, 11 Jahre alt aus Spittal an der Drau (K), mit seinem Titel "Gespenster gibt es nicht" (Original: Mans Zelmerlöw / Heroes) und Markus Manzl, 12 Jahre alt aus St. Johann im Pongau (S), mit seinem Titel "Blinder Passagier" (Original: Olly Murs feat. Demi Lovato / Up).

Heute, Samstag, um 18:00 Uhr gingen die finalen Lichter an und PULS 4 Moderatorin Silvia Schneider begrüßte die Publikumsgäste und die TV-ZuseherInnen zu Hause und der KIDDY CONTEST 2015 startete live aus der Wiener Stadthalle. Nacheinander rockten die Kids die Bühne und präsentierten ihre Songs vor Live-Publikum.

Zwei österreichische Stargäste beehrten das Finale des Kiddy Contest 2015:
Newcomerin Zoe, die selbst ihre erste Bühnenerfahrung beim Kiddy Contest gesammelt hat und heute mit ihrer Single "Mon coeur a trop aimé" in der Wiener Stadthalle begeistert hat.
Superstar Conchita, einer der bekanntesten Musik-Exporte Österreichs, sorgte für spannungsgeladene Stimmung mit ihrem Song "Firestorm" und bezauberte mit ihrem Auftritt das Publikum im Saal, die ZuseherInnen vor den TV Geräten zuhause und jene die Online auf puls4.com live mit dabei waren.

Das aktuelle Bildmaterial zum Finale des KIDDY CONTEST 2015 ist abrufbar unter:
presse.puls4.com oder kiddycontest.com/presse Passwort: KCPress3003

Bei Verwendung bitte um folgende Copyrightangabe:
Florian Wieser (Operator/Sony Music) – frei für Presse.

Wiederholung:
Wer den KIDDY CONTEST 2015 verpasst hat, kann sich die Wiederholung am 8. November 2015 um 08:40 Uhr auf PULS 4 oder ab 8. November online auf puls4.com anschauen.

Bereits am Freitag, den 6. November 2015 ist das Doppelalbum KIDDY CONTEST Vol. 21 mit allen Songs der Finalisten erschienen. Neben den Hits aus der Show beinhaltet „KIDDY CONTEST Vol. 21“ auch alle Playbacks zum Mitsingen, sowie die diesjährige Ensemblenummer "Unsichtbare Lichter", die von allen FinalistInnen gemeinsam gesungen wurde.
Darüberhinaus wurde auch eine Version mit Musicalstar Ana Milva Gomes als "PULS 4 hilft helfen" Charity Song aufgenommen. Der Reinerlös des Songs, der in Kürze auf allen gängigen Plattformen als Download zur Verfügung steht, kommt den Caritas-Lerncafés zugute, ein Projekt das von "PULS 4 hilft helfen" unterstützt wird.

Mehr Infos unter puls4.com und kiddycontest.com

Rückfragen:
GI PUBLIC RELATIONS
Irene Gehrsitz
Mobile +43 (0) 664 421 30 60
irene_gehrsitz@gi-public-relations.com

ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH
Cornelia Hahn
Mobile +43 (0) 676 8484 51 138
cornelia.hahn@prosiebensat1puls4.com






 
Ansprechpartner

Verena Titze
Verena Titze

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2609 Kontaktdaten