UEFA Europa League

UEFA Europa League: SK Rapid Wien hofft im morgigen Rückspiel gegen FC Valencia auf eine Wiedergutmachung - Ab 18:15 Uhr auf PULS 4

Der SK Rapid Wien möchte im Rückspiel gegen den FC Valencia Wiedergutmachung betreiben. Nach der Niederlage im Hinspiel wollen sich die Hütteldorfer vor eigenem Publikum besser präsentieren. PULS 4 überträgt das UEFA Europa League 16tel Final-Rückspiel live und exklusiv im Free TV um 18:15 Uhr.


Wien, 24. Februar 2016. Im Hinspiel vergangene Woche dominierte der FC Valencia und konnte das Spiel mit 6:0 für sich entscheiden. Damit hatte im Vorfeld wohl niemand gerechnet, jetzt heißt es für die Hütteldorfer mit einem Heimsieg wichtige Punkte für die UEFA Fünfjahreswertung zu ergattern. Kann die Elf rund um Trainer Zoran Barisic im Heimspiel gegen den spanischen Spitzenklub bestehen?

Moderator Christian Baier begrüßt die ZuseherInnen aus der PULS 4 Sportsbar. Unterstützt wird er dabei von dem Expertenduo Frenkie Schinkels und Johnny Ertl. PULS 4 Sportchef und Kommentator Christian Nehiba meldet sich live aus dem Wiener Ernst Happel Stadion. Ebenfalls aus dem Stadion meldet sich wieder Julia Kienast gemeinsam mit Rapid-Legende Didi Kühbauer.

PULS 4 SPORT LIVE:
SK Rapid Wien gegen FC Valencia - MORGEN Donnerstag, den 25. Februar, um 18:15 Uhr live auf PULS 4,
sowie online und mobile bei SPORTNET zu sehen.

Die PULS 4 UEFA Europa League Highlights sehen die ZuseherInnen um 23:10 Uhr, moderiert von Christian Baier. PULS 4 zeigt die Highlights aus den Top-Partien Liverpool vs. FC Augsburg, FC Basel vs. St. Etienne und FC Porto vs. BVB und wie gewohnt alle Tore aus allen Spielen in der wahrscheinlich längsten Torparade der Welt.

Weitere Infos unter sport.puls4.com oder auf Facebook unter PULS 4 Sport


 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten