Austria´s next Topmodel

"Austria’s Next Topmodel", Stargast: Lilly Becker – die Superzicke, Donnerstag, 7. Dezember 2017, 20.15 Uhr bei ATV


Wien, 5. Dezember 2017. Starfotograf Oliver Gast ist bekannt für seine traum- und märchenhaften Shootings. Prinzessinnenträume lässt auch Designerin Eva Poleschinski wahr werden. Sie inszenieren am Donnerstag um 20.15 Uhr bei ATV "A Dream come true". In der zuckersüßen und extravaganten Kulisse wartet schon Host Eveline Hall. Sie hat drei große Überraschungen für die Models: Erstens wird das niederländische Starmodel Lilly Becky zusammen mit ihnen shooten, zweitens kann sich mit der Leistung ein Model heute schon sein Ticket ins Finale sichern! Drittens: Kommende Woche geht es nach Helsinki.
Doch der Weg dorthin ist alles andere als ein Zuckerschlecken. Denn Lilly Becker avanciert am Set zur zickigen Diva: "Fass mich nicht an", "Mit dir shoote ich sicher nicht. Schickt mir ein anderes Mädchen", "Mach was anderes, so ist's langweilig". Das sitzt. Ist aber alles nur gespielt. Die Niederländerin möchte die KandidatInnen auf das echte Modelleben vorbereiten und ihnen den Umgang mit schwierigen Shooting-Partnern lernen. Marina Hoermanseder klärt auf: "Wir wollten euch zeigen, dass ein Shooting schon mal anders laufen kann". Lukas resümiert: "Das war eine echt spannende Erfahrung, die ich nie wieder machen möchte".

Und: Ketchup-Affäre im Modelloft. Auch hinter den Kulissen liegen die Nerven blank. Im Penthouse eskaliert die Situation. Steirerin Allegra spaltet die Gruppe, weint und ist kaum mehr zu beruhigen. Liegt es wirklich nur am aufgegessenen Schinken, der beschrifteten Ketchup-Flasche und der aufgebrauchten Zahnpasta? Oder ist auch das nur ein (Schau-)spiel? Kostet ihr das jetzt schon den Sieg? Wer sichert sich ein Flugticket nach Helsinki? Und wer den Vorsprung und bereits ein Ticket ins Finale?








 

Ansprechpartner

Sophie Degenfeld
Sophie Degenfeld

PR Manager

+43-1-368 77 66 - 2606 Kontaktdaten