Fiction und Serien

Oster-Entertainment auf PULS 4: Action, Abenteuer, Fantasy und Comedy – da ist für jeden etwas dabei

Von Actionklassikern und spannenden Fantasyfilmen bis hin zu einem Kartenspiel, das die Lachmuskulatur beansprucht. Das Osterwochenende wird auf PULS 4 alles andere als eintönig. Mit von der Partie sind Schauspieler wie Mel Gibson, Goldie Hawn, Jennifer Lawrence, Hugh Jackman und Nicolas Cage, sowie das „Sehr Witzig!?“-Trio Gery Seidl, Lydia Prenner-Kasper und Harry Prünster.


Wien, 27. März 2018. Von Donnerstag, den 29. März, bis Montag, den 2. April, präsentiert PULS 4 ein TV-Highlight nach dem anderen.

Am Gründonnerstag geht das „Lethal Weapon“-Duo Martin Riggs (Mel Gibson) und Roger Murtaugh (Danny Glover) um 20:15 Uhr an den Start. Im dritten Teil der „Lethal Weapon“-Reihe bekommen sie tatkräftige Unterstützung von Schauspielerkollegin Rene Russo als Lorna Cane. Ab 22:35 Uhr geht es in "Ein Vogel auf dem Drahtseil" um Leben und Tod. Als Marianne Graves (Goldie Hawn) auf ihren tot geglaubten Partner Rick Jarmin (Mel Gibson) trifft, kann sie ihren Augen nicht trauen. Rick gesteht in einem Zeugenschutzprogramm zu sein und zerrt Marianne unfreiwillig in ein turbulentes, gefährliches Abenteuer.

Am Karfreitag, den 30. März stehen Powerfrauen im Vordergrund. In „Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2“ schreitet Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen in die finale Schlacht gegen das Kapitol. Im Anschluss begibt sich Angelina Jolie in „Lara Croft: Tomb Raider“ auf die Suche nach alten und wertvollen Schätzen.

Am Samstag hängt die Zukunft von Mittelerde am seidenen Faden. Frodo Beutlin (Elijah Wood), Aragorn (Viggo Mortensen), Gandalf (Ian McKellen) und Co begeben sich wieder in große Gefahren. In „Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs“ muss schließlich jeder der Helden einen Beitrag leisten um Sauron und seine Armee zu vernichten.

Spannend geht es dann am Ostersonntag mit schaurigen Fantasy-Streifen weiter. Hugh Jackman (X-Men) schlüpft um 20:15 Uhr in die Rolle des Monsterjägers Dr. Van Helsing und reist für seinen neuen Auftrag nach Transsylvanien. Um 22:50 Uhr schwingt sich Oscar-Preisträger Nicolas Cage als Ghost Rider auf sein Motorrad. Als Kopfgeldjäger des Teufels hält er nach bösen Seelen und Dämonen ausschau.

Abgerundet wird das Osterwochenende vom Witze-Stammtisch. Lustig wird’s ab 20:15 Uhr mit einem „Sehr witzig!?“-Triple. Mit den Stamm-Comedians mitwitzeln dürfen dieses Mal die Kernölamazonen, Missy May und Wolfgang Böck.

Das Osterwochenende auf PULS 4 im Überblick:
Donnerstag, 29. März 2018:

  • 20:15 Uhr Lethal Weapon 3
  • 22:35 Uhr Ein Vogel auf dem Drahtseil


Freitag, 30. März 2018:

  • 20:15 Uhr Die Tribute von Panem – Mockingjay Teil 2
  • 22:25 Uhr Lara Croft: Tomb Raider


Samstag, 31. März 2018:

  • 20:15 Uhr Der Herr der Ringe – Die Rückkehr des Königs


Sonntag, 1. April 2018:

  • 20:15 Uhr Van Helsing
  • 22:50 Uhr Ghost Rider


Montag, 2. April 2018:

  • „Sehr Witzig!?“-Triple ab 20:15 Uhr

Jennifer Lawrence als Katniss Everdeen

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) TM & 2015 Lions Gate Entertainment Inc./Murray Close



Hugh Jackman als Van Helsing

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) 2004 Universal Studios/Frank Ockenfels



Nicolas Cage als Ghost Rider

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Sony Pictures Television International





 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten