Fiction und Serien

Action-Blockbuster auf PULS 4: "Mission: Impossible – Rogue Nation" morgen, Freitag, um 20:15 Uhr

Das "Mission: Impossible"-Franchise geht in die nächste Runde. Im fünften Teil der Filmreihe stehen Tom Cruise und sein Partner Simon Pegg zum dritten Mal gemeinsam vor der Kamera. Regie führte bei "Mission: Impossible – Rogue Nation" der oscarprämierte Drehbuchautor Christopher McQuarrie. Die beiden IMF-Agenten stürzen sich gemeinsam in eine neue, dieses Mal eher inoffizielle, Mission. Dabei stoßen sie auf Schauspielerkollegin Rebecca Ferguson, die die Rolle der Ilsa Faust übernimmt.


Wien, 12. April 2018. Internationale Schauplätze, spannungsgeladene Missionen und atemberaubende Stunts: Wie auch schon in den vorherigen Teilen der "Mission: Impossible"-Reihe wird auch in "Mission: Impossible - Rogue Nation" großer Wert auf Action gelegt.

Bis jetzt hat Ethan Hunt (Tom Cruise) als Agent der Impossible Mission Force jede unmögliche Mission möglich gemacht, doch dieses Mal scheint alles anders.

Als er nach einem heiklen Auftrag nach London zur IMF zurückkehrt, wird er alles andere als freudig empfangen. Hunt wird von einem Agenten der Untergrundorganisation „Syndikat“ festgenommen und eingesperrt. Der Folterkammer kann er nur durch die Hilfe der mysteriösen Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) entkommen.

Zur selben Zeit wird die IMF aufgelöst und die Angestellten werden der CIA übermittelt. Hunt muss demnach nach seinem Entkommen als flüchtiger IMF-Agent untertauchen und ist von nun an auf sich alleine gestellt. Zusätzlich ist er der einzige, dem die Existenz des Syndikat bewusst ist und macht es sich zur Aufgabe, die Organisation aufzuhalten.

Doch dafür benötigt er Hilfe. Heimlich kontaktiert Ethan Hunt seinen ehemaligen Kollegen Benji Dunn (Simon Pegg). Zusammen begeben sie sich auf seine neue, inoffizielle Mission und werden dabei quer über den Globus getrieben. Von Wien bis nach Marokko und wieder zurück nach London. Und immer wieder stoßen die beiden auf Ilsa Faust. Auf welcher Seite steht die mysteriöse Frau und kann man ihr vertrauen?

Mission: Impossible – Rogue Nation
Morgen, Freitag, den 13. April um 20:15 Uhr auf PULS 4


Ilsa Faust (Rebecca Ferguson) und Ethan Hunt (Tom Cruise)

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) 2015 Paramount Pictures/Chiabella James





 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten