Kochgiganten

Jetzt geht der Kampf so richtig los: "Kochgiganten" am Dienstag um 20:15 Uhr auf PULS 4

Mit Martina Hohenlohe und Wolfgang Rosam: Die Würfel sind gefallen. Alexander Kumptner und Didi Maier haben ihre Teams zusammengestellt. Jetzt geht es darum, den besten Kandidaten an die Spitze zu führen.

  • Premiere in der zweiten Ausgabe von „Kochgiganten“ feiert die hochkarätige Jury: Martina Hohenlohe und Wolfgang Rosam
  • Die Top 10 KandidatInnen kämpfen ab Dienstag, den 1. Mai um den Titel „Kochgigant 2018“
  • Die Teamchefs und Profiköche Alexander Kumptner und Didi Maier stehen ihrem Team tatkräftig zur Seite


„Ich knie vor kreativen Köchen und wenn jemand kochen kann, das ist schon was Besonderes“ - Wolfgang Rosam

#Kochgiganten #Puls4


Wien, 27. April 2018. Premiere in der zweiten Ausgabe von „Kochgiganten“ feiert die hochkarätige Jury. Vor ihnen zittert jeder Küchenchef! Die härteste Koch-Challenge Österreichs braucht knallharte, fachkundige Juroren. Gault & Millau Chefin Martina Hohenlohe und Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam sind zwei der renommiertesten Gourmetkritiker des Landes und verkosten ab Dienstag die ausgefallenen Gerichte der „Kochgiganten“-KandidatInnen. Sie sind sich geschmacklich nicht immer einig, aber eines verbindet sie immer: Ihre Liebe zum guten Essen. Die Erwartungen an die AnwärterInnen der Titel „Kochgigant 2018“ sind groß. „Ein Kochgigant darf nicht mit Alltäglichem daherkommen, sondern muss hervorstechen und dafür muss man außergewöhnliche Kreationen auftischen", betont Martina Hohenlohe und erwartet besondere Kreativität. Nur das Gericht, das die Geschmacksknospen der fachgeschulten Jury anregt, hat eine Chance in die nächste Runde zu kommen. Die beiden Juroren sind von dem hohen Gesamtniveau der KandidatInnen überrascht, was ihre Entscheidungen oft nicht einfach macht. Manchmal geht es bei der Entscheidung dann nur mehr um Nuancen.

Die Teams stehen fest
Alexander Kumptner und Didi Maier haben eine Entscheidung gefällt und ihre Teams mit jeweils fünf Hobby- oder ProfiköchInnen ausgestattet:

Team Maier

  • Alexandra Embacher aus Tirol
  • Ferdinand Fraueneder aus Oberösterreich
  • Harald Taglöhner aus Salzburg
  • Renate Zierler aus der Steiermark
  • Wolfgang Garger aus Salzburg


Team Kumptner

  • Tolga Kaynak aus Wien
  • Viktoria Stranzinger aus Oberösterreich
  • Nicolas Baumann aus Oberösterreich
  • Stefanie Preininger aus Tirol
  • Bernhard Zimmerl aus Niederösterreich


Didi Maier hat der Ehrgeiz gepackt: „ Es geht um den Kochgiganten Österreichs und den will ich in meinem Team haben.“ Wichtig ist, während den stressreichen Koch-Challenges die Nerven zu behalten. Profikoch Alexander Kumptner hat sich viel von der heißesten Show erwartet, doch das, was in dieser Küche passiert, hätte er sich nicht einmal erträumen lassen und übertrifft seine Erwartungen.

Kochgiganten – Sendung 2
Am Dienstag, den 1. Mai um 20:15 Uhr auf PULS 4


BILDMATERIAL zur Sendung finden Sie auf unserer PRESSELOUNGE

Weitere Informatinen unter puls4.com


Martina Hohenlohe und Wolfgang Rosam

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann


Team Maier

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann



Team Kumptner

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann


Alex Kumptner und Didi Maier

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann



Didi Maier und Alex Kumptner

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann


Renate beim Flambieren

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann



Viktoria

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann


Die Teams vor der Entscheidung

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Jörg Klickermann





 
Ansprechpartner

Verena Titze
Verena Titze

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2609 Kontaktdaten