Fiction und Serien

Alien-Invasion auf PULS 4: Das „Independence Day“-Double am 9. und 10. November um 20:15 Uhr

Fans warteten 20 Jahre auf die Fortsetzung des Science-Fiction-Films: PULS 4 präsentiert am Spitzenfilm-Freitag, den 9. November „Independence Day: Wiederkehr“ in der Primetime. Wie auch schon im ersten Teil stehen Jeff Goldblum als David Levinson und Bill Pullman alias Thomas J. Whitmore vor der Kamera. Auch „The Hunger Games“-Star Liam Hemsworth sicherte sich eine Rolle in Roland Emmerichs Fortsetzung. Am 10. November schlüpft Will Smith in „Independence Day“ in die Rolle des Captain Hiller und zeigt den PULS 4-ZuseherInnen, was zwei Tage vor dem US-amerikanischen Unabhängigkeitstag geschehen ist.


Wien, 17. Oktober 2018. Science-Fiction-Action gibt es am Spitzenfilm-Freitag, den 9. November in „Independence Day: Wiederkehr“. Neben Jeff Goldblum und Bill Pullman ist auch Liam Hemsworth mit von der Partie.

Falls sich die Ereignisse von vor 20 Jahren wirklich wiederholen sollten, hat sich die Menschheit die außerirdische Technologie angeeignet und begonnen, die Welt so aufzubauen, um für den nächsten Angriff gewappnet zu sein. Womit Thomas J. Whitmore (Bill Pullman) und David Levinson (Jeff Goldblum) nicht gerechnet haben ist ein vor zwei Jahrzehnten abgesetzter außerirdischer Hilferuf – und die Antwort darauf trifft nun auf der Erde ein.
Den feindlichen Truppen gelingt es, in die Erdatmosphäre einzudringen und für erneuten Schrecken und Verwüstung zu sorgen. Die Menschheit muss sich wieder dem Kampf stellen, vor allem die Militärpiloten Dylan (Jessie Usher) und Jake (Liam Hemsworth) machen vor Nichts halt, um die Aliens am Unabhängigkeitstag in die Flucht zu schlagen.

Am Samstag, den 10. November ist Will Smith um 20:15 Uhr in der Vorgeschichte „Independence Day“ neben Pullman und Goldbloom zu sehen.

Zwei Tage vor dem amerikanischen Unabhängigkeitstag kommt ein riesiges Raumschiff der Erde immer näher. Präsident Whitmore (Bill Pullman) und das Pentagon beschließen abzuwarten und versuchen friedlichen Kontakt zu den Außerirdischen herzustellen. Das Computergenie David Levinson (Jeff Goldblum) analysiert die außerirdischen Signale und entziffert eine Art Countdown.
Doch der Plan des Präsidenten war zum Scheitern verurteilt und schon am nächsten Tag wurden mehrere Weltmetropolen weitgehend von anderen Raumschiffen zerstört. Mit vereinten Kräften planen Armeen aus aller Welt der Invasion Einhalt zu gebieten. Auch Captain Steven Hiller (Will Smith) zieht in den intergalaktischen Krieg. Ob es ihnen gelingt am Unabhängigkeitstag die Welt zu retten?

"Independence Day: Wiederkehr"
Am Freitag, den 9. November um 20:15 Uhr auf PULS 4
"Independence Day"
Am Samstag, den 10. November um 20:15 Uhr auf PULS 4


 
Ansprechpartner


Stephanie Woloch

PR Praktikantin

+43 1 368 77 66 2617 Kontaktdaten