Fiction und Serien

Free-TV Premiere mit Bryan Cranston und James Franco: „Why Him?“ am Sonntag, den 18. November auf PULS 4

Vom "Breaking Bad"-Kriminellen zum Familienvater: Bryan Cranston schlüpft in die Rolle des überfürsorglichen Vaters Ned Fleming. In der Free-TV Premiere von „Why Him?“ beschließt er, in der Weihnachtszeit seine Tochter Stephanie, gespielt von Zoey Deutch, zu besuchen. Doch dann lernt er ihren neuen Freund, einen rüpelhaften Internet-Milliardär, kennen. Er durchlebt am Sonntag, den 18. November ab 20:15 Uhr auf PULS 4 den Albtraum jedes Vaters, als „127 Hours“-Star James Franco um die Hand seiner Tochter anhalten möchte.


Wien, 22. Oktober 2018. Für den überfürsorglichen Vater Ned Fleming (Bryan Cranston) gibt es nichts wichtigeres als die Familie. Aus diesem Grund ist es für ihn selbstverständlich, diese in der Weihnachtszeit zusammen zu führen. Gemeinsam mit seiner Frau Barb (Megan Mullally) und seinem Sohn Scotty (Griffin Gluck) besucht er seine älteste Tochter Stephanie (Zoey Deutch). Doch die Wiedersehensfreude ist nur von kurzer Dauer, denn Stephanie ist zu ihrem neuen Freund gezogen.

Der rüpelhafte Internet-Milliardär Laird (James Franco) scheint über beide Ohren in die Stanford-Studentin verliebt und hat für sie ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk geplant. Er möchte um ihre Hand anhalten, doch dafür möchte er zuerst die Erlaubnis von Ned. Nichts kann Ned dazu bringen, Liard als seinen zukünftigen Schwiegersohn zu bezeichnen, geschweige denn zu akzeptieren. Liard scheut daher keine Kosten und Mühen, um den Familienvater von sich zu überzeugen.

“Why Him?“
Am Sonntag, den 18. November um 20:15 Uhr auf PULS 4


Why him? Kann sich der Familienvater Ned mit der Partnerwahl seiner Tochter anfreunden?

Vorschau zu HiRes-Bild

© TM & 2016 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.


Können sie den Familienzoff aus der Welt schaffen?

Vorschau zu HiRes-Bild

TM & 2016 Twentieth Century Fox Film Corporation. All Rights Reserved.





 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten