Volker on Fire

Volker Piesczek´s neue Sendung: „Volker on Fire“ – ab 9. Oktober bei ATV


Wien, 13. August 2019. Volker Piesczek kocht bei ATV Prominente ein! Der zweifache Romy-Gewinner startet mit einer neuen Talkshow durch, in der er seine prominenten Talkgäste bei persönlichen Gesprächen auch kulinarisch verwöhnt. Gepflegte Konversation, feines Essen und eine Prise Musik verbindet Piesczek in „Volker on Fire“ zu einem unterhaltsamen Potpourri. Die ungewöhnliche Location für seine Sendung bildet eine mobile Feuerhütte, die in den schönsten Gegenden Österreichs aufgestellt wird.

Volker Piesczek: „Die besten Partys finden in der Küche statt und schon immer hat man sich am Feuer Geschichten erzählt. Das alles verbinde ich in meiner neuen Sendung bei ATV.“

Ab 9. Oktober versammelt Volker Piesczek pro Folge jeweils drei prominente Gäste ums Feuer. Doch nicht, um ihnen einzuheizen, sondern um sie zu bekochen. In der 48-minütigen Sendung, die im späten Hauptabend ausgestrahlt wird, findet man genügend Zeit für tiefgehende Gespräche über Persönliches, Beruf und das Leben an sich. Die Dreharbeiten für die ersten vier Folgen laufen bereits und Volker Piesczek konnte dabei Gäste wie den Ski-Experten Hans Knauß oder Moderatorin Sonya Kraus in seiner Hütte begrüßen.

"Volker on Fire", ab 9. Oktober bei ATV


"Volker on Fire"

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer




 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten