Bauer sucht Frau

"Bauer sucht Frau" und "Volker on Fire" am Mittwoch, den 16. Oktober ab 20.15 Uhr bei ATV

"Das war wie in einem Softporno, aber es gab keinen Porno." Xenia wird aus ihrem Traumbauern Claus einfach nicht schlau, denn selbst bei den zwei verbliebenen Hofdamen scheint er nicht aufzutauen. Bei Hans-Georg hingegen ist das Feuer der Liebe zu einer Dame bereits entfacht: "Die ersten Berührungen waren wunderbar, es war wirklich heiß." Direkt danach um 22.20 Uhr begrüßt Volker Piesczek in einer neuen Folge von "Volker on Fire" Angelo Kelly, Bettina Assinger und Willi Gabalier in seiner mobilen Hütte.


Wien, 14. Oktober 2019. "Es ist schwierig, wenn man nicht so cool ist, wie man tut", meint Hofdame Xenia. Bei einem gemütlichen Abend zu dritt versucht Kraftpaket Claus (32) die vergangenen "turbulenten" Tage hinter sich zu lassen. Wären da nicht Claus' Sprüche: "Das Niveau ist heute mit den Anspielungen auf einem ganz tiefen Punkt angelangt", sagt Stefanie. Ob sich das Kraftpaket die Chancen schon verspielt hat?

"Ich gehe Richtung Angriff auf den ersten Kuss", gibt Hans-Georg (26) zu. Nachdem Annika das Feld für eine Nacht freiwillig geräumt hat, stand dem Näher-Kennenlernen von Rebecca und dem Gemüsebauern nichts mehr im Weg. Ob das Annikas Aus bedeutet? Während Hans-Georg von der "wunderschönen Nacht" schwärmt, scheint Rebecca sich ihren Gefühlen noch nicht ganz sicher zu sein.

Für seine Franziska organisiert Peter Elia (39) sogar eine private Reitstunde. Trotzdem scheinen die beiden noch nicht auf der gleichen Wellenlänge zu sein. Auf Händchenhalten und Umarmungen hat sie nämlich noch so gar keine Lust: "Du musst mir den Hof machen, nicht ich dir", meint sie. Peter Elia versucht mit den Worten "Du willst ja schließlich mich erobern" seine Hofdame zu beruhigen. Wie das wohl ausgeht?

Biobauer Michael (28) ist von Beginn an von Hofdame Simone begeistert: "Ein bisschen flattert das Herz schon". Und auch sie scheint nicht abgeneigt, denn Simone würde sich "über ein kleines Bussi schon freuen". Bei Eveline stellen die verbliebenen Hofherren ihr Reitkönnen unter Beweis. Wer macht die beste Figur auf dem Pferd? Während Martin Anton und seine Nicole auf Wolke Sieben schweben, stürzt sich der charmante Franz in die Auswahl seiner Bewerberinnen.

Volker on Fire, um 22.20 Uhr bei ATV
Wenn Volker Piesczek im Wellness-Hotel Gartnerkofel in Kärnten drei Promis in seiner Hütte begrüßt, stehen wieder feines Essen, Musik und vor allem gepflegte Konversationen auf dem Programm. Zu Gast in dieser Ausgabe: Designerin Bettina Assinger, Kelly Family-Mitglied Angelo Kelly und Profitänzer Willi Gabalier.

Kein Unbekannter in der Musikszene ist Angelo Kelly, der schon von klein auf immer im Rampenlicht stand. Neben Erfolg und der großen Liebe stehen ebenso andere Themen auf dem Plan. Schon vor seiner Geburt hatte seine Familie mit einem großen Schicksal zu kämpfen. "Eine Mutter, die ihre Kinder liebt, würde auch ihr Leben dafür geben", erzählt Kelly über die Krebserkrankung seiner Mutter, während sie mit ihm schwanger war.

Bettina Assinger spricht in der Sendung über ihre Vergangenheit als Tochter eines Metzgers und wie es dazu gekommen ist, dass sie diesen Karriereweg nicht eingeschlagen hat. Außerdem erzählt sie von ihrer Zeit im Klosterinternat und wie sie nach der Scheidung wieder zu sich selbst gefunden hat. Denn eines Tages fühlte sie sich wie "in einem luftleeren Raum" und wusste nicht, wie es mit ihr weitergeht.

"Bauer sucht Frau" und "Volker on Fire" am Mittwoch, den 16. Oktober ab 20.15 Uhr bei ATV


Claus und Xenia

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer


Claus und Stefanie

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer



Hans-Georg und Annika

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer


Hans-Georg und Rebecca

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer



Michael und seine Hofdamen

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer



Eveline und ihre Hofherren

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer


Franz, der charmante Tüftler

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer






 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten