Fiction und Serien

Free-TV Premiere "Barry Seal - Only in America" MORGEN um 20:15 Uhr auf PULS 4

Actionthriller nach einer wahren Begebenheit: PULS 4 präsentiert am morgigen Spitzenfilm-Freitag die spannende Free-TV Premiere von "Barry Seal - Only in America" um 20:15 Uhr. In die Hauptrolle des Piloten Barry Seal schlüpft kein Geringerer als Tom Cruise, der als Drogenschmuggler ins Visier der CIA gerät.


Wien, 14. November 2019. Als einer der erfolgreichsten Drogenschmuggler dient Barry Seals Geschichte als Vorlage für Doug Limans "Barry Seal - Only in America". Am Spitzenfilm-Freitag, den 15. November zeigt PULS 4 die Free-TV Premiere des Actionthrillers mit Tom Cruise, Jayma Mays und Domhnall Gleeson in der Primetime.

Ein Mann für illegale Machenschaften: Eigentlich hat Barry Seal (Tom Cruise) seine Berufung als Verkehrspiloten gefunden. In den 1980er Jahren hatte er eine noch gewinnbringendere Idee: Kurzerhand nutze er seinen Flugschein auch dafür, um mit Drogen und -Waffenschmuggel das große Geld zu machen.

Doch dann gerät er ins Visier der CIA und wird geschnappt, worauf sich Barry Seals Leben schlagartig ändert. Denn anstatt für seine illegalen Machenschaften hinter Gitter zu kommen, wird er von CIA-Agent Monty Schafer (Domhnall Gleeson) rekrutiert und soll bei einer verdeckten Operation in Südamerika mitarbeiten.
Und auch den Drogenhandel möchte der Pilot nicht aufgeben. Aber die Entscheidung für das Doppelleben als Geheimagent und Schmuggler bringt mehr Gefahren und Probleme mit sich, als Barry ursprünglich gedacht hat

"Barry Seal - Only in America"
MORGEN, am Spitzenfilm-Freitag um 20:15 Uhr auf PULS 4


"Barry Seal - Only in America"

Vorschau zu HiRes-Bild

© Universal Pictures / David James


"Barry Seal - Only in America"

Vorschau zu HiRes-Bild

© Universal Pictures / David James



"Barry Seal - Only in America"

Vorschau zu HiRes-Bild

© Universal Pictures / David James




 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten