Bauer sucht Frau

Mit 9,7 Prozent höchster ATV-Tagesmarktanteil seit Oktober 2013 | 19,3 Prozent Marktanteil für "Bauer sucht Frau"

Neuer Höchstwert: ATV sicherte sich am gestrigen Tag mit 9,7 Prozent (E12-49) den höchsten Tagesmarktanteil seit sechs Jahren. "Bauer sucht Frau" setzt mit 19,3 Prozent bei den 12- bis 49-Jährigen den Erfolgslauf fort.


Wien, 21. November 2019. Liebeshoch bei ATV: "Bauer sucht Frau" bei ATV begeistert weiterhin seine ZuseherInnen. 19,3 Prozent der 12- bis 49-Jährigen und durchschnittlich 365.000 ZuseherInnen (E12+) ließen sich die gestrige Ausgabe der Hofwochen nicht entgehen. In Spitzen waren bis zu 400.300 ÖsterreicherInnen mit dabei (E12+).
Mit 24,3 Prozent Marktanteil bei den 12- bis 29-Jährigen verfolgte knapp ein Viertel aller jungen ZuseherInnen die Liebesabenteuer der Single-Bauern. Auch die jungen Frauen zeigten sich mit 28,9 Prozent Marktanteil (F12-29) von den Hofwochen sowie von Thomas, Manuel und Co begeistert.
Die vergangenen drei Ausgaben des ATV-Erfolgsformats verzeichneten die stärksten Sendungen (E12-49) in der langjährigen Geschichte von "Bauer sucht Frau".

ATV erzielte am gestrigen Mittwoch mit 9,7 Prozent nicht nur den höchsten Tagesmarktanteil des Jahres, sondern auch den Top-Wert seit Oktober 2013. ATV war gestern der meistgesehene Privat-TV-Sender bei E12-49 und E12+. Zudem sicherte sich ATV mit "Bauer sucht Frau" bei den 12- bis 49-Jährigen und weiteren relevanten Zielgruppen die Primetime-Marktführerschaft.

Auch die neue Ausgabe von "ATV - Die Reportage" zum Thema "Phänomen MediaShop" punktete direkt danach um 22:20 Uhr mit 15,6 Prozent Marktanteil (E12-49) und durchschnittlich 153.000 ZuseherInnen (E12+).

Basis: ATV; alle Ebenen E12+ / E 12-49 / E12-29 / F12-29; 20.11.2019; vorläufig gewichtet. Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting


Arabella und Bauer Markus

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kainerstorfer


Thomas mit Christina und Silke

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)Ernst Kaienrstorfer





 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten