Pressearchiv 2003

SevenOne Media Austria mit interaktiven Workshops zum Thema Special Ads

SevenOne Media Austria mit Veranstaltungsreihe speziell für Mediaplaner / interaktive Workshops mit Game-Charakter / zukunftsorientierte Special Ads CD-Rom


Wien, 27. Juni 2003. Das Sales Team der SevenOne Media Austria lud im Juni 2003 Mediaplaner und Kunden aus ganz Österreich zu acht interaktiven Workshops ins eigene Büro ein. Während der Eventreihe wurde die neue Special Ads CD-Rom der SevenOne Media Austria in einer kurzen Präsentation näher vorgestellt. Mittels interaktiven Games in Form von realistischen Situationen aus dem „Werber-Alltag“ konnten die einzelnen Gruppen die neugewonnenen Informationen über Sonderwerbeformen gezielt einsetzen und spielerisch üben.

„Ziel der Veranstaltungsreihe war es, unseren Kunden das breitgestreute Portfolio der SevenOne Media Austria gemeinsam mit seinen umfangreichen Special Ads-Angeboten interaktiv zu veranschaulichen“, erklärt Mrkus Breitenecker, Geschäftsführer bei SevenOne Media Austria.

Eindrücke der Teilnehmer:
Markus König, Product Marketing Manager bei Electronic Arts: „Die Präsentation war für mich sehr interessant. Besonders der interaktive Workshopcharakter hat viel Spaß gemacht und war mal was anderes. Die Special Ads CD-Rom ist userfreundlich und beinhaltet umfangreiche Informationen und alle wichtigen Details für mich als Mediaplaner.“

„Für mich waren die Präsentation und der Workshop sehr informativ und vor allem zukunftsorientiert und damit integrativ. Ich denke auch, dass die Special Ads CD-Rom von SevenOne Media Austria sehr innovativ ist und uns als Mediaplaner damit den Weg in die richtige Richtung vorgibt. Für mich als Internetplaner wachsen TV und Internet immer mehr zusammen. SevenOne Media Austria hat mit Workshop und CD-Rom gezeigt, dass sie in dieser Hinsicht auch schon voraus denken“, so Ralph Kammelberger, Mediaberatung und Mediaplanung bei Mediahaus Austria.


SevenOne Media Austria vermarktet mit der „Seen on Screen“-Strategie die Vernetzung aller elektronischer Bildschirm-Medien. TV als Leitmedium: ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, Kabel 1 Austr ia, VIVAaustria und in Zukunft auch PULS City TV und das City TV Network; ProSieben Text Austria für Information; Online für Interaktivität: ProSieben.at, Sport1.at, 2night.tv, Vienna Online, Austria.com und Vorarlberg Online sowie Mobile mit dem SMS-Marketing-Tool Notify für Direct-Marketing-Massnahmen.






 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten