The Masked Singer Austria

Alfons Haider ist der Steinbock! 14,9 Prozent der ZuschauerInnen (E12-49) sahen den Moment der Wahrheit bei "The Masked Singer Austria" auf PULS 4

  • 12,4 Prozent Marktanteil (E12-49) beim Comeback der "Maskenpflicht auf PULS 4 und durchschnittlich 182.000 ZuseherInnen (E12+) und 260.000 ZuseherInnen (NRW, E12+)
  • Vor allem die jungen Männer sind #TMSA-Fans: Marktanteil gestern Abend 17,6 Prozent (M12-29)
  • Demaskiert: Hinter dem Steinbock verbirgt sich Entertainer Alfons Haider. 14,9 Prozent der fernsehenden ÖsterreicherInnen (E12-49) waren bei der Demaskierung mit dabei
  • Über 670.000 ZuseherInnen waren am gesamten #TMSA-Abend mit dabei (*WSK)
  • Nächsten Dienstag geht es in Show 3 um 20:15 Uhr auf PULS 4 weiter


Wien, 16. September 2020. Nachdem es im März durch den Corona-Lockdown nach Show 1 vorbei war, feierte "The Masked Singer Austria" am gestrigen Dienstagabend auf PULS 4 seinen fulminanten Re-Start. 12,4 Prozent der fernsehenden ZuseherInnen (E12-49) ließen sich die Wiederkehr von Yeti, Geistergräfin, Karpfen-Diva und Co nicht entgehen. 260.000 ÖsterreicherInnen (NRW, 12+) und durchschnittlich 182.000 ZuseherInnen (E12+) verfolgten die gestrige Show. Mit 17,6 Prozent Marktanteil konnte "The Masked Singer Austria" vor allem bei den jungen Männern (M12-29) überzeugen. Die Demaskierung der zweiten Show erreichte einen Marktanteil von 14,9 Prozent (E12-49) und 167.000 ÖsterreicherInnen (E12+).
Mehr als 670.000 ZuseherInnen (E12+) bekundeten ihr Interesse am gestrigen "The Masked Singer Austria"-Abend (*WSK).
PULS 4 war damit am gestrigen Dienstagabend der stärkste österreichische Privat-TV-Sender bei den 12- bis 49-Jährigen sowie der Gesamtbevölkerung E12+.

Der Steinbock lässt die Maske fallen: Und dabei waren Ratepanel-Mitglieder Nathan Trent und Sasa Schwarzjirg auf der richtigen Spur. Kein Geringerer als Alfons Haider steckte unter der Maske. "In den Steinbock springen zu dürfen, war natürlich lustig", sagt Haider nach seinem Auftritt. Mit "The Final Countdown" von Europe rockte er in Show 2 die Bühne, jedoch mit einer kleinen Abänderung des Textes. "Erst als ich raus ging, hat mir jemand gesagt, ich habe 'The Final Curtain' gesungen. Ich hab's überhaupt nicht mitbekommen." War der "Freund'sche Versprecher" auf der Bühne etwa ein Wink des Schicksals? "Es gibt keine Zufälle", meint Haider danach.

Eine heiße Spur? „Unglaublich, dass Müll so berühren kann.“ Elke Winkens schwebt beim Klimahelden auf Wolke Sieben, als er Birdys „Skinny Love" singt und tippt auf Julian le Play. Sasa Schwarzjirg und Nathan Trent meinen Lukas Plöchl erkannt zu haben. Trotz „geiler Moves“ ist laut Stargast Hans Sigl „auf keinen Fall ein Sportler“ hinter der Karpfen-Diva und setzt mit Elke Winkens auf Harry Prünster. Nathan Trent denkt an Andreas Vitasek und Sasa Schwarzjirg meint Gerry Seidl zu erkennen. Mit ihrer Performance von "No time to die" von Billie Eilish konnte die Geistergräfin überzeugen. Doch nach den weiteren Hinweisen teilen sich die Meinungen: Elke Winkens und Sasa Schwarzjirg tippen auf Nina Proll, Nathan Trent und Hans Sigl hingegen auf Verena Altenberger.
Beim Lipizzaner stellt sich die Frage, ob Eva Herzig (Elke Winkens, Hans Sigl), Simone Stelzer (Sasa Schwarzjirg) oder doch Christina Karnicnik (Nathan Trent) steckt. Außerdem wird gerätselt, ob hinter dem Yeti Zoe Straub, Zabine oder doch Nadine oder Denise Beiler steckt. Und ob Nadja Maleh als Katze Barbara Streisands "Memory" singt.

"The Masked Singer Austria" immer dienstags um 20:15 Uhr auf PULS 4

Quelle: AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting; 15.09.2020-15.09.2020; PULS 4; E12+, E12-49, M12-29; personengewichtet; inclusive VOSDAL/Timeshift; Standard
*WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle ZuschauerInnen, die zumindest 1 Minute konsekutiv gestern The Masked Singer bzw. Magazin, Countdown, WH auf PULS 4 gesehen haben (E12+).
*Nettoreichweite, E12+


Alfons Haider ist der Steinbock

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen


Der Steinbock

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen



Das Ratepanel

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen


Arabella Kiesbauer und der Yeti

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen



Die Geistergräfin

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen


Die Karpfen-Diva

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen



Der Klimaheld

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen


Der Yeti

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen



Die Katze

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen


Der Lipizzaner

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)PULS 4/Julia Feldhagen





 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten