Fiction und Serien

Rasante Samstage bei PULS 4: die "The Fast & the Furious"-Reihe ab dem 28.April immer um 20:15 Uhr

PULS 4 gibt Gas: Schnelle Autos, gefährliche Straßenrennen, unzählige Verfolgungsjagden und lebensbedrohliche Stunts: ab Samstag, dem 28. April um 20:15 Uhr steht "The Fast & the Furious" am Programm. Vier Wochen lang sind Paul Walker, Vin Diesel und Co in der Filmreihe am Bildschirm zu sehen. Auch Dwayne Johnson findet ab Teil 5 seinen Platz in der "The Fast & the Furious"-Familie. Regie führten jeweils Rob Cohen, John Singleton und Justin Lin.


Wien, 4. April 2018. Los geht’s mit „The Fast & the Furious“ am Samstag, den 28. April um 20:15 Uhr.
Brian O’Connor (Paul Walker) ermittelt als Undercover-Cop in einer Serie von LKW-Überfällen. Die Hauptverdächtigen sind Dominic „Dom“ Toretto (Vin Diesel) und seine Crew. Für Brian gibt es nur eine Möglichkeit um ihnen auf die Schliche zu kommen: an einem illegalen Straßenrennen teilnehmen und so Doms Vertrauen gewinnen.

Am Samstag, den 5.5. geht um 20:15 Uhr Paul Walker in „2 Fast 2 Furious“ ohne der altbekannten Crew auf Ganovenjagd.
Der ehemalige Undercover-Cop Brian taucht nach den Ereignissen des ersten Teils in der High-Speed Szene in Miami unter. Nach einem illegalen Rennen wird Brian vom FBI gefasst und ins Hauptquartier gebracht. Dort erfährt er, dass sie den Drogenhändler Carter Verone überführen wollen und dafür seine Hilfe benötigen. Zusammen mit seinem alten Freund Roman Pearce (Tyrese Gibson) begibt er sich auf die Undercover-Mission.

In „Fast & Furious – Neues Modell. Originalteile.“ kehren Vin Diesel und Michelle Rodríguez am Samstag, den 12.5. zu PULS 4 zurück.
Dom und seine Freundin Letty (Michelle Rodríguez) führen ihre LKW-Raubzüge in der Dominikanischen Republik fort. Als jedoch Dom erfährt, dass ihm die Polizei auf den Fersen ist, verlässt er Letty zu ihrem Schutz. Doch Letty gerät kurz darauf in Los Angeles in einen tödlichen Unfall. Dom schwört ihrem Mörder, dem Drogenbaron Barga, Rache. Wie es der Zufall will, ist auch FBI-Agent Brian O’Connor hinter dem Drogenboss her. Die beiden schließen sich zusammen um den Ganoven zu finden.

Als großes Finale der vier Actionwochen präsentiert PULS 4 am Samstag, den 19.5. um 20:15 Uhr „Fast & Furious Five“.
Brian, Dom und seine Schwester Mia (Jordana Brewster) befinden sich in Rio de Janeiro. Ihr nächster Auftrag: drei beschlagnahmte Fahrzeuge von einem fahrenden Zug stehlen. Doch der Raubzug geht schief. Die Polizei und auch Agent Luke Hobbs (Dwayne Johnson) bekommen Wind von den Verbrechen und sind ihnen auf der Spur. Dom, Brian und ihre Crew sind gezwungen, noch einen letzten Job zu erledigen, um danach von der Bildfläche verschwinden zu können. Doch mit Luke Hobbs im Nacken scheint die Mission schwieriger als gedacht.

Die „Fast & Furious“-Samstage im Überblick:

  • 28.4. 20:15 Uhr - The Fast and the Furious
  • 05.5. 20:15 Uhr - 2 Fast 2 Furious
  • 12.5. 20:15 Uhr - Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.
  • 19.5. 20:15 Uhr - Fast & Furious Five

Die "The Fast and the Furious"-Crew

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) 2001 Universal Studios




 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten