Kochgiganten

Oberösterreichische Köche stürmen die neue PULS 4-Show „Kochgiganten“, am Dienstag, den 24. April um 20:15 Uhr

Die härteste Koch-Challenge Österreichs: "Kochgiganten" startet am Dienstag, den 24. April mit der ersten von sechs Folgen. 20 Talente kämpfen um den Titel "Kochgigant 2018". Auf der Speisekarte steht das Lieblingsgericht des jeweiligen Kochs. Überzeugen müssen sie damit die beiden österreichischen Profiköche Alexander Kumptner und Didi Maier, denn nur 10 Talente schaffen es in eines der beiden Teams.


Wien, 11. April 2018. Am 24. April startet Österreichs härteste Koch-Challenge "Kochgiganten". In den nächsten sechs Wochen kämpfen 20 Kochtalente - egal ob Hobbykoch oder gelernter Koch - um den Titel "Kochgigant 2018". Eine Eigenschaft, die alle KandidatInnen neben ihrem Kampfgeist gemein haben: die Leidenschaft fürs Kochen.
Konkurrenzkampf herrscht aber nicht nur zwischen den KandidatInnen. Auch die Profiköche und Teamchefs Alexander Kumptner und Didi Maier duellieren sich. Nur der Coach mit dem besten Team hat die Chance, eines seiner Mitglieder zum Sieg zu führen. Wer kann in der ersten Sendung die Teamchefs Alexander Kumptner und Didi Maier von sich überzeugen? Wer hat das Potential um in Österreichs härtester Koch-Challenge zu bestehen?

Das sind die Top 4 KandidatInnen aus Oberösterreich, die um den Titel „Kochgigant 2018“ ins Rennen gehen:

  • Ferdinand (40) aus dem Bezirk Vöcklabruck ist Profikoch. Schon als Kind wollte er Koch werden, doch aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen musste er seinen Traumberuf beenden. Nach 1 ½ Jahren kam die Lust am Kochen, die Kreativität und der Spaß am Arbeiten wieder. Heute kocht Ferdinand mit Herz und Verstand.
  • Nicolas (23) aus Steyr reicht es nicht Profikoch zu sein, er möchte in seiner Laufbahn viele Hauben erkochen. Nicolas ist immer auf der Suche nach Herausforderungen und nimmt deswegen immer wieder an Wettbewerben teil. Er war immer unter den ersten Dreien, gewonnen hat er jedoch nie. Das soll sich mit seiner Teilnahme bei "Kochgiganten" nun ändern.
  • Parnaz (29) aus Tiefgraben (Bezirk Vöcklabruck) ist Hobbyköchin und liebt die persische Küche. Für Freunde und Familie kocht sie leidenschaftlich gerne Familienrezepte, die sie auch an ihre Kindheit erinnern.
  • Viktoria (34) aus Pasching (Bezirk Linz Land) ist Küchenchefin und eine Perfektionistin, vor allem im Job. Alles was sie ausprobiert, muss funktionieren. Als aktive Person, bleibt sie auch in ihrer Freizeit nicht auf der Couch liegen. Mit Nebenbeschäftigungen wie dem Roten Kreuz versüßt sie sich den Alltag.


"Kochgiganten" ab 24. April um 20:15 Uhr immer dienstags exklusiv auf PULS 4

BILDMATERIAL ZU ALLEN 20 KANDIDATINNEN finden Sie auf unserer PRESSELOUNGE

Weitere Informatinen unter puls4.com


 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

PR Praktikantin

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten