Die Dauercamper

!Staffelstart! "Die Dauercamper", am Mittwoch um 20.15 Uhr bei ATV

Egal ob Sommer oder Winter - wer sind die Typen, die sich auch bei Frost nicht vom Campingplatz vertreiben lassen? ATV begleitet in seinem neuen Format "Die Dauercamper" ÖsterreicherInnen, die ihren Lebensmittelpunkt auf den Campingplatz verlegt haben und sich mit Platzmangel und ohne eigener Dusche sowie WC durchs Leben schlagen.


Wien, 24. Februar 2020. Das Leben am winterlichen Campingplatz kann mitunter eisig sein und nicht jedes technische Gerät überlebt die Minusgrade. In Zell am See, eingebettet in ein Winterwunderland, sorgt der selbsternannte Beduinenkönig seit über 30 Jahren für Ordnung und Sauberkeit am Platz. Er kennt jeden hier – von den Holländern bis zum Hansi Hinterseer Double. "Ich singe besser, aber er kann besser Skifahren", meint Helmut über seinen Vergleich mit dem Sänger. Bei minus zehn Grad dreht Platzwart Willi seine Kontrollrunde. Eisige Temperaturen sind er und seine Camping-Kollegen gewöhnt – manche schwören aufs Heizen andere auf Hochprozentiges.

In Rappoltenkirchen wartet Sabine bei klirrender Kälte sehnsüchtig auf ihren Campingtraum auf vier Rädern. Lange hat sie auf den Wohnwagen gespart und ihn schließlich um 3.000 Euro im Internet erstanden. Entsprechend groß ist die Anspannung bis ihr Baby kommt. „Es ist halt ein Haufen zu machen. Die Außenfassade muss gemacht werden. Dann wird das recht schnuckelig," sagt sie über ihr neues Heim.
Roman ist sich sicher, eine Frau an seiner Seite wäre sein Albtraum, da niemand so spontan ist wie er. Wilma, die Katzenliebhaberin, hat ein Problem mit ihrer streikenden Heizung und sucht bei Nachbar Rudi Unterschlupf.

Auch in Radstadt ist die Technik den kalten Temperaturen zum Opfer gefallen. Grundsätzlich lassen sich die Dauercamper von sowas nicht abschrecken, außer wenn es sich um die Toilette handelt. Dann ist sprichwörtlich Not am Mann. Nach acht Tagen findet Gerald schließlich dank einer Sichtprüfung die Lösung.

In der Nähe von Flachau liegt der kleine, aber feine, Campingplatz Eben. Robert, ein stolzer Bayer, hat hier seine zweite Heimat gefunden. Täglich kämpft er mit dem vielen Schnee und den Hasen.


Harry

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ATV







 
Ansprechpartner

Victoria Abulesz
Victoria Abulesz

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2607 Kontaktdaten