Pressearchiv 2006

Café Puls – Österreichs erstes Frühstücksfernsehen mit neuem News Anchor

Alexander Schweitzer serviert ab Ende Oktober 2006 die frühesten Nachrichten des Landes


Wien, 24. Oktober 2006. Der 32-jährige Alex Schweitzer verstärkt ab Montag, 30. Oktober 2006, das On Air-Team der ersten TV-Nachrichten Österreichs am Morgen. Er wird abwechselnd mit Fabian Kissler, der bereits seit gut einem halben Jahr für 'Café Puls' als Moderator im Einsatz ist, Johann Baumgartner und Jürgen Peindl – dem Gastgeber des sonntäglichen Austria TopTalk auf ProSieben Austria – bei der Präsentation der Morgen- News vor der Kamera stehen.

Seine ersten Moderations-Erfahrungen sammelt Alexander Schweitzer als Nachtdienst-Moderator für das Privatradio Antenne Wien. Als Redakteur und Gestalter steigt der sympathische Wiener beim Fernsehen ein: das Handwerk des Magazinjournalisten kann er bei den Dreharbeiten zu Taxi Orange erlernen, Stationen als Regieassistent bei 3 Sat und als Redakteur bei ATV folgen. Seit dem Frühjahr 2004 ist der neue 'Café Puls' News-Anchor im Team von PULS TV – als Reporter für das tägliche Nachrichtenformat Austria TopNews (jetzt ProSieben AustriaNews). Im August 2006 nimmt Schweitzer an einem internen Moderatoren-Casting teil und wird daraufhin als City News-Moderator engagiert. Schweitzer zu seiner neuen Position als News-Anchor bei den ersten TV-Nachrichten des Landes: "Dank meiner bisherigen journalistischen Laufbahn und den gesammelten Erfahrungen vor der Kamera gehe ich sehr entspannt und souverän an diese neue Aufgabe heran. Sollte es dennoch Unsicherheiten geben, werden mir meine Kollegen Fabian, Jürgen und Johann sicherlich mit Rat und Tat zur Seite stehen."

Seine Freizeit verbringt Schweitzer am liebsten mit Sport. Von Tennis, Golf, Baseball im Verein Vienna Bucks und diversen Wintersportarten wie Snowboarden, Skilaufen oder Eishockey verspricht sich der Frühaufsteher den nötigen Ausgleich zum Job des Nachrichtenmoderators.

"Unsere News Präsentatoren müssen journalistische Kompetenz, Flexibiliät und gestalterisches Talent tag-täglich unter Beweis stellen. Mit Alex wird das News-Quartett professionell komplettiert – wir freuen uns auf seinen Einstand am 30. Oktober und fiebern mit ihm mit", so der Programmverantwortliche von 'Café Puls', Patrick Schubert.

Weitere Informationen zur Sendung: www.cafepuls.at

Seit 29. August 2005 ist 'Café Puls', Österreichs erstes Frühstücksfernsehen, national auf ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria und PULS TV on Air.

Die technische Reichweite von 'Café Puls' betrug zum Sendestart 1,7 Millionen Haushalte. Derzeit sind es Österreich weit etwa 2 Millionen Haushalte. Alle Haushalte, die über Kabel oder digitalen Satelliten (und hier die Österreich-Versionen eingestellt haben) fernsehen, können Café Puls empfangen. In Wien ist Café Puls über PULS TV auch über Hausantenne empfangbar.

'Café Puls' Subline: Österreichs erstes Frühstücksfernsehen in Sat.1 Österreich, ProSieben Austria, kabel eins austria und PULS TV.
Montag bis Freitag 6.00 bis 9.00 Uhr (auf PULS TV bis 11.00 Uhr)

Basis: Alle Ebenen, Kabel; 'Café Puls', Mo-Fr 06:00 – 9:00 Uhr, 29.08.2005 – 31.12.2005 und 1.1.2006 – 23.08.2006
Quelle: Teletest F-G / pc#tv


Fotos: Copyright Café Puls

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Mag. Veronika Reiberger, Tel. +43 / 2252 / 206991-6 oder cafepuls@themata.at


Bild 1

Vorschau zu HiRes-Bild

Alexander Schweitzer, neuer News-Anchor bei Café Puls




 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten