Café Puls

ALL TIME HIGH: Café Puls erreichte gestern früh die Hälfte aller ZuseherInnen in Österreich

  • Die Hälfte aller ZuseherInnen schaute gestern das beliebte Frühstücksfernsehen "Café Puls" mit 49 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Insgesamt sahen gestern über 322.000 ZuseherInnen Café Puls (*WSK, E12+)
  • Im aktuellen Jahr liegt das Frühstücksfernsehen bei einem Marktanteil von 23,9 Prozent (E12-49)


Wien, 8. Oktober 2019. Österreichs erstes Frühstücksfernsehen verbuchte gestern ein ALL-TIME-HIGH: Café Puls erreichte einen Marktanteil von 49 Prozent aller ZuseherInnen zwischen 6:00 und 9:00 Uhr (E12-49).

Insgesamt sahen gestern über 322.000 ZuseherInnen (*WSK, E12+) Café Puls. Im aktuellen Jahr liegt Café Puls bei einem starken Marktanteil von 23,9 Prozent (E12-49) und ist nach neun Monaten auf dem höchsten Wert seit vier Jahren.
Café Puls war gestern sowohl bei der werberelevanten Zielgruppe als auch in der Gesamtbevölkerung das meistgesehene Frühstücksfernsehen im TV.

Gestern begrüßten Publikumslieblinge Bianca Schwarzjirg und Florian Danner unter anderem die beliebte Austro-Band Granada und sprachen mit dem neuen "Sehr Witzig!?"-Host Gerold Rudle über sein Stammtisch-Debut.

Café Puls - Österreichs erstes Frühstücksfernsehen, immer Montag bis Freitag, ab 05:30 Uhr

*WSK: Der weiteste Seherkreis enthält alle ZuschauerInnen, die gestern zumindest 1 Minute konsekutiv Cafe Puls auf PULS 4, Pro7 A oder Sat.1 Ö gesehen haben. (E12+).


 
Ansprechpartner

Verena Titze
Verena Titze

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2609 Kontaktdaten