Pressearchiv 2005

Österreich wacht auf! - Café Puls begleitet von umfassender Marketing-Kampagne

Agentur WIRZ mit großem TV-Etat in Plakat, Print und Online / Bruce Dunlop and Associates für on air-Design von „Café Puls“ verantwortlich


Wien, 16. August 2005. Das erste österreichische Frühstücks-TV „Café Puls“ startet mit einer umfassenden Kampagne für ganz Österreich. Die Sender ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria und PULS TV überzeugen in der Startphase der Sendung gemeinsam mit einem großem Werbeauftritt vom Bodensee bis zum Wienerwald. Die off air-Kampagne von „Café Puls“ verantwortet ab sofort die österreichische Agentur WIRZ. Unter fünf Agenturen hat sich WIRZ erfolgreich im Pitch um den neuen TV-Etat für Sat.1 Österreich, ProSieben Austria, kabel eins austria und PULS TV durchgesetzt.

Die Kampagne mit dem Titel „Österreich wacht auf!“ positioniert „Café Puls“ als die neue Morgenbegleitung der Österreicher. Optisch wird sie mit sympathischen Menschen in Szene gesetzt, für die das Aufstehen dank „Café Puls“ eine neue unterhaltsame Dimension bekommt. In amüsanten Radiospots mit starkem Regionalbezug schildern Österreicher aus allen Bundesländern, wie sich ihre Morgenroutine mit „Café Puls“ gestaltet.

Für das gesamte on air-Design von „Café Puls“ sowie das Sendungslogo zeichnet Bruce Dunlop and Associates verantwortlich, die im Vorjahr auch für den Relaunch des on air-Designs von Sat.1 in Deutschland mitverantwortlich waren. Die Münchner Agentur überzeugte nun auch das Team rund um „Café Puls“ mit kreativen Ideen rund um alle on air Sendungselemente wie Sendungsverpackung, Werbetrenner, Trailer und die passende Musik.

Als zentrales Element gestaltete das Designteam von Bruce Dunlop and Associates für „Café Puls“ eine stilisierte Uhr. Diese zeigt nicht nur während der Sendung laufend die aktuelle Zeit an – ihre unverwechselbare Form findet sich auch in allen weiteren Grafiken und Sendungselementen wieder und sorgt so für ein durchgängiges Branding. "Die Uhr ist - ob wir wollen oder nicht - zum zentralen Element unseres täglichen Morgenrituals geworden. Für uns lag deshalb die Idee nahe, den gesamten Auftritt der Sendung rund um die spezielle Café Puls-Uhr zu gestalten", erklärt Art Direktor Konrad Wielandt. Ideenreich war auch die Produktionsweise: Um dem Design einen speziellen Look zu verleihen, wurden die Spielszenen nicht wie sonst üblich auf Film gedreht, sondern mit der so genannten Stop-Trick-Technik mit einer digitalen Fotokamera in kurzen Abständen fotografiert. Diese Serie von Einzelbildern wurde dann in der Postproduktion wieder zu einer kontinuierlichen Bewegung zusammengeführt.

Für den Launch der Frühstücks-TV-Kampagne im Herbst sind von September bis November Plakate an 2100 Stellen in ganz Österreich, Inserate in 22 verschiedenen Medien, Hörfunktspots bei 6 Radiostationen, Online-Werbung auf 11 Plattformen sowie eine massive on air-Betrailerung auf allen 4 Sendern geplant.

„Die Schwierigkeit und Herausforderung bei diesem Projekt in der b2c-Kommunikation ist es, die vier unterschiedlichen TV-Sender gemeinsam mit dem Thema Frühstück sowie der Information über die Empfangbarkeit unter einen Hut zu bekommen. Dass das keine leichte Aufgabe für die Agenturen werden würde, war uns von Anfang an bewusst. WIRZ und Bruce Dunlop and Associates haben uns mit ihren Ideen absolut überzeugt. Sie sind beide absolute Profis auf ihrem Gebiet. Wir freuen uns auf die neue senderübergreifende Kampagne, da dies eine wirkliche Innovation am heimischen Markt ist“, so Nina Consemüller, Marketingverantwortliche für „Café Puls“.

Credits:
Marketingverantwortliche: Nina Consemüller
Off air-Agentur: Wirz (Ansprechpartner: Markus Latzka)
On air-Agentur: Bruce Dunlop and Associates (Ansprechpartnerin: Karin Furtmeier)
Mediaagentur: Media X Wien

Café Puls allgemein:
Mit 29. August 2005 – früher als geplant – startet auf Sat.1 Österreich, ProSieben Austria, kabel eins austria und Puls TV mit „Café Puls“ österreichweites Frühstücksfernsehen. Die neue Morgenshow wird eine moderne, freundliche und informative Frühstückssendung für ganz Österreich. Die Österreicherinnen und Österreicher werden ab Herbst mit den Top-Geschichten des Tages geweckt: Themen aus Politik, Chronik und Lifestyle ergänzt durch aktuellste Verkehrs- und Wetter-News. Familienorientierte Service-Themen wie Wellness, Gesundheit, Sport oder Freizeit, aber auch Horoskope und Eventtipps runden das Konzept ab.

Durch das neue Format „Café Puls“ wird die Zeitschiene in der Früh belebt und bedeutet so einen Impuls für die österreichische Werbewirtschaft. Neben den klassischen Werbeblöcken bietet das neue Format eine Vielzahl von Sonderwerbeformen und Kooperationsmöglichkeiten. Die über alle Sender durchgeschalteten Werbeblöcke bieten den Vorteil, auch in der Früh hohe Reichweiten zu erzielen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Nina Consemüller unter Tel. 01/368 77 66-122







 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten