Fuck Up Show

Scharfer Comedy-Abend mit "Comedy Grenzgänger" und "Der Ironman ohne Beine" bei der "PULS 4 Fuck Up Show" morgen ab 22:25 Uhr auf PULS 4

  • Die „Comedy Grenzgänger“: Moderator Omar Sarsam begrüßt um 22:25 Uhr die Comedians Simon Pearce, Jack Nuri, Alain Frei und Mike Supancic
  • Direkt danach: "Der Ironman ohne Beine" in der „PULS 4 Fuck Up Show“ mit Matthias Strolz um 23:25 Uhr


Wien, 18. Mai 2020. "Die anderen reden nur über Ausländer – wir haben sie!" Moderator und Multitalent Omar Sarsam freut sich auf eine buntgemischte Comedy-Truppe. "Comedy Grenzgänger" bewegt sich ganz bewusst im Grenzbereich des sensiblen "Ausländer-Themas". Provokation und Klischees stehen hier hoch im Kurs. Viele Menschen reden über Ausländer - PULS 4 holt sie auf die Bühne. Omar Sarsams Stand-Up Comedy-Format mit "alles und scharf" läuft ab Dienstag, den 19. Mai um 22:25 Uhr auf PULS 4.

Comedians bei „Comedy Grenzgänger“ um 22:25 Uhr
Der bayrische Schauspieler Simon Pearce – bekannt aus "Sturm der Liebe" oder "Hubert und Staller" – erklärt sein zwiespältiges Verhältnis zur Münchner Polizei und warum gerade er mit dunkler Hautfarbe in die meisten Drogenkontrollen gelangt: "Das ist eine reine Stichprobe" – "Warum trifft sie dann in der letzten halben Stunde zum fünften Mal mich?!" Spenglermeister und Comedian aus Leidenschaft Jack Nuri erzählt gern von seinen Erfahrungen auf der Thaliastraße in Wien und der Schweizer Alain Frei, dass er sich vor dem Krampus fürchtet ("Wisst ihr wie der in der Schweiz heißt? Schmutzli!"). Comedy-Urgestein Mike Supancic komplettiert die lustige Runde und gibt seine berühmt-berüchtigten Ständchen zum Besten, schmettert Hits auf der Gitarre und bringt das Migrationsthema wie immer auf den Punkt.

"Der Ironman ohne Beine" in der "PULS 4 Fuck Up Show" um 23:25 Uhr
Gerade in Zeiten wie diesen sollen die Geschichten in der "PULS 4 Fuck Up Show" Zuversicht nähren und zeigen, wie wir mit Rückschlägen, Niederlagen und persönlichen Krisen umgehen können. Die Show kann hier einen kleinen Beitrag leisten, positive Bewältigungsstrategien aufzuzeigen, indem sie berührende Geschichten des "Wieder-Aufstehens" nachzeichnen. Die Zuseherinnen und Zuseher werden von Show-Host Matthias Strolz durch spannende Fernsehabende geführt. Am 19. Mai um 23:25 Uhr zu Gast: Erich Artner, der „Ironman ohne Beine“, die gescheiterte Finanzexpertin Larissa Kravitz, die zur erfolgreichen Frauen-Finanzberaterin wurde, und Künstlerin Daniela Flickentanz, die Dank der Datenschutzgrundverordnung ihren Durchbruch hatte.

Vom Jugendlichen zum Para-Extremsportler: "Der Ironman ohne Beine" Erich Artner aus Wien
Das Leben von Erich Artner, mit seinen 15 Jahren ein gesunder und sportlicher Jugendlicher, änderte sich von einem auf den anderen Tag unwiderruflich. Eine vermeintliche Grippe des Jugendlichen entpuppt sich als Waterhouse-Friderichsen-Syndrom infolge einer bakteriellen Infektion. Seine Überlebenschancen standen bei 2 Prozent, die Krankheit konnte jedoch besiegt werden. "Das Einzige, was sie bekommen hat, sind meine beiden Unterschenkel, mehr war ich nicht bereit zu geben." Nach einigen Jahren der sportlichen Orientierungslosigkeit kam er zum Triathlon und wollte die drei Disziplinen, völlig separat betrachtet, in sinnvoller Weise betreiben. Sein sportlicher Ehrgeiz fand 2014 im Beenden einer Langdistanz (Ironman Austria in Klagenfurt) seinen Höhepunkt. Er ist also der einzige Ironman mit Prothesen.

Von der gescheiterten Finanzexpertin zur erfolgreichen Frauen-Finanzberaterin: "Die Investorella" Larissa Kravitz aus Wien
Larissa Kravitz wurde das Wissen um den Finanzmarkt bereits in die Wiege gelegt, sie kommt aus einer reichen Unternehmerfamilie aus dem Finanzumfeld. Mit 18 Jahren kam ihr erster Rückschlag, sie rutschte vom Reichtum in die bittere Armut. Sie kämpfte sich jedoch durchs Leben und fand den Weg an die Universität. Der zweite Fall kam, ihr finanzmathematisches Start-up scheiterte, sie stand wieder vor dem Nichts samt drohender Obdachlosigkeit. Mit 31 Jahre war sie joblos, unternehmenslos, Single und pleite. "Dieses Scheitern führte dazu, dass ich die Liebe meines Lebens kennenlernte und Top-Managerin wurde". Nun bringt sie als "Investorella" Frauen den Finanzmarkt und seine Produkte von Fonds bis Börsenentwicklung näher.

Von der Sozialarbeiterin zur selbstbewussten Künstlerin: Daniela Flickentanz aus Wien
Das Leben von Daniela Flickentanz ist eine Aneinanderreihung von vielen kleinen und großen "Fuck Ups", einer davon verhalf ihr zum Durchbruch. Die Kleine mit der großen Stimme meint: "Auf meinem Weg zur Berufsmusikerin ist Scheitern mein tägliches Brot. Mein erstes erfolgreiches Lied entstand aus einer völligen Überforderung mit dem Datenschutzgesetz und wurde schließlich ein Erfolg und als Werbelied übernommen."

Bildmaterial zu den Protagonisten der "PULS 4 Fuck Up Show" auf unserer Presselounge

"Comedy Grenzgänger" mit Omar Sarsam am Dienstag, 19. Mai um 22:25 auf PULS 4

"PULS 4 Fuck Up Show – Scheitern erlaubt" mit Matthias Strolz am Dienstag, 19. Mai um 23:25 auf PULS 4


Comedy Grenzgänger

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) PULS 4/Salamonski





 
Ansprechpartner

Barbara Holzbauer
Barbara Holzbauer

Senior PR Manager

+43 1 368 77 66 2605 Kontaktdaten