Pressearchiv 2007

Café Puls – Marktführer am Morgen

Steigende Zuschauerzahlen für Österreichs erstes Frühstücksfernsehen Café Puls / Marktführer am Morgen bei Haushaltsführenden 18-49 und Erwachsenen 12+ / Pro Tag Nettoreichweite von über 110.000 Zuseher/innen


Wien, 9. Mai 2007. Österreichs erstes Frühstücksfernsehen von ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria und PULS TV – Café Puls – zeigt in den ersten vier Monaten des Jahres sehr erfreuliche Zuschauerzahlen. In den wichtigsten Zielgruppen Erwachsene 12-29, 12-49 und 12+ (Erwachsene ab 12 Jahren) weist die Morgen-Sendung deutliche Marktanteilssteigerungen seit Beginn dieses Jahres auf. In den Zielgruppen der Haushaltsführenden 18-49 und der Erwachsenen 12+ liegt Café Puls in der Zeitschiene im Kabel sogar deutlich vor dem Mitbewerb und ist somit Marktführer am Morgen. Café Puls hat im Durchschnitt eine Nettoreichweite von über 110.000 Zuseher/innen (Erwachsene 12+; alle Ebenen).

Verdoppelung der Marktanteile
Die jungen Erwachsenen (12-29) werden immer mehr zu Frühaufstehern und zu Café Puls-Seher/innen. Lag hier der Marktanteil im Jänner über alle Ebenen noch bei 6,3 Prozent, so hat sich dieser im April mit 14,3 Prozent sogar mehr als verdoppelt. Café Puls, das Frühstücksfernsehen in Sat.1 Österreich, ProSieben Austria, kabel eins austria und PULS TV erfreut sich aber auch in den anderen Zielgruppen immer größerer Beliebtheit. Bei den Erwachsenen 12-49, stiegen die Marktanteile von 11,4 Prozent im Jänner auf 15,0 Prozent im April (alle Ebenen). Und auch bei den Erwachsenen ab 12 Jahren bestätigt sich dieser Trend. So stieg in dieser Zielgruppe der monatliche Durchschnittsmarktanteil von 12,2 Prozent auf 15,6 Prozent über alle Ebenen.

Marktführer am Morgen
Die Frühstücks-Sendung ist in den Zielgruppen der Haushaltsführenden 18-49 und der Erwachsenen 12+ klarer Marktführer am Morgen (alle Ebenen). Bei den Haushaltsführenden 18-49-jährigen liegt Café Puls mit 20,3 Prozent Marktanteil über alle Ebenen deutlich vor dem Mitbewerb in der Zeitschiene von 6 bis 9 Uhr (Programm plus Werbung). Die Marktanteile der Erwachsenen 12+ liegen mit 14,4 Prozent ebenfalls vor den übrigen Sendern.

Hohe Verweildauer in der Früh
Mitentscheidend für den großen Erfolg von Café Puls ist die sehr hohe Verweildauer. So verzeichnet die Frühstückssendung bei den Erwachsenen 12+ im April eine Verweildauer von 24 Minuten (alle Ebenen). Das entspricht einem doppelt so hohen Marktanteil als ihn der stärkste Konkurrenzsender ORF2 aufweist.

’Café Puls’ Subline: Österreichs erstes Frühstücksfernsehen in Sat.1 Österreich, ProSieben Austria, kabel eins austria und PULS TV.
Montag bis Freitag 6.00 bis 9.00 Uhr (auf PULS TV bis 11.00 Uhr)

Café Puls – empfangbar über Kabel und digitalen Satelliten-Receiver. In Wien ist Café Puls auch über PULS TV empfangbar.
Basis: Alle Ebenen; Programm „Café Puls“ bzw. Zeitschiene Mo-Fr 06:00-09:00 Uhr, ProSieben Austria, Sat.1 Österreich, kabel eins austria, 1.1.-30.4.2007
Quelle: AGTT / GfK: TELETEST / pc#tv


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Christina Patzl
Marketing & PR
Tel.: +43 / 1 / 368 77 66-121 oder
via mail: christina.patzl@sevenonemedia.at


 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten