Pfusch am Bau

Günther Nussbaum kämpft auch 2020 für die Häuselbauer bei "Pfusch am Bau", ab 12.1. immer sonntags um 20.15 Uhr bei ATV

ATV startet mit 4. Eigenproduktionstag: Diesen Sonntag gibt der EU-Bausachverständige Günther Nussbaum bei "Pfusch am Bau" seine Expertise weiter und eilt Häuselbauern in Not zur Hilfe. Denn der Pfusch scheint kein Ende zu nehmen. "Momentan glaub ich, dass ich irgendwo in Nigeria bin. Dass es so etwas überhaupt in Österreich noch gibt," zeigt sich Nussbaum beim Bau von Herrn Pohl entsetzt.


Wien , 10. Jänner 2020. 2013 lässt Zahnarzt Johann Pohl im salzburgerischen Maishofen einen Komplex aus Praxis, privater Wohneinheit und Patienten-Archiv für 2,6 Millionen Euro errichten. Aber schnell wird klar: Es wurde massiv gepfuscht! Im Archiv, in dem eigentlich Zahnprothesen und Patientenakten gelagert werden sollten, breitete sich sehr schnell gefährlicher Schimmel aus, wobei sich dafür keines der beteiligten Unternehmen verantwortlich sieht. Der EU-Bausachverständige Günther Nussbaum ist der letzte Strohhalm, an den sich der verzweifelte Zahnmediziner noch klammern kann.

Jung und frisch verheiratet wollten sich Christopher und Andrea Schmidt aus Niederösterreich den Traum von den eigenen vier Wänden erfüllen. Der Elektrobetriebstechniker und die Hotel-Managerin lassen sich um rund 235.000 Euro einen Ziegelmassivbau im nordburgenländischen Zurndorf erbauen. Startschuss der Arbeiten war im Mai 2018. Zwischenzeitlich kommt es aber immer wieder zu Bauverzögerungen. Nach der Fertigstellung eines Bauabschnittes musste das junge Paar dem nächsten ständig hinterherlaufen bis die Baufirma nicht mehr erreichbar war.

Gute Nachrichten gibt es von Familie Müller aus Oberschoderlee. Dort wurde der Altbau nach einer total verpfuschten Wassersanierung dank Günther Nussbaum wieder vollständig hergerichtet.


Fall Herr Pohl

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ATV


Fall Herr Pohl

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ATV



Fall Herr Pohl

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ATV




Fall Müller

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ATV




 
Ansprechpartner

Victoria Abulesz
Victoria Abulesz

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2607 Kontaktdaten