ProSieben Austria

Neue Interior-Design-TV-Show ab 3. April: ProSieben Austria und IKEA lassen Einrichtungsträume wahr werden

  • Sechs österreichische Designer treten gegeneinander an, um "bester Interior-Designer Österreichs" zu werden
  • In der fünfteiligen Fernsehshow "DESIGN DREAM" können die Kandidaten erstmals aus mehreren Design-Lösungen wählen
  • Eine dreiköpfige Jury begleitet die Interior-Designer bei ihren Challenges


Wien, 26. Februar 2019. Ab 3. April 2019 um 21:15 Uhr dreht sich auf ProSieben Austria bei der neuen Interior-Design-TV-Show „DESIGN DREAM“ alles um das Thema Einrichten. Sechs Einrichtungstalente gehen ins Rennen, um bester Interior-Designer Österreichs zu werden. In nur zwei Tagen verwandeln die Interior-Designer in Kooperation mit IKEA den leeren Nachbau eines Problemzimmers im TV-Studio in einen absoluten Wohntraum. Vom Design, dem Einkauf bis hin zum fertigen Einrichten – die Interior-Designer müssen sich in allen Bereichen beweisen und mit Planungsstärke, Kreativität und Stil überzeugen.

Tatkräftige Unterstützung bekommen die Design-Talente bei jeder Einrichtungs-Challenge von einer dreiköpfigen Jury. Sie stehen den Interior-Designern mit ihrer Expertise zur Seite und entscheiden in jeder Folge darüber, wer dem großen Ziel „bester Interior-Designer Österreichs“ zu werden, einen Schritt näher kommt. Denn bevor der Kandidat seinen Wohntraum aus den verschiedenen Umsetzungen wählt, schickt die Jury einen Interior-Designer nach Hause. Anschließend wird für den Kandidaten der große Raumtraum wahr. Er wählt aus den verbleibenden, unterschiedlichen Design-Lösungen seinen Favoriten und nimmt diesen mit nach Hause.

„DESIGN DREAM – ein Raum wird wahr“ ab 3. April 2019, immer mittwochs um 21:15 Uhr bei ProSieben Austria


"DESIGN DREAM"

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) ProSiebenSat.1 PULS 4




 
Ansprechpartner

Victoria Abulesz
Victoria Abulesz

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2607 Kontaktdaten