Pressearchiv 2005

ProSieben.at ab sofort Mitglied der ÖWA


Online-Seite von ProSieben Austria ist seit 1. Dezember 2005 in Österreichischer Webanalyse (ÖWA) / erste Ergebnisse für Vermarkter SevenOne Media Austria viel versprechend / über 300.000 Unique Clients im November


Wien, 12. Dezember 2005. Die Homepage des TV-Senders ProSieben Austria – www.prosieben.at – ist seit 1. Dezember 2005 offizielles Mitglied der Österreichischen Webanalyse (ÖWA). Alle Zahlen und Fakten der Homepage sind damit ab sofort in der laufenden Webanalyse vertreten. Bereits im Monat November verzeichnet die Homepage ProSieben.at erfreuliche Leistungswerte – über 300.000 Unique Clients, knapp 650.000 Visits und über 2,9 Mio. Page Impressions. Die österreichische Homepage des TV-Senders liegt damit im November auf Platz 20 in der ÖWA.

„Wir freuen uns, dass ProSieben.at nun auch in der Österreichischen Webanalyse vertreten ist. Das positive erste Ergebnis ist natürlich auf die Inhalte der Site zurückzuführen. Wir bieten den Usern auf ProSieben.at mit einer Reihe Österreichischer Inhalte wie eigene Österreich-Themen oder eigene Gewinnspiele einen erheblichen Zusatznutzen zu den bestehenden Angeboten wie Film- und Serieninfos von ProSieben. Gerade Specials wie zum Beispiel das Robbie Williams-Special kommen bei den jungen Usern sehr gut an“, freut sich Andrea Dalinger, Leiterin Interactive SevenOne Media Austria.

ProSieben.at schafft durch eine einfache Rubrikeinteilung für die User kinoartiges Feeling. Nach dem Motto „WE LOVE TO ENTERTAIN YOU“ wird auch online Entertainment auf ProSieben.at großgeschrieben. Mehr Kino, mehr Musik, mehr Games: Das sind die neuen Rubriken auf ProSieben.at. Das Versprechen von bestem Entertainment im Internet erfüllt ProSieben.at vor allem mit den Channels „kino&dvd“, „music&cd“ und „lifestyle&magazine“. Eine Vielzahl an Gewinnspielen zu speziellen Themen bieten dem User einen zusätzlichen Mehrwert.

„Wir freuen uns, dass wir unseren Werbekunden ab sofort eine solide Basis für die Beurteilung der Leistung unseres Angebotes mit ProSieben.at bieten können“, so Andrea Dalinger. Denn die Werbewirtschaft benötigt objektive und vergleichbare Daten über die Nutzung von Online-Angeboten. „Ziel für 2006 ist es, die Reichweite von ProSieben.at weiter deutlich zu steigern“, ergänzt Dalinger.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Christina Patzl, Tel.: +43 (1) 368 77 66 - 121

Bildmaterial:
Copyright: SevenOne Media Austria





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten