Pressearchiv 2009

Neuer PULS 4 Programmsommer


Wien, 29. April 2009.

  • Änderung des PULS 4 Sendeschemas ab 2. Juni 2009
  • „PULS 4 AustriaNews“ ab sofort um 19:25 Uhr, verlängert auf 15 Minuten
  • „Talk of Town“ live um 19:45 Uhr



PULS 4 stellt im Sommer sein Programm um und startet so in den „PULS 4 Programmsommer“. Ab 2. Juni wird der gesamte Nachmittag und Vorabend umgebaut und dem Seherverhalten der Zuseher/innen in den Sommermonaten angepasst. Die Lizenzprogramme am Nachmittag wie „Dawsons Creek“, „Quincy“ oder „Magnum“ laufen bereits jetzt auf PULS 4 sehr erfolgreich. Ab 2. Juni zeigt PULS 4 die drei Formate mit einer späteren Beginnzeit. Die Eigenproduktionsstrecke wird aufgelockert und startet Montag bis Freitag um 18:55 Uhr mit der „VIP Lounge“ und neu im Anschluss mit „VIP Lounge – Die Model WG“. Die „PULS 4 AustriaNews“ bekommen nicht nur einen wesentlich prominenteren Sendeplatz (19:25 Uhr), sondern werden auch Inhaltlich aufgewertet und auf 15 Minuten verlängert. Die Live-Sendung „Talk of Town“ startet im „PULS 4 Programmsommer“ unmittelbar nach den News um 19:45 Uhr. Danach geht es direkt in die Prime Time. „Jeden Tag ein guter Film“ steht auch weiterhin auf dem Programm bei PULS 4. Die „PULS 4 Google Trends“ wandern vom Vorabend in die Late Prime nach den Spielfilm und werden dort Montag bis Freitag gezeigt (WH am Nachmittag des Folgetages).

Martin Blank, Geschäftsführer PULS 4: „In den Sommermonaten ändern die TV-Zuseher/innen ihr TV-Verhalten enorm. Die Uhrzeiten, an denen ferngesehen wird, verschieben sich weiter nach hinten. Daher ist der Umbau unseres Nachmittags und Vorabends ein logischer Schritt für diese Jahreszeit und gleichzeitig auch ein guter Testlauf, um zu sehen, ob kleinere Sendeplatzveränderungen den Erfolg eines Formates vielleicht sogar noch weiter steigern können“. Er ergänzt: „Wir werden uns in den nächsten Wochen das Programm auch inhaltlich intensiv vornehmen. Es wird also neben den neuen Sendeplätzen auch inhaltlich gearbeitet“.

Die wichtigsten Änderungen im Überblick:

  • Die Eigenproduktion „PULS 4 Google Trends“ wandert vom Vorabend (statt ursprünglich 19:40 Uhr) in die Late Prime – montags und mittwochs direkt nach dem Spielfilm, dienstags, donnerstags und freitags nach der Serie in der Primetime. Wiederholt wird die Sendung mit Norbert Oberhauser bzw. Bianca Schwarzjirg am Folgetag im Nachmittagsprogramm um 16:25 Uhr.
  • Die „VIP Lounge“ bekommt einen neuen Sendeplatz. Statt um 19:10 Uhr läuft das Society-Magazin mit Doris Golpashin ab sofort um 18:55 Uhr. Im Anschluss: „VIP Lounge – Die Model WG“ mit einem kurzen Blick hinter die Kulissen der „PULS 4 Model WG“
  • Die „PULS 4 AustriaNews“ wandern auf einen prominenteren Sendeplatz. Ab 2. Juni täglich um 19:25 Uhr und 15 Minuten lang!
  • „Talk of Town“ wird auch weiter nach hinten geschoben und ab 2. Juni um 19:45 Uhr live gesendet.



Der PULS 4 Programmsommer ab 2. Juni 2009

  • 13:35 Uhr We are Family
  • 14:00 Uhr Das Geständnis (ALT: 13:40 Uhr)
  • 14:55 Uhr Verliebt in Berlin (ALT: 14:40 Uhr)
  • 15:25 Uhr Dawsons Creek (ALT: 15:05 Uhr)
  • 16:25 Uhr Google Trends WH (ALT: 19:40 Uhr)
  • 16:55 Uhr Quincy (ALT: 16:00 Uhr)
    (Do: 16:55 Uhr puls4.com Event TV WH / Do: 17:25 Uhr Stadtreport)
  • 17:55 Uhr Magnum (ALT: 17:00 Uhr)
  • 18:55 Uhr VIP Lounge (ALT: 19:10 Uhr)
  • 19:20 Uhr VIP Lounge – Die Model WG (ALT: 19:35 Uhr)
  • 19:25 Uhr PULS 4 AustriaNews (ALT: 18:30 Uhr)
  • 19:45 Uhr LIVE: Talk of Town (ALT: 18:35 Uhr)
  • 20.15 Uhr Prime Time
  • Anschließend PULS 4 Google Trends



  • Das ist Fernsehen. Das ist PULS 4.
    PULS 4 ist Österreichs vierter TV-Sender. Magazine, News, Live-Talks, Events sowie jeden Tag ein guter Film und Serien aus Hollywood prägen das Programm. Seit 2009 ist PULS 4 exklusiver „Austria’s next Topmodel“ - Sender. Die schöne Quotenentwicklung von PULS 4 setzt sich auch 2009 weiter fort. Im März steht Österreichs vierter TV-Sender bei einem Marktanteil von 2,2 Prozent bei den Erwachsenen 12-49 (über alle Empfangsebenen). PULS 4 ist über alle Verbreitungswege empfangbar: in jedem guten Kabelnetz, via digitalem Satelliten, über DVB-T und mobil am Handy über DVB-H. Alle Infos auf puls4.com. Das ist Fernsehen. Das ist PULS 4.

    Rückfragen:
    Alexandra Hammer-Pohlau
    Unternehmens- und Programmkommunikation
    +43 [0]1/368 77 66-128
    alexandra.hammer-pohlau@sevenonemedia.at


 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten