Umstellung auf 16:9 – alle Details

Ihre Werbung im TV- Format 16:9 - Starttermin: 1.11. 2008

ProSiebenSat.1 Austria stellt ab 1. November 2008 auf allen Sendern in Österreich auf das Bildformat 16:9 um. Das neue Breitbildformat ermöglicht eine deutlich bessere Wirkung beim Zuseher durch mehr Bildinhalte und größere Werbeflächen. Ab 1.11.08 strahlen wir auf unseren Sendern ausschließlich im Format 16:9 aus.

Zusammenfassung:

  • Bis einschließlich 31. Oktober 2008 werden die Spots im Format 4:3 ausgestrahlt.

    Für Kampagnen, die bis zu diesem Zeitpunkt laufen, wird die Sendekopie nur im Format 4:3 benötigt, kann aber auch im 16:9 Format angeliefert werden. Die Veränderung in die so genannte „4:3 Letterbox“ (16:9 Alternative) übernehmen wir gerne für Sie (es entstehen Ihnen hierbei keine Kosten!).
  • Sollte eine Kampagne über den 31. Oktober hinaus auch im November gebucht sein, bitten wir um die Sendekopie im Format 16:9.

    Eine andere Variante ist die Anlieferung beider Formate – pro Format ein Sendeband.
  • Für alle Kampagnen, die mit 1. November 2008 starten, wird die Sendekopie nur noch im Format 16:9 benötigt.

Möglichkeiten der Spotanlieferung:

  • Bereits bei SevenOne Media Austria aufliegender (alter) Spot für Kampagnen ab 1. November: Es muss ein neuer Spot im Format 16:9 angeliefert werden. Der alte Spot kann nur bis einschließlich 31. Oktober eingesetzt werden.
  • <span>Neu angelieferte Spots für Kampagnen Mitte August – November:
    Hier gibt es 2 Möglichkeiten:</span>
    • <span>Es werden 2 Sendekopien angeliefert:</span>
      • 1 Sendekopie im Format 4:3
      • 1 Sendekopie im Format 16:9

      <span>Aufgrund des Abwicklungsprozederes muss pro Format jeweils 1 Sendeband angeliefert werden.</span>
    • Es wird nur 1 Sendekopie im Format 16:9 angeliefert: für den Zeitraum Mitte August bis einschließlich 31. Oktober wird dieses Format automatisch von SevenOne Media Deutschland kostenlos an das Ausstrahlungsformat 4:3 Letterbox angepasst. Ab 1. November erfolgt die Ausstrahlung im Format 16:9.

Diese Information finden Sie hier auch kompakt als PDF-Dokument.


 
Ansprechpartner

Juliana Hoang
Juliana Hoang

Assistenz Revenue Board

+43 / 1 / 368 77 66 - 4301 Kontaktdaten