Wien, 5. März 2019.

Streben nach Schönheit und das Leben hinter Gittern, morgen ab 20.15 Uhr bei ATV

Egal ob größere Brüste, eine schönere Nase oder gleich eine gesamte Rundumerneuerung – auch in der zweiten Folge von „Ein Leben für die Schönheit“ ab 20.15 Uhr auf ATV hat das Ärzte-Trio Jörg Knabl, Sabine Apfolterer und Artur Worseg wieder allerhand zu tun. So steht Hellseherin Rosalinde Haller ihr großes Tuning bevor. Im Anschluss erfahren die Zuseher in der ATV-Reportage „Im Frauenknast“ ab 21.20 Uhr, wie sich das Leben hinter Gittern abspielt.

Weitere Details

Wien, 9. April 2019.

Träume wohin das Auge blickt: Staffelfinale von „Ein Leben für die Schönheit“ und eine neue Folge „Amore unter Palmen“, morgen ab 20.15 Uhr bei ATV

Lang gehegte Träume und ambitionierte Zukunftspläne: In der letzten Folge von „Ein Leben für die Schönheit“ zeigen die Schönheitschirurgen Sabine Apfolterer, Jörg Knabl und Artur Worseg erneut vollen Einsatz. Ob das ehemalige Erotik-Model Andrea mithilfe von Dr. Knabl letztlich die richtige Größe für ihren neuen Busen findet? Im Anschluss steht für Namensvetterin Andrea in einer neuen Folge von „Amore unter Palmen“ um 21.20 Uhr ein wegweisendes Treffen auf dem Programm. Danach bekommen die Zuseher in der ATV-Reportage „Spektakuläre Transporte“ ab 22.20 Uhr einzigartige Fracht zu sehen, die transportiert werden muss.

Weitere Details

Wien, 30. Jänner 2019.

Staffelstart: „Ein Leben für die Schönheit“, am Mittwoch, den 27. Februar 2019 um 20.15 Uhr bei ATV

ATV begleitet drei Promi-Docs im Wettbewerb in der nationalen Oberliga der plastischen Chirurgie – und der ist härter denn je. Mittendrin befinden sich die Schönheitschirurgen Sabine Apfolterer, Jörg Knabl und Artur Worseg. In der vierten Staffel von „Ein Leben für Schönheit“ gibt das Ärzte-Trio ab 27. Februar zur Primetime Einblick in das lukrative Geschäft mit der Schönheit und zeigt, was es braucht, um on top mitmischen zu können.

Weitere Details

Wien, 26. Februar 2019.

Staffelauftakt „Ein Leben für die Schönheit“, morgen um 20.15 Uhr bei ATV

„Das ist einfach ein 200.000 Kilometerservice und das finde ich gut. Das macht man bei einem Auto auch, dass es wieder läuft“, sagt Hellseherin Rosalinde Haller, die Schönheitschirurg Artur Worseg für ihr persönliches Service aufgesucht hat. Seine, aber auch die Arbeit der Schönheitschirurgen Sabine Apfolterer und Jörg Knabl sind ab morgen Schauplatz der 4. Staffel von „Ein Leben für die Schönheit“ bei ATV.

Weitere Details

Wien , 12. März 2019.

Der Traum vom perfekten Körper und die letzten Tabus der Männer, morgen ab 20.15 Uhr bei ATV

Wer schön sein will muss leiden und das im wahrsten Sinne des Wortes. So ist in dieser Folge von „Ein Leben für die Schönheit“ um 20.15 Uhr unter anderem Hellseherin Rosalinde Haller zu sehen, die sich für ihre Rundumerneuerung bereits unter das Messer gelegt hat. Im Anschluss sind die Zuseher bei der ATV Reportage „Wie das Ego des Mannes…“ hautnah mit dabei, wenn sich Dominik aus Wien für den Wunsch nach einem größeren Penis in den OP wagt.

Weitere Details

Wien, 19. März 2019.

Neues Näschen für ATV-Star Tara bei „Ein Leben für die Schönheit“, morgen ab 20.15 Uhr bei ATV

„Auf Fotos bearbeite ich immer meine Nase und es wäre nett, wenn ich das nicht mehr machen müsste“, sagt Modedesignerin Tara, die ihre Nasenspitze zu knubbelig findet, morgen in „Ein Leben für die Schönheit“ um 20.15 Uhr. Als Stammkundin bei Schönheitschirurg Jörg Knabl, führt somit kein Weg am OP-Tisch vorbei. Im Anschluss wird bei der ATV-Reportage „e-Sports – Weltmeister der Zukunft“ ab 21.20 Uhr die österreichische e-Gaming-Szene beleuchtet.

Weitere Details

Wien , 2. April 2019.

Streben nach Schönheit und das (Liebes-)Glück in der Ferne, morgen ab 20.15 Uhr bei ATV

In dieser Woche geht es bei „Ein Leben für die Schönheit“ ab 20.15 Uhr spannend weiter. Die 51-jährige Andrea will sich endlich schön fühlen und sucht für ein neues Aussehen Dr. Worseg auf. Bei „Amore unter Palmen“ sehen die ATV-Zuseher ab 21.20 Uhr , wie die Innsbruckerin Andrea Khamis Mutter kennenlernt. Nicht von der Liebe, aber von einer glücklichen Zukunft in einem anderen Land träumen Werner und Ilona aus Wien. Zu sehen ab 22.20 Uhr in der Reportage „Irgendwann bleib I donn durt“, möchten sie auf der griechischen Insel Kreta Fuß fassen.

Weitere Details

Ansprechpartner

Victoria Abulesz
Victoria Abulesz

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2607 Kontaktdaten