Im Namen des Volkes


Das neue PULS 4-Format „Im Namen des Volkes“ nimmt sich den brisantesten gesellschaftspolitischen Themen Österreichs an - und zwar in Form einer Verhandlung, live aus dem PULS 4 Center. Den Vorsitz hat Irmgard Griss.


 

Wien, 6. Juli 2017.

Soll Cannabis legalisiert werden? Die dritte Ausgabe von "Im Namen des Volkes" am Sonntag, 09. Juni um 20:15 Uhr LIVE auf PULS 4

Noch einmal vor der Sommerpause und der Nationalsratswahl treffen zwei Diskussionsteams bei "Im Namen des Volkes" unter der Leitung von Irmgard Griss aufeinander.
Das Thema: "Soll Cannabis legalisiert werden?" Toni Straka vom Hanfinstitut tritt für die vollkommende Legalisierung ein, Eleonore Hübner vom Institut für Strafrecht der Uni Salzburg ist dagegen.

Weitere Details

Wien, 8. Juni 2017.

"Bundesländer entmachten – Ja oder Nein?": Die zweite Ausgabe von „Im Namen des Volkes“ am Sonntag 11. Juni um 20:15 Uhr LIVE auf PULS 4

"Im Namen des Volkes" mit Ex-OGH-Präsidentin Irmgard Griss geht in die zweite Runde. Soll man den Ländern die Gesetzgebung entziehen? Dazu treffen Ex-Landeshauptmann Franz Schausberger und der Präsident der Oesterreichischen Nationalbank, Claus J. Raidl, aufeinander. Beide werden wieder von prominenten Experten unterstützt.

Weitere Details

Wien, 4. Mai 2017.

Kopftuchverbot in Schulen - Ja oder Nein?, die Entscheidung fällt LIVE "Im Namen des Volkes" am Sonntag, den 7. Mai um 20:15 Uhr auf PULS 4

Volksbefragung als TV-Event: Das mit großer Spannung erwartete neue TV-Format "Im Namen des Volkes" mit Ex-OGH-Präsidentin und Bundespräsidentschaftskandidatin Irmgard Griss startet diesen Sonntag, 7. Mai, um 20:15 Uhr LIVE auf PULS 4. Erste Gäste bei Irmgard Griss zum Aufreger-Thema Kopftuchverbot: Anwältin und Kopftuchkritikerin Seyran Ates und die studierte Philosophin Amani Abuzahra.

Weitere Details

Wien, 18. April 2017.

Irmgard Griss bekommt neue Live-Show auf PULS 4: „Im Namen des Volkes“

NEUE PULS 4-SHOW mit Irmgard Griss – ab Sonntag, den 7. Mai LIVE um 20:15 Uhr auf PULS 4. Das neue PULS 4-Format „Im Namen des Volkes“ nimmt sich den brisantesten gesellschaftspolitischen Themen Österreichs an - und zwar in Form einer Verhandlung, live aus dem PULS 4 Center. Den Vorsitz hat Irmgard Griss.

Weitere Details

Ansprechpartner

Verena Titze
Verena Titze

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2609 Kontaktdaten