Meine letzte Chance

Meine letzte Chance


Pressemeldungen zu "Meine letzte Chance"


 

Wien, 9. April 2018.

Meine letzte Chance, EAV-Produzent Gernot Resch: "Es geht bergauf", Mittwoch, 11. April 2018, 21.20 Uhr bei ATV

EAV-Sänger Klaus Eberhartinger schickt seinem Freund Gernot in dieser Folge von "Meine letzte Chance" eine Skype-Nachricht, denn auch er freut ich, dass es seinem ehemaligen Produzenten durch die Hilfe der Alternativmediziner nun besser geht. Welchen Erfolg die Therapie bei der zweiten Patientin Roswitha gebracht hat, erfährt man ebenfalls in der vierten und letzten Folge von "Meine letzte Chance".

Weitere Details

Wien, 3. April 2018.

"Meine letzte Chance" mit Ex-EAV-Produzent Gernot Resch, Mittwoch, 4. April 2018, 21.20 Uhr bei ATV

Der ehemalige EAV-Produzent Gernot Resch ist diesmal bei "Meine letzte Chance" zu sehen. Er kämpft mit heftigen Panikattacken und verlässt deswegen seit mittlerweile sieben Jahren sein Haus nicht mehr. Tut er es doch, so fällt er in Ohnmacht. Der Schulmedizin vertraut er nach einem dramatischen Vorfall in der Psychiatrie gar nicht mehr, weswegen er sich an die Alternativmediziner von "Meine letzte Chance" wendet. Welchen Heilungserfolg sie bei Gernot bewirken, sieht man diese und nächste Folge …

Weitere Details

Wien, 27. März 2018.

"Meine letzte Chance", Mittwoch, 28. März 2018, 21.20 Uhr bei ATV

Daniela aus der Steiermark hat einen Herzenswunsch: "Ich will einfach nur glücklich sein." Doch viele unverarbeitete Probleme aus der Kindheit und ihr mangelndes Selbstwertgefühl hindern sie daran. Die Oberösterreicherin Manuela ist schmerzgeplagt, muss ständig starke Medikamente nehmen und hat großen Kummer, da ihr Mann sie für eine andere verlassen hat. Hängt eventuell eins mit dem anderen zusammen? Werden die beiden Patientinnen nach der alternativmedizinischen Therapie ein besseres Leben führen können? Das erfährt man heute in "Meine letzte Chance".

Weitere Details

Wien, 19. März 2018.

Meine letzte Chance !Auftakt!, ab Mittwoch, 21. März 2018, 21.20 Uhr bei ATV

Alternative Medizin ist umstritten, aber boomt. Für die einen ordinieren hier Quacksalber, für die anderen Heilsbringer – kalt lässt das Thema aber die Wenigsten. Im Format „Meine letzte Chance“ werden nun in vier Folgen Menschen durch ihren Weg der alternativmedizinischen Therapie begleitet. Eine Therapie, in der sich sechs Alternativmediziner – von Psychotherapeuten über Iris-Diagnostiker und Astrologen bis hin zu einem Medium – extra für diese Sendung zusammentun, um den Symptomen der Menschen auf den Grund zu gehen und sie letztendlich zu heilen. Wird es gelingen?

Weitere Details

Wien, 14. März 2018.

"Meine letzte Chance", Start am nächsten Mittwoch, 21. März 2018, 21.20 Uhr bei ATV

Alternative Medizin ist umstritten, aber boomt. Für die einen ordinieren hier Quacksalber, für die anderen Heilsbringer - kalt lässt das Thema aber die Wenigsten. Im ATV-Format "Meine letzte Chance" werden nun vier Menschen durch ihren Weg der alternativmedizinischen Therapie begleitet. Eine Therapie, in der sich sechs Alternativmediziner - von Psychotherapeuten über Iris-Diagnostiker und Astrologen bis hin zu einem Medium - extra für diese Sendung zusammentun, um den Symptomen der Menschen auf den Grund zu gehen und sie letztendlich zu heilen. Wird es gelingen?

Weitere Details

Ansprechpartner

Victoria Abulesz
Victoria Abulesz

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2607 Kontaktdaten