Wien, 30. November 2019.

Neuer Bestwert: ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht mit 31,4 Prozent historischen Monats-Marktanteil bei Unter-50-Jährigen

Weiter auf Erfolgskurs: ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht einen Marktanteil von 31,4 Prozent (E12-49) und verbucht damit den erfolgreichsten Monat seit Sendergründung.

  • PULS 4 erreicht mit 5,0 Prozent besten Monats-Marktanteil (E12-49) seit Senderbestehen – ex equo mit September 2018. In der Zielgruppe E12+ erhöht der Sender seinen Marktanteil signifikant von 3,0 auf 3,6 Prozent
  • Bester Monatsmarktanteil seit Oktober 2013: ATV mit starken 4,9 Prozent im Höhenflug (E 12-49), in der Gesamtbevölkerung erreicht ATV 3,7 Prozent
  • Café Puls erreicht am 6. November mit 43,7 Prozent den viertbesten Marktanteil seit Senderbestehen
  • Höchster Wert seit 2010: Sat.1 Österreich erreicht 5,4 Prozent (E12-49)
  • ATV2 kann sich mit 1,2 Prozent (E12-49) wieder klar zum Vorjahresmonat steigern
  • PULS 4 und ATV sind die marktanteilsstärksten Privat-TV Sender Österreichs - sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch in der Zielgruppe E12-49

Weitere Details

Wien, 29. November 2019.

ATV mit 5,4 Prozent stärkster November seit 2011 | ATV und PULS 4 an der Spitze Österreichs Privat-Sender bei Unter-50-Jährigen

  • ATV ist ebenso im November der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung E12+
  • Bauer sucht Frau auf ATV steuert mit dem aktuellen Schnitt bei 15,7 Prozent (E12-49) auf einen neuen Rekordwert in der Geschichte des langjährigen Formats hin
  • ATV2 treibt mit 1,5 Prozent bei E12-49 im November den Jahresschnitt weiter in die Höhe und ist mit aktuell 1,4 Prozent Jahresschnitt am besten Weg, das stärkste Jahr in der Geschichte des Senders hinzulegen
  • Auch im November bleiben PULS 4 und ATV in der werberelevanten Zielgruppe die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender
  • PULS 4 erreicht im November einen Monatsmarktanteil von 4,8 Prozent (E12-49)
  • Das gestrige Spiel Rosenborg Trondheim gegen den LASK verfolgten 282.000 ZuseherInnen im Schnitt (E12+) bei einem durchschnittlichen Marktanteil von 12,7 Prozent (E12-49) und bei Männern unter 50 Jahren von bis zu 21,2 Prozent (2. Halbzeit)
  • Café Puls erreicht mit 31,6 Prozent Monatsmarktanteil im Schnitt (E12-49) den höchsten Wert seit Juni 2012

Weitere Details

Wien, 31. Oktober 2019.

Rekord für PULS 4 mit stärkstem Oktober seit Senderbestehen | ATV erreicht besten Oktober seit 2013

  • PULS 4 schafft mit einem Monatsmarktanteil von 5,2 Prozent den stärksten Oktober in der Geschichte des Senders in der werberelevanten Zielgruppe der Unter-50-Jährigen
  • ATV erzielt den besten Oktober seit 2013 mit 4,9 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Auch im Oktober bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung und in der werberelevanten Zielgruppe
  • ATV2 steuert mit aktuell 1,4 Prozent (E12-49) auf das stärkste Jahr in der Geschichte des Senders hin
  • ProSieben punktet im Oktober mit der 2. Staffel von "Joko und Klaas gegen ProSieben" mit 9,5 Prozent Marktanteil (E12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Oktober 2019.

All-Time-Rekord für PULS 4: mit 5,5 Prozent bester Monat seit Sendestart

ATV im September: Stärkster September seit 2013 für ATV mit 4,8 Prozent

Die Österreich Sender der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe verzeichnen einen erfolgreichen Monat September. Journalistisch aufbereitete und unabhängige Nachrichten, Shows und Premium-Sport machen den September 2019 zu einem Erfolgsmonat für ATV und PULS 4:

  • Historischer Höchstwert für PULS 4 im September mit einem Monatsmarktanteil von 5,5 Prozent (E12-49)
  • In der Zielgruppe E12+ erreicht PULS 4 mit 3,8 Prozent den höchsten Wert seit April 2018
  • Stärkster September seit 2013 für ATV mit 4,8 Prozent (E12-49)
  • In der Gesamtbevölkerung schließt ATV den Monat mit 3,4 Prozent ab
  • ATV2 erreicht 1,6 Prozent Monatsmarktanteil und steuert mit aktuell 1,4 Prozent Jahresschnitt auf das stärkste Jahr in Sender-Geschichte zu (E12-49)
  • Insgesamt erreichten PULS 4 und ATV über 3,7 Mio. ZuseherInnen*** bzw. 50% der Bevölkerung informierten sich auf den beiden Sendern über die Wahl 2019
  • Auch im September bleiben PULS 4 und ATV in der Gesamtbevölkerung und in der Zielgruppe der Unter-50-Jährigen die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender.
  • Digitaler Rekord: Die Video Views auf puls4.com übertreffen den "Ibiza-Gate"-Monat um ein Viertel Prozent und sind All-Time-High seit Webseite-Relaunch in 2016

Weitere Details

Wien, 30. September 2019.

1,7 Millionen ZuseherInnen gestern bei PULS 4 und ATV | Gesamter Wahlkampf 2019 erreicht mit 3,7 Millionen die Hälfte der ÖsterreicherInnen

Nach täglicher Live-Wahlberichterstattung auf den drei Österreich-Sendern ATV, PULS 4 und PULS 24 in den letzten Wochen bot die Sendergruppe am gestrigen Wahltag als einziges österreichisches Medienhaus zwei unterschiedliche unabhängige und durchgehende Wahltag-Berichterstattungen sowie die längste unabhängige Live-Strecke im österreichischen TV auf dem neuen News-Sender PULS 24 und PULS 4.

Nationalratswahl-Berichterstattung der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe:

  • PULS 4 mit rund 50 Stunden, ATV mit 26 Stunden und der neue News-TV-Sender der Gruppe PULS 24 mit rund 395 Stunden
  • Insgesamt erreichten PULS 4 und ATV gestern 1,7 Million ZuseherInnen* und über 3,7 Millionen ZuseherInnen** bzw. 50% der Bevölkerung im gesamten Wahlkampf 2019
  • Highlight gestern Abend: Die Elefantenrunde zur besten Senderzeit 20:15 Uhr erreichte rund 12,0 Prozent Marktanteil (E12-49) und bis zu einer halben Million ZuseherInnen*, durchschnittlich 270.000 ZuseherInnen (E12+) auf ATV und PULS 4

Weitere Details

Wien, 2. September 2019.

Gelungener Senderstart von PULS 24 mit Marktanteil von 0,5 Prozent (E12-49) und 0,3 Prozent (E12+)

Gestern startet Österreichs neuer TV-Sender PULS 24 ab 18:45 Uhr feierlich mit u.a. Bundespräsident Alexander Van der Bellen, Bundeskanzlerin Brigitte Bierlein und Außenminister Alexander Schallenberg und zwei Ausgaben von "Wahlarena live" mit Sebastian Kurz und Peter Pilz. Bereits an Sendetag 1 erreicht PULS 24 0,5 Prozent Marktanteil (E12-49) und 0,3 Prozent (E12+).

TV-Empfang Info PULS 24: PULS 24 ist frei empfangbar über Satellit, Antenne, in jedem guten Kabelnetz und via App. Infos unter puls24.at.

Weitere Details

Wien, 1. September 2019.

PULS 4 und ATV an der Spitze Österreichs Privat-Sender | Neuer TV-Sender PULS 24 geht heute on air

Endspurt vor offiziellem Start des neuen TV-Senders PULS 24: 2019 liegen PULS 4 und ATV in allen relevanten Zielgruppen an der Spitze der österreichischen Privatsender.

  • PULS 4 erreicht eine Marktanteil von 4,9 Prozent im August (E12-49), in der Gesamtbevölkerung 3,4 Prozent
  • ATV erreicht im August 4,8 Prozent Marktanteil (E12-49), legt 2019 im Schnitt auf starke 4,7 Prozent zu und ist nach acht Monaten im stärksten Jahr seit 2011
  • ATV und PULS 4 liegen mit 3,4 Prozent Marktanteil (E12+) an der Spitze von Österreichs Privat-TV
  • ATV 2 ist weiter auf Erfolgskurs mit rekordverdächtigen 1,4 Prozent Marktanteil (E12-49) im aktuellen Jahr und einem neuen Rekordmonat im August (1,8 Prozent bei E12-49)
  • The Masked Singer bricht mit 32,4 Prozent Marktanteil (E12-49) alle Rekorde und ist beim Finale stärkste Show in der Geschichte der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

Weitere Details

Wien, 31. Juli 2019.

Starke Steigerungen von PULS 4 und ATV zum Vorjahr | ATV2 feiert Erfolgsmonat mit neuem Marktanteilsrekord

Keine Sommerpause im Privat-TV:

  • PULS 4 erreicht 4,7 Prozent Marktanteil in der werberelevanten Zielgruppe der Unter-50-Jährigen und legt um 21 Prozent zu gegenüber Juli 2018
  • In der Gesamtbevölkerung schließt PULS 4 den Mai mit 3,4 Prozent ab
  • ATV steigert sich in der Zielgruppe der Unter-50-Jährigen um 17 Prozent auf 4,9 Prozent Marktanteil (Juli 2018: 4,2 Prozent)
  • In der Zielgruppe E12+ erreicht ATV im Juli 3,5 Prozent
  • Auch im Juli bleiben PULS 4 und ATV bei E12+ und E12-49 die marktanteilsstärksten österreichische Keine Sommerpause im Privat-TV:
  • ATV2 steigert sich weiter und schließt den Juli mit einem neuen Rekord von 1,7 Prozent Marktanteil ab (E12-49)
  • ProSieben Austria feiert mit "The Masked Singer" einen fulminanten Erfolg und erreicht 6,9 Prozent Monatsmarktanteil (E12-49)
  • Digital News: ZAPPN erreicht ein Plus von 55,6 Prozent bei der Viewtime vs. Juli 2018, Österreichs Nummer 1 Live-Quiz-App Quipp feiert ebenso ein Plus (Visits vs. Vormonat +19,4 Prozent)

Weitere Details

Wien, 1. Juli 2019.

Neuer Rekordmarktanteil für ATV seit 2013| PULS 4 mit bestem Halbjahr seit Bestehen | Neue Bestwerte im Digital- und Online-Sektor

  • ATV erreicht 5,2 Prozent Monatsmarktanteil (E12-49) sowie 3,6 Prozent in der Gesamtbevölkerung
  • PULS 4 feiert das beste Halbjahr seit Bestehen, ATV das stärkste erste Halbjahr seit 8 Jahren
  • PULS 4 steigert sich um 39 Prozent gegenüber Juni im Vorjahr und steht bei 5 Prozent Marktanteil bei den Unter-50-Jährigen sowie bei 3,2 Prozent in der Gesamtbevölkerung (Steigerung vs. Vorjahr: 17 Prozent)
  • Live-Quiz-App Quipp ist im Google Play Store bei „Quizspielen“ zur „Nr.1 – Top Spiele“ aufgestiegen
  • Streaming-App ZAPPN knackt 1 Million Downloads, verzeichnet im Mai den stärksten Monat seit Messbeginn und erreicht bei der View-Time in Q2 eine Steigerung von 47 Prozent vs. Vorjahr
  • puls4.com steigert sich gegenüber Vorjahr um 116 Prozent bei den Video Views und erreicht einen neuen Höchstwert seit 2016
  • Das SevenOneInteractive Network steigert sich ebenfalls auf allen Ebenen - Online und Mobile

Weitere Details

Wien, 27. Mai 2019.

EU-Wahl 2019 im Privat-TV: Mehr als 1,6 Mio ZuseherInnen auf PULS 4 | Mehr als 1,4 Mio ZuseherInnen bei ATV - Meine Wahl

Am gestrigen Wahl-Sonntag berichten PULS 4 4 Stunden und ATV 3 Stunden LIVE mit ersten Trendprognosen, der ersten Runde der SpitzenkandidatInnen im TV, spannenden Analysen und auf ATV durchgehend bis zu den vorläufigen End-Ergebnissen spätnachts.


Weitere Details

Wien, 30. April 2019.

5,2 Prozent: PULS 4 mit bestem Monat seit Sendestart

MONAT DER REKORDE: PULS 4 mit bestem Monat seit Bestehen | Bester April für ATV seit 2009 | Rekordmonat für ATV2

  • Kein Monat seit Bestehen von PULS 4 war so stark: Mit 5,2 Prozent Marktanteil beendet PULS 4 den April 2019
  • Der EU-Wahl-Duell-Marathon "Jeder gegen Jeden" am 28. April erreichte über eine halbe Million ZuseherInnen*
  • Beide UEFA Europa League Viertelfinalspiele sahen fast eine Million ZuseherInnen** auf PULS 4
  • Café Puls erreicht einen Monatsschnitt von 25,8 Prozent (E12-49) und erreicht täglich über 220.000 ZuseherInnen***
  • ATV steigert sich von 4,0 auf 4,6 Prozent Marktanteil um +15 Prozent gegenüber April 2018 (E12-49) und feiert damit den stärksten April seit 2009
  • "Mein Recht" in der ersten Ausgabe der 5. Staffel mit 11,1 Prozent Marktanteil, "Finanzpolizei" erreichte diesen Samstag, den 27. April 8,1 Prozent Marktanteil (E12-49).
  • In der Zielgruppe E12+ schließt ATV den April erfolgreich mit 3,6 Prozent (+18 Prozent) ab
  • ATV 2 setzt seinen Siegeszug fort und schafft mit 1,4 Prozent Marktanteil den stärksten Monat in der Geschichte des Senders (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im April mit 29,1 Prozent den bisher höchsten Marktanteil in 2019 und setzt sich damit als erfolgreichste Sendergruppe in Österreich noch weiter ab (E12-49)

Weitere Details

Wien, 1. April 2019.

Erfolgreichstes erstes Quartal seit Bestehen für PULS 4 / Stärkstes erstes Quartal seit 2011 von ATV / Stärkster Monat und stärkstes Quartal seit Bestehen für ATV2

  • PULS 4 ist nicht aufzuhalten und schafft mit 4,7 Prozent das erfolgreichste 1. Quartal seit Senderbestehen (E12-49)
  • ATV steigert sich von 4,2 auf 4,6 Prozent Marktanteil um +11 Prozent gegenüber Q1 2018 (E12-49). Zu diesem Erfolg trägt unter anderem auch der März bei, welcher mit 4,4 Prozent der stärkste seit 6 Jahren ist und für ATV ist es damit das stärkste 1. Quartal seit 2011 (E12-49)
  • Auch ATV2 setzt seinen Siegeszug weiter fort und schafft mit 1,3 Prozent Marktanteil den stärksten März in der Geschichte des Senders und steigert sich auch im Quartal auf 1,2 Prozent (E12-49)
  • Sowohl im März als auch im Quartal bleiben PULS 4 und ATV in Gesamtbevölkerung E12+ und in der Zielgruppe E12-49 die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender

Weitere Details

Wien, 1. März 2019.

Neue Bestwerte: Starke Zuwächse für Österreichs führende Privat-TV-Sender PULS 4, ATV und ATV2

  • PULS 4 feiert den besten Monat seit Senderbestehen mit 5,0 Prozent (E12-49)
  • NFL Rekord-Saison auf PULS 4 sowie erfolgreicher Neustart mit "Comedy Grenzgänger"
  • ATV verzeichnet mit 4,8 Prozent Marktanteil (E12-49) den besten Februar seit neun Jahren
  • "Teenager werden Mütter" mit neuer Rekord-Staffel bisher und erfolgreicher Neustart für "Tara mit Hirn, Charme und Melonen“
  • Auch im Februar bleiben PULS 4 und ATV somit sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+, als auch bei den Unter-50-Jährigen, die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender
  • ATV2 setzt seinen Siegeszug weiter fort und schafft mit 1,2 Prozent Marktanteil ein Plus gegenüber Vorjahr (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe beendet mit einem Marktanteil von 27,7 Prozent den Februar als erfolgreichste Sendergruppe Österreichs (E12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Februar 2019.

Top-Quoten zum Jahresbeginn: PULS 4 mit bestem Jänner seit Bestehen / ATV mit bestem Jänner seit 2012

Der Jahresanfang verläuft für Österreichs führende Privat-TV-Sender überaus erfolgreich:

  • Rekordhoch für PULS 4: Mit 4,5 Prozent wird der höchste Jänner-Monatsmarktanteil in der Geschichte des Senders erzielt (E12-49)
  • Bester Jänner seit 2012: ATV erreicht 4,5 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Mit 1,1 Prozent ist es auch für ATV2 der stärkste Jänner seit Senderbestehen (E12-49)
  • Spannender Ausblick: Im Februar 2019 jagt ein (neues) Programmhighlight das nächste - auf ATV und PULS 4

Weitere Details

Wien, 11. Dezember 2018.

Rekord-Jahr 2018: ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe nach Quotenhoch auch führend bei Qualität - gebührenfrei

Ein Jahr der Rekorde: Das Jahr 2018 war das bisher erfolgreichste der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe und macht sie damit zu Österreichs einziger TV-Gruppe, die signifikant zulegt. Nicht nur bei den Reichweiten hält die Gruppe in der Zielgruppe der Unter-50-Jährigen die Konkurrenz auf Abstand, auch in Sachen Qualität: mehr Eigenproduktionen, weniger Werbezeit im Vorabend, höhere Anteile an zukunftsgewandten offenen Gesellschafts-Milieus (nach Sinus) unter den ZuschauerInnen als die öffentlich rechtlichen Sender und TV&Digital in Kombi-Power.

Quoten-Rekordjahr 2018

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe schließt das Jahr 2018 mit 28,8 Prozent Marktanteil als erfolgreichstes in der Geschichte ab und ist die Nummer 1 im TV-Markt vor der ORF-Gruppe (E12-49)
  • PULS 4 erreicht mit 4,5 Prozent Marktanteil den höchsten Jahreswert seit Bestehen
  • ATV schafft Turnaround und erreicht mit 4,3 Prozent höchsten Marktanteil seit 2013. Gemeinsam mit ATV2 erreicht die ATV Gruppe mit 5,5 Prozent den besten Wert seit Bestehen beider Sender (E12-49)
  • ATV2 setzt auch eigenständig seinen Siegeszug fort und verzeichnet mit 1,2 Prozent Marktanteil das stärkste Jahr seit Senderbestehen (E12-49).

Weitere Details

Wien, 31. Oktober 2018.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe legt in allen relevanten Zielgruppen signifikant zu

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt sich bei TV-Seherschaft unter 50 Jahren weiter ab und erreicht im Oktober 30,4 Prozent Marktanteil (E12-49). Damit bleibt ProSiebenSat.1 PULS 4 mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den Unter-50-Jährigen und kann auch in der Gesamtbevölkerung deutlich zulegen auf 20,9 Prozent (E12+).

  • PULS 4 kann sich mit 4,9 Prozent Markanteil (E12-49) um +12,4 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat steigern
  • "Cafe Puls" gehört seit Jahren zu den erfolgreichsten Formaten auf PULS 4 und begleitete im Oktober mit durchschnittlich 28,6 Prozent Marktanteil E12-49 über ein Viertel aller ZuseherInnen in den Tag, in der Gesamtbevölkerung E12+ erreicht Café Puls 20 Prozent Marktanteil
  • Bestes Monat der Geschichte für PULS 4 News mit 5,6 Prozent Monatsschnitt E12-49
  • ATV hält im Oktober bei starken 4,5 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • "Bauer sucht Frau" konnte in der mittlerweile 15. Staffel mit 18,3 Prozent den zweithöchsten Marktanteil in der Geschichte der Sendung einfahren, ebenso wie auch "ATV Aktuell", die meistgesehene News-Sendung im österreichischen Privat-TV, mit durchschnittlich 131.000 ZuseherInnen die zweithöchste Monatsreichweite seit Bestehen erreicht
  • Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei den Unter-50-Jährigen
  • Auch ATV2 setzt sein Wachstum weiter fort, hält im Oktober bei 1,3 Prozent (E12-49) Marktanteil und steigert sich damit klar zum Vorjahresmonat

Weitere Details

Wien, 1. Oktober 2018.

Historischer Marktanteils-Rekord für PULS 4: PULS 4 knackt erstmals 5-Prozent-Marke

Jubeltag für Privat-TV: ALL-TIME-HIGH mit 5 Prozent Marktanteil bei den Unter-50-Jährigen im September für PULS 4!

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe bleibt mit 29,5 Prozent Marktanteil mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • PULS 4 erreicht mit 5,0 Prozent Markanteil (E12-49) den erfolgreichsten Monat seit Sendergründung, in der Gesamtbevölkerung kommt PULS 4 auf 3,6 Prozent Marktanteil
  • "Cafe Puls" gehört schon seit Jahren zu den erfolgreichsten Formaten auf PULS 4 und kann sich mit September nochmals steigern: Mit 29,4 Prozent erreicht Café Puls den höchsten Monatswert seit 6 Jahren
  • ATV bleibt mit starken 4,5 Prozent weiterhin im Höhenflug (E12-49), in der Gesamtbevölkerung erreicht ATV 3,7 Prozent
  • ATV 2 legt weiter zu und kann sich mit 1,2 Prozent (E12-49) klar zum Vorjahresmonat steigern
  • PULS 4 und ATV sind die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei E12-49

Weitere Details

Wien, 3. September 2018.

ALL TIME HIGH für ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe: Neuer Monatsmarktanteil-Rekord mit 30,7 Prozent bei Unter-50-Jährigen

ProSiebenSat.1 PULS 4 stellt neuen Quotenrekord auf und hängt als stärkste TV-Gruppe Österreichs seinen Mitbewerb abermals weiter ab:

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 klare Nummer 1 bei Unter-50-Jährigen mit 30,7 Prozent Marktanteil
  • PULS 4 beendet den August bei 4,8 Prozent und ATV bei 4,7 Prozent Marktanteil (E12-49). Damit liegt PULS 4 dicht gefolgt von ATV an der Spitze der österreichischen Privatsender
  • ATV sowie ATV2 erreichen beide ihren stärksten Marktanteil seit der Übernahme im April 2017 und feiern ihren mit Abstand erfolgreichsten Monat seither
  • Jetzt im Herbst geht's erst richtig los: Erfolgs-Shows starten auf ATV und PULS 4

Weitere Details

Wien, 30. August 2018.

Neuerlicher Spitzenwert für ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe: 30,6 Prozent Marktanteil bei Unter-50-Jährigen im August

ProSiebenSat.1 PULS 4 stellt Quotenrekord ein und hängt als stärkste TV-Gruppe Österreichs seinen Mitbewerb abermals weiter ab:

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 klare Nummer 1 bei Unter-50-Jährigen mit 30,6 Prozent Marktanteil
  • ATV und PULS 4 liegen mit 4,7 Prozent Marktanteil (E12-49) ex aequo an der Spitze der österreichischen Privatsender
  • ATV sowie ATV2 erreichen beide ihren stärksten Marktanteil seit der Übernahme im April 2017 und feiern ihren mit Abstand erfolgreichsten Monat seither
  • Jetzt im Herbst geht's erst richtig los: Erfolgs-Shows starten auf ATV und PULS 4

Weitere Details

Wien, 31. Juli 2018.

ATV gewinnt trotz Fußball-WM

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 bleibt im Juli erfolgreichste Privat-TV-Sendergruppe Österreichs
  • Trotz der Fußball-Weltmeisterschaft gewinnt ATV weiter dazu und liegt mit 4,2 Prozent Marktanteil bei den Unter-50-Jährigen klar über Vorjahr
  • ATV2 steigert sich gegenüber Vorjahr um 17,1 Prozent und erreicht 1,2 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Und auch PULS 4 legt zu: Bei E12+ steigert sich PULS 4 gegenüber Vorjahr auf 2,9 Prozent in der Gesamtbevölkerung (Vorjahr 2,7 Prozent) und liegt bei einem YTD-Schnitt von 4,3 Prozent Marktanteil (E12-49)

Weitere Details

Wien, 29. Juni 2018.

ProSiebenSat.1 PULS 4: Stärkstes erstes Halbjahr seit Gruppenbestehen

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe erreicht im 1. Halbjahr 2018 28,3 Prozent Marktanteil (E12-49) und bleibt damit mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den Unter-50-Jährigen
  • Für PULS 4 ist es mit 4,4 Prozent Markanteil (E12-49) das erfolgreichste Halbjahr seit Senderbestehen (E12+ 3,3 Prozent Marktanteil)
  • ATV erreicht stärkstes erstes Halbjahr seit fünf Jahren mit 4,1 Prozent (E12-49) und schafft es im Juni, trotz WM, ebenfalls auf 4,1 Prozent (E12-49) (E12+ Halbjahr 1: 3,0 Prozent Marktanteil)
  • Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV-Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei E12-49
  • ATV 2 stellt mit 1,1 Prozent (E12-49) und 1,0 Prozent (E12+) im Schnitt ebenfalls einen neuen Halbjahresrekord auf und wächst kontinuierlich

Weitere Details

Wien, 1. Juni 2018.

ProSiebenSat.1 PULS 4 erneut stärkste Sendergruppe in Österreich

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 ist mit 28,4 Prozent Monatsmarktanteil erneut die stärkste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • PULS 4 liegt im Mai bei starken 4,1 Prozent Marktanteil bei den unter 50-Jährigen, in der gesamten Bevölkerung erreicht der Sender 3,2 Prozent Marktanteil
  • Steigerung für ATV: Mit 3,65 Prozent Marktanteil bei E 12-49 wächst der Sender im Vergleich zum Vorjahresmonat Mai. Bei E 12+ liegt der Marktanteil bei 2,9 Prozent
  • ATV 2 steigert sich weiterhin und liegt bei 1,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV-Sender sowohl in der gesamten Bevölkerung, als auch bei den unter 50-Jährigen

Weitere Details

Wien, 4. Mai 2018.

Historische Rekorde für PULS 4: Bis zu 942.000 ZuseherInnen und höchster Tagesmarktanteil seit Gründung mit 18,6% für PULS 4

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe stellt mit 42,3 Prozent Tagesmarktanteil bei den 12-49-Jährigen einen neuen Rekord der Gruppe auf!
  • Die Tagesreichweite betrug gestern 1,9 Millionen auf PULS 4 (3+)
  • Mit 18,6 Prozent erreicht PULS 4 gestern den höchsten Tagesmarktanteil in der Geschichte von PULS 4 (E12-49)
  • Mit 14,4 Prozent ist es außerdem der höchste Tagesmarktanteil in der Geschichte von PULS 4 (E12+)
  • Bis zu 942.000 ZuseherInnen in der gesamten Bevölkerung verfolgten gestern das Schlagerspiel des FC Salzburg live auf PULS 4
  • Die Verlängerung sahen gestern sogar über die Hälfte aller TV-Zuseher der Zielgruppe der 12-49-Jährigen und erzielte somit einen Marktanteil von über 53 Prozent
  • Nächstes Highlight: UEFA Europa League Finale OLYMPIQUE MARSEILLE gegen ATLETICO MADRID am Mittwoch, den 16. Mai, ab 20:15 Uhr, live und exklusiv auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 1. Mai 2018.

ALL-TIME-HIGH für Sendergruppe mit neuem Marktanteilsrekord für PULS 4

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im April 2018 mit 30,7 Prozent einen neuen Rekordmarktanteil (E12-49)
  • PULS 4 erreicht mit 4,9 Prozent den höchsten Monatsmarktanteil in der mittlerweile 10-jährigen Sendergeschichte
  • In der gesamten Bevölkerung schafft es PULS 4 mit 3,9 Prozent auf einen der höchsten Marktanteile seit Bestehen
  • ATV steigert sich ebenfalls kontinuierlich weiter und kann mit 4,0 Prozent im April 2018 den Marktanteil um +33 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat steigern (E12-49)
  • Gleichzeitig steigert sich ATV um 50 Prozent bei der gesamten Bevölkerung gegenüber April 2017 auf 3,0 Prozent Marktanteil
  • Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der gesamten Bevölkerung als auch bei E12-49

Weitere Details

Wien, 28. April 2018.

ProSiebenSat.1 PULS 4 feiert Rekordmonat

  • NEUER MARKTANTEILSREKORD für PULS 4!
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im April 2018 mit 31,2 Prozent einen neuen Rekordmarktanteil (E12-49)
  • PULS 4 erreicht mit 4,9 Prozent den höchsten Monatsmarktanteil in der mittlerweile 10-jährigen Sendergeschichte
  • In der gesamten Bevölkerung schafft es PULS 4 mit 4,1 Prozent auf einen der höchsten Marktanteile seit Bestehen
  • ATV steigert sich ebenfalls kontinuierlich weiter und kann mit 4,1 Prozent im April 2018 den Marktanteil um +34 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat steigern (E12-49)
  • Gleichzeitig verdoppelt sich ATV bei der gesamten Bevölkerung gegenüber April 2017 auf 3,1 Prozent Marktanteil
  • Damit bleiben PULS 4 und ATV die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der gesamten Bevölkerung als auch bei E12-49

Weitere Details

Wien, 29. März 2018.

Rekordmonat für ProSiebenSat.1 PULS 4 - ATV, ATV2 und PULS 4 mit enormen Steigerungen

MÄRZ 2018

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht im März 2018 gemeinsam mit ATV einen starken Marktanteil von 29,8 Prozent (E12-49) und bleibt mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den Unter-50-Jährigen
  • Rekordtag: Am 15. März erreichte die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe den höchsten Gruppenmarktanteil seit Bestehen und stellte mit 39,5 Prozent neuen Tagesmarktanteils-Rekord auf
  • PULS 4 steigert sich gegenüber März 2017 um 9,7 Prozent und erreicht mit 4,9 Prozent den höchsten Monats-Wert seit Sender-Bestehen, bei E12+ verbessert sich PULS 4 ebenfalls auf 3,7 Prozent
  • ATV steigert sich gegenüber März 2017 um fast 50 Prozent auf 4,2 Prozent Marktanteil (E12-49) im März 2018, in der gesamten Bevölkerung erreicht ATV gegenüber dem Vorjahresmonat ein Plus von 63,0 Prozent auf 3,1 Prozent Marktanteil im März 2018
  • PULS 4 und ATV bleiben damit die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV-Sender sowohl bei E12+ als auch bei E12-49
  • ATV2 kann seinen Marktanteil in der gesamten Bevölkerung mit 1,1 Prozent gegenüber März 2017 mehr als verdoppeln, bei E12-49 ist es mit 1,2 Prozent der höchste Marktanteil seit einem halben Jahr

Q1 2018
  • PULS 4 schließt Q1 2018 mit 4,5 Prozent als erfolgreichstes Quartal seit Senderbestehen ab
  • ATV steigert sich gegenüber Q1 2017 um +36 Prozent erfolgreich auf 4,2 Prozent
  • ATV2 kann im Q1 2018 seinen Marktanteil gegenüber Q1 2017 mit 1,1 Prozent im Schnitt fast verdoppeln
  • Die Sendergruppe beendet das erste Quartal mit 28,3 Prozent bei E12-49 und bleibt mit Abstand die Nummer 1 im TV-Markt.

Weitere Details

Wien, 16. März 2018.

Sensations-Tag für ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

  • REKORD I: Mit dem gestrigen Tag erzielt die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe samt ATV den höchsten Gruppenmarktanteil seit Bestehen und stellt mit 39,5 Prozent neuen Marktanteils-Rekord auf!
  • REKORD II: Neuen Höchstwert erreichte das gestrige UEFA Europa League Livespiel des FC Salzburg mit bis zu 796.000 ZuseherInnen (E12+) in Spitzen, bei einem durchschnittlichen Marktanteil von 32,8 Prozent bei E12-49
  • PULS 4 lässt gestern alle Mitbewerber hinter sich und war der meistgesehene Sender im TV-Markt (E12-49)
  • PULS 4 erreicht mit 12,9 Prozent (E12-49) seinen stärksten Tagesmarktanteil seit 24. Mai 2014 sowie seinen zweithöchsten Marktanteil von PULS 4 in der gesamten Bevölkerung
  • REKORD III: Das neue Vorabendmagazin "Café Puls - Das Magazin" erreicht gestern nach wenigen Tagen ONAIR bereits 6,6 Prozent Marktanteil
  • Auf ATV performte das neue Format "Balkan Hochzeiten" zeitgleich zur Fußball-Action auf PULS 4 mit bis zu 141.300 ZuseherInnen

Weitere Details

Wien, 14. März 2018.

Rekord geknackt: Sendergruppe mit 36,7 Prozent Marktanteil und Erfolg für PULS 4-Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen"

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht gemeinsam mit ATV gestern einen neuen Marktanteils-Rekord mit 36,7 Prozent (E12-49)
  • Das neue PULS 4-Vorabend-Magazin "Café Puls - Das Magazin" erreichte am gestrigen Tag einen Marktanteil von 4,9 Prozent (E12-49)
  • "2Minuten 2Millionen" auf PULS 4 begeisterte gestern im Hauptabend bis zu 353.800 ZuseherInnen in Spitzen in der Gesamtbevölkerung
  • Investments abermals top: In der gestrigen Sendungen erhielt u.a. das Start-Up "Brixii" ein Investment von 120.000 Euro von Katharina Schneider

Weitere Details

Wien, 1. März 2018.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe samt ATV baut Marktanteil weiter aus und bleibt unangefochten an der Spitze

  • In der werberelevanten Zielgruppe der unter 50-Jährigen sichert sich die Sendergruppe den Platz des Spitzenreiters und baut diese Stellung mit 27,9 Prozent Marktanteil im Februar noch weiter aus
  • PULS 4 erreicht einen Marktanteil von 4,5 Prozent (E12-49) und steigert sich gegenüber Vorjahr um 8,9 Prozent
  • ATV erreicht 3,9 Prozent Marktanteil im Februar und steigert sich gegenüber Vorjahr um 16,8 Prozent (E12-49)
  • ATV und PULS 4 bleiben damit die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV-Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei E12-49.

Weitere Details

Wien, 1. Februar 2018.

Starkes Wachstum für ProSiebenSat.1 PULS 4 im Jänner / Erfolgreicher Quoten Turnaround

Starker Zuwachs für alle österreichischen Sender der Sendergruppe / ATV Quoten-Turnaround super erfolgreich

  • Mit 27,5 Prozent Monatsmarktanteil steigert sich die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe um 6,3 Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahr
  • ATV legt fulminant zu und liegt aktuell bei 4,3 Prozent Marktanteil im Jänner (Jänner 2017: 3,0 Prozent), der Quoten-Turnaround erreicht neues Niveau
  • Auch PULS 4 steigert sich erfolgreich und liegt bei den unter 50-Jährigen im Jänner bei starken 4,2 Prozent Marktanteil (Jänner 2017: 3,9 Prozent)
  • Damit bleiben ATV und PULS 4 die marktanteilsstärksten österreichischen Privat-TV Sender sowohl in der Gesamtbevölkerung E12+ als auch bei den unter 50-Jährigen
  • ATV2 steigert sich ebenfalls (+ 0,4) und liegt bei 1,0 Prozent Jänner-Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 20. Dezember 2017.

Rekordjahr für PULS 4 / ATV Turnaround geschafft / ProSiebenSat.1 PULS 4 mit stärkstem Zuschauermarktanteil in Österreich

ProSiebenSat.1 PULS 4 schließt das Jahr 2017 erfolgreich ab: Rekorde für PULS 4, Quoten-Turnaround für ATV und der stärkste Sendergruppen-Jahresmarktanteil aller Zeiten!

  • Mit 28 Prozent Jahresmarktanteil bei den unter 50-Jährigen ist die ProSiebenSat.1 PULS 4 Sendergruppe die stärkste in Österreich
  • PULS 4 schließt das Jahr mit einem neuen Höchstwert ab und liegt bei den unter 50-Jährigen bei 4,2 Prozent Jahresmarktanteil
  • Auch ATV feiert mit seinem erfolgreichsten 2. Halbjahr (4,2 Prozent), ein zufriedenes Gesamtjahr 2017 und schließt mit erfolgreichen 3,7 Prozent ab. Quoten Turnaround geschafft

Weitere Details

Wien, 1. Dezember 2017.

Neuer Spitzenwert: ProSiebenSat.1 PULS 4 Sendergruppe erreicht besten Monatsmarktanteil des Jahres 2017

Im Monat November konnte die österreichische Sendergruppe erneut ihre Reichweite steigern:

  • Zusammen mit ATV und ATV2 erreicht die Gruppe mit 29,7 Prozent (E12-49) den stärksten Marktanteil im Jahr 2017. Damit ist ProSiebenSat.1 PULS 4 die stärkste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • ATV erreicht den besten Monatsmarktanteil seit Oktober 2014 und liegt bei 4,5 Prozent (E 12-49)
  • PULS 4 steigert sich um 5 Prozent zum Vormonat und liegt bei den unter 50-Jährigen bei 3,9 Prozent
  • ATV2 steigert sich um 32 Prozent zum Vormonat und liegt aktuell bei 1,0 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • ProSieben Austria steigert sich um 14 Prozent zum Vormonat, SAT.1 Österreich erreicht den besten Wert seit Mai 2012 - beides auch ob der fulminanten Quotenerfolge von "The Voice of Germany"

Weitere Details

Wien, 1. November 2017.

Dreifacher Rekord und Spitzenwerte im Oktober: ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt sich weiter ab

REKORD 1: ATV erreicht mit 4,4 Prozent Marktanteil den stärksten Wert seit Übernahme, während PULS 4 gleichzeitig zulegt auf ebenfalls 4,4 Prozent Marktanteil (E12-49).

REKORD 2: Zusammen mit ATV und ATV2 erreicht die Sendergruppe einen starken Marktanteil von 28,6 Prozent (E12-49).

REKORD 3: In der Gesamtbevölkerung E12+ überschreitet die Gruppe erstmals die 20-Prozent-Marke.

  • In der Zielgruppe der 12-49-Jährigen erreicht PULS 4 4,4 Prozent Marktanteil
  • ATV schafft mit ebenfalls 4,4 Prozent bei den 12-49-Jährigen nicht nur den stärksten Monatsschnitt seit der Übernahme im April, sondern gleichzeitig auch den höchsten Wert seit Oktober 2014.
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 setzt sich an der Spitze weiter ab und bleibt mit Abstand die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen

Weitere Details

Wien, 29. September 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 baut Vorsprung gemeinsam mit ATV und ATV2 als erfolgreichste Sendergruppe Österreichs weiter aus

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht zusammen mit ATV+ATV2 im September 2017 einen Marktanteil von 28,0 Prozent, erzielt damit den bisher höchsten Zuseher-Marktanteil seit knapp einem Jahr und bleibt somit mit Abstand erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen.

Weitere Details

Wien, 30. August 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 baut Marktführerschaft als stärkste Sendergruppe Österreichs weiter aus: 28 Prozent Marktanteil im August

  • Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im Monat August bei starken 28 Prozent Gruppenmarktanteil (Juli 2017: 27,6 Prozent) und bleibt damit die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • PULS 4 erzielt eine Steigerung von +3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und erreicht im August 4,0 Prozent Marktanteil bei den unter 50-Jährigen
  • Für ATV geht es im August weiter bergauf: Mit 4,1 Prozent steigert sich der Sender um 13,0 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat (E 12-49)
  • ATV2 erreicht bei den 12-49-Jährigen mit 1,2 Prozent den stärksten Monats-Marktanteil seit Senderbestehen
  • Kabel eins Doku Österreich erreicht ebenfalls den besten Monatswert seit Bestehen mit 0,6 Prozent (E12-49)
  • An fünf Tagen im August erreichte die Sendergruppe einen Gruppen-Marktanteil von über 30,0 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 1. August 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 ist stärkste Sendergruppe in Österreich mit 27,6 Prozent Marktanteil im Juli

  • Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im Monat Juli bei starken 27,6 Prozent Gruppenmarktanteil und bleibt damit die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • PULS 4 ist weiterhin der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender. Mit einer Steigerung von +4,1 Prozent liegt der Sender aktuell bei 4,1 Prozent Juli-Marktanteil bei den unter 50-Jährigen
  • ATV steigert sich ebenfalls (+5,1 Prozent) und liegt im Juli bei 3,7 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • ATV 2 steigert sich im Vergleich zum Vorjahresmonat um 0,5 Prozentpunkte, kann sich damit verdoppeln und liegt bei 1,0 Prozent (E12-49). 0,7 Prozent Marktanteil erreicht ATV 2 in der gesamten Bevölkerung (E12+).

Weitere Details

Wien, 30. Juni 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe im Juni mit 27,9 Prozent Marktanteil / PULS 4 steigert sich auf 4,3 Prozent / ATV steigert sich ebenfalls - auf 3,8 Prozent

Im Monat Juni kann sich die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 steigern:

  • Im Monat Juni steigert sich die Sendergruppe um 0,3 Prozent Marktanteilspunkte auf 27,9 Prozent und bleibt somit die erfolgreichste Sendergruppe in Österreich bei den unter 50-Jährigen
  • Bei den unter 50-Jährigen schafft es PULS 4 auf starke 4,3 Prozent Marktanteil und steigert sich damit um +18,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat
  • In der gesamten Bevölkerung erzielt PULS 4 einen Juniwert von 2,8 Prozent Marktanteil. Damit bleibt PULS 4 der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender in beiden Zielgruppen
  • ATV steigert sich mit 3,8 Prozent Monatsmarktanteil ein weiteres Mal um +6 Prozent gegenüber dem Vormonat und erreicht gleichzeitig den höchsten Marktanteil seit über einem Jahr (E 12-49)
  • ATV 2 schafft im Juni erstmals 1,1 Prozent Marktanteil (E 12-49) und 0,8 Prozent Marktanteil in der gesamten Bevölkerung und bricht damit gleich zwei Rekorde in nur einem Monat

Weitere Details

Wien, 1. Juni 2017.

Erfolgreicher Mai für ProSiebenSat.1 PULS 4 im ersten gemeinsamen Monat mit ATV & ATV II

  • PULS 4 schafft es mit 4,0 Prozent (E12-49) sowohl in dieser Zielgruppe als auch in der Gesamtbevölkerung zum marktanteilsstärksten Privat-TV Sender Österreichs
  • ATV schafft es im ersten vollen Monat innerhalb der Sendergruppe auf einen Marktanteil von 3,5 Prozent (E12-49) und erreicht damit seinen Bestwert seit Oktober 2016
  • Zusammen mit ATV & ATV II schaffte es ProSiebenSat.1 PULS 4 auf einen Marktanteil von 27,6 Prozent und bleibt die erfolgreichsten Sendergruppe in Österreich
  • ATV II erreicht seinen stärksten Monatsschnitt seit Senderbestehen und verzeichnet als neuer Teil der Senderfamilie eine Steigerung um 70 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat mit einem Marktanteil von 0,9 Prozent bei E12-49
  • Besonders erfreulich = Rasanter Anstieg der jüngsten Sender der Gruppe: Unter anderem erreicht kabel eins Doku mit 0,5 Prozent bei E12-49 einen neuen Rekordmarktanteil seit Senderbestehen

Weitere Details

Wien, 28. April 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 mit 28 Prozent Marktanteil im April

Seit April 2017 verstärken ATV und ATV 2 die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe. Gemeinsam schafft es die neu aufgestellte Gruppe im April 2017 auf einen Marktanteil von 28 Prozent (E 12-49) und etabliert sich somit zur erfolgreichsten Sendergruppe in Österreich.

  • PULS 4 liegt mit 4,7 Prozent Monatsmarktanteil bei den unter 50-Jährigen und erreicht damit seinen bisherigen Jahres-Bestwert
  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 bei 3,3 Prozent Marktanteil
  • Café Puls feiert den April mit einem starken Marktanteil von 25,0 Prozent (E 12-49) und ist damit weiterhin die Nummer 1 im Frühstücksfernsehen
  • REKORD: Die vierte Staffel des PULS 4 Highlight-Formats "2 Minuten 2 Millionen" ging letzten Dienstag mit 11,6 Prozent Marktanteil als erfolgreichste Staffel zu Ende (E 12-49)
  • ATV erreicht 3,0 Prozent bei den unter 50-Jährigen und konnte sich damit, im Vergleich zum Vormonat, um 6 Prozent steigern, in der gesamten Bevölkerung liegt der Privat-TV-Sender bei 2,1 Prozent
  • Die neue Staffel des Erfolgsformats "Teenager werden Mütter" startete mit starken 11,2 Prozent Marktanteil ein und erreicht somit den besten Wert seit über drei Jahren

Weitere Details

Wien, 21. April 2017.

ProSiebenSat.1 PULS 4 stimmt sich mit Quoten-Erfolgs-Tag auf '4GAMECHANGER'-Festival ein

Gestern, Donnerstag, verzeichnet die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe einen Quoten-Erfolgs-Tag.

  • PULS 4 erreichte einen Tagesmarktanteil von 8,2 Prozent (E12-49). Das UEFA Europa League Livespiel verfolgten durchschnittlich 239.450 ZuseherInnen (E12+, ohne Verlängerung)
  • Österreichs erstes Frühstücksfernsehen 'Café Puls' erreichte gestern einen Marktanteil von über 30 Prozent E12-49
  • Alle Infos zum 4GAMECHANGER-FESTIVAL gibt's unter 4gamechanger.com

Weitere Details

Wien, 31. März 2017.

PULS 4 steigert sich im Monat März / ProSiebenSat.1 PULS 4 bei 23,0 Prozent Marktanteil

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht im März einen Gruppenmarktanteil von 23,0 Prozent (E 12-49) und ist damit erneut die erfolgreichste private Sendergruppe in Österreich
  • PULS 4 erzielt in der marktrelevanten Zielgruppe einen Monatsmarktanteil von 4,5 Prozent, in der gesamten Bevölkerung erreicht das Vollprogramm 3,1 Prozent Marktanteil
  • Damit steigert sich PULS 4 um 5,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und ist damit auch in diesem Monat marktanteilsstärkster österreichischer Privat-TV-Sender in beiden Zielgruppen
  • Im ersten Quartal liegt die österreichische Sendergruppe bei einem Gruppenmarktanteil von 22,0 Prozent. PULS 4 erreicht 4,2 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. März 2017.

"2 Minuten 2 Millionen" erreicht erneut Spitzenquoten / PULS 4 steigert sich im Monat Februar und liegt bei 4,2 Prozent Marktanteil

  • Die erfolgreichste Start-Up-Show im deutschsprachigen Raum erreicht erneut Top-Quoten: "2 Minuten 2 Millionen" haben in Spitzen bis zu 238.200 ZuseherInnen verfolgt
  • PULS 4 steigert sich im Vergleich zum Vorjahr und liegt bei einem Monatsmarktanteil von 4,2 Prozent (E 12-49)
  • In der gesamten Bevölkerung erreicht PULS 4 einen Monatsschnitt von 2,9 Prozent
  • Die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 schafft im Februar einen Gruppenmarktanteil von 22,1 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Februar 2017.

Die Monatsquoten der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

  • ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht im Januar einen Gruppenmarktanteil von 21,4 Prozent Marktanteil (E 12-49) und ist damit erneut die erfolgreichste private Sendergruppe in Österreich
  • PULS 4 liegt bei den unter 50-Jährigen bei einem Monatsmarktanteil von 3,9 Prozent, in der gesamten Bevölkerung erreicht das Vollprogramm 2,7 Prozent Marktanteil
  • Damit ist PULS 4 auch in diesem Monat der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in beiden Zielgruppen

Weitere Details

Wien, 30. Dezember 2016.

Jahresquoten: PULS 4 erreicht 4,1 Prozent Jahresmarktanteil / ProSiebenSat.1 PULS 4 schließt das Jahr mit 23,1 Prozent Marktanteil

Auch 2016 bleibt die österreichische Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 die stärkste private Sendergruppe. Besonders erfreulich ist die Performance von PULS 4 - der österreichische Privat-TV-Sender schließt das Jahr mit 4,1 Prozent Marktanteil ab, kann sich im Vergleich zum Vorjahr steigern und ist damit erneut der stärkste österreichische Privat-TV-Sender (E 12-49).

  • PULS 4 schließt das Jahr mit 4,1 Prozent Marktanteil ab und steigert sich damit im Vergleich zum Vorjahr (E 12-49)
  • Auch in der gesamten Bevölkerung steigert sich der Sender und erreicht einen Jahresmarktanteil von 3,1 Prozent
  • Außerdem: Das zweite Quartal war mit 4,4 Prozent Marktanteil das stärkste Quartal seit Senderbestehen, die dritte Staffel der PULS 4 Start-Up-Show "2 Minuten 2 Millionen" erreichte mit 8,5 Prozent Marktanteil den höchsten Staffelwert
  • Café Puls ist mit einem Marktanteil von 20,8 Prozent trotz des neuen Mitbewerbers das stärkste Frühstücksfernsehen in der werberelevanten Zielgruppe der unter 50-Jährigen
  • PULS 4 ist damit sowohl bei den unter 50-Jährigen, als auch in der gesamten Bevölkerung (E12+) der mit Abstand stärkste österreichische Privatsender (4,1% bzw. 3,1%)
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 ist mit 23,1 Prozent Jahresmarktanteil weiterhin die stärkste Privat-TV-Gruppe in Österreich
  • Prosieben Austria ist mit einem Jahresmarktanteil von 8,7 Prozent der mit Abstand stärkste Privat-TV-Sender in der jungen Zielgruppe der unter 50-Jährigen
  • SAT.1 Österreich kann diesen Titel in der Zielgruppe der gesamten Bevölkerung ab 12 Jahren in Anspruch nehmen und weist einen Jahresmarktanteil von 3,9 Prozent auf

Weitere Details

Wien, 1. Dezember 2016.

Erfolgreicher November für ProSiebenSat.1 PULS 4 / Hohe Reichweiten für Public Value auf PULS 4

  • Mit 23,4 Prozent Gruppenmarktanteil ist die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe im November die stärkste Privat-TV-Sendergruppe in der Zielgruppe der unter 50-Jährigen
  • Bei den unter 50-Jährigen erreicht PULS 4 im November 3,8 Prozent Marktanteil, in der gesamten Bevölkerung liegt der Monatsmarktanteil bei 3,2 Prozent. Damit ist PULS 4 in beiden Zielgruppen der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in diesem Monat
  • Die PULS 4 Sendungen zur Bundespräsidentenwahl haben im November 1.1 Mio. ZuseherInnen zumindest kurz auf PULS 4 gesehen*
  • Auch Café Puls überzeugt erneut mit starker Reichweite: Im November liegt der Marktanteil bei erfolgreichen 19,2 Prozent bei den unter 50-Jährigen
  • ProSieben Austria ist mit 8,9 Prozent der stärkste Privat-TV-Sender in der Zielgruppe der unter 50-Jährigen

Weitere Details

Wien, 2. November 2016.

kabel eins Doku Austria mit 4NEWS erfolgreichster Senderstart 2016 / #tvog feiert erfolgreichsten Staffel-Auftakt

  • Mit 23,9 Prozent Monatsmarktanteil ist die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erneut die stärkste private österreichische Sendergruppe
  • PULS 4 liegt im Monat Oktober, bei den unter 50jährigen, bei 3,7 Prozent Marktanteil, in der gesamten Bevölkerung erreicht der Sender 3,0 Prozent Marktanteil
  • Café Puls erreicht im Oktober 20,8 Prozent Marktanteil und performt damit fast wieder auf Vorjahresniveau
  • kabel eins Doku Austria erreichte erstmals einen Tagesmarktanteil von 0,7 Prozent, der Monatsmarktanteil liegt bei erfolgreichen 0,3 Prozent (E 12-49)
  • "The Voice of Germany" war vergangenen Sonntag in Österreich reichweitenstärkste Sendung im Privat-TV mit fulminanten 18,1% Marktanteil (E12-49)

Weitere Details

Wien, 30. September 2016.

ProSiebenSat.1 PULS 4 erneut stärkste österreichische Privat-TV-Sendergruppe

Auch im Monat September hält die österreichische Sendergruppe, mit Abstand, ihre Position gegenüber dem Mitbewerb.

  • PULS 4 ist in allen Zielgruppen der erfolgreichste österreichische Privat-TV-Sender
  • PULS 4 liegt bei den unter 50jährigen bei 3,9 Prozent Marktanteil
  • In der gesamten Bevölkerung erreicht PULS 4 3,1 Prozent Marktanteil
  • Die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt bei einem Monatsschnitt von 22,7 Prozent und verstärkt damit den Abstand zum Mitbewerb (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. September 2016.

ProSiebenSat.1 PULS 4 auch im August führende österreichische Privat-TV-Gruppe / Auch PULS 4 hält seine Position

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe bleibt die stärkste österreichische Privat-TV-Gruppe. PULS 4 ist erneut der stärkste österreichische Privat-TV Sender.

  • PULS 4 erreicht in der gesamten Bevölkerung 3,0 Prozent Monatsmarktanteil und ist damit erneut marktanteilsstärkster Privat-TV Sender Österreichs
  • In der jungen Zielgruppe, der unter 50jährigen, liegt PULS 4 mit 3,9 Prozent klar an der Spitze
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt im Monat August bei einem Gruppenmarktanteil von 22,9 Prozent (E 12-49)
  • ProSieben Maxx Austria und Sat.1 Gold Österreich setzen kontinuierliches Wachstum auch im August fort

Weitere Details

Wien, 1. August 2016.

Starker Juli für PULS 4 – der Sender baut seine Nr.1 Position weiter aus

PULS 4 ist erneut der stärkste österreichische Privat-TV Sender und kann sich, im Vergleich zum Vorjahr, trotz der EM Finalphase steigern.

  • PULS 4 liegt in der gesamten Bevölkerung bei 3,1 Prozent Monatsmarktanteil und steigert sich damit um 4,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr
  • In der jungen Zielgruppe, der unter 50jährigen, liegt PULS 4 bei 4,0 Prozent, das entspricht einer Steigerung von 8,8 Prozent im Vergleich zum Juli 2015
  • Die ProSiebenSat.1 PULS Gruppe liegt im Monat Juli bei einem Gruppenmarktanteil von 22,7 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Juli 2016.

Stärkstes Halbjahr für PULS 4 und die Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4

PULS 4 erreicht mit 4,3 Prozent sein stärkstes Halbjahr seit Senderbestehen. Die gesamte österreichische Sendergruppe erreicht ebenso ihr stärkstes Halbjahr seit ihrer Gründung und liegt aktuell bei 23,1 Prozent Marktanteil bei den unter 50Jährigen.

  • PULS 4 liegt im ersten Halbjahr bei 4,3 Prozent Marktanteil, das entspricht einer Steigerung von 11 Prozent gegenüber Vorjahr (E 12-49)
  • In der gesamten Bevölkerung steigert sich das österreichische Vollprogramm ebenso um 11 Prozent und liegt bei einem Halbjahresmarktanteil von 3,1 Prozent
  • Auch das zweite Quartal 2016 beschert PULS 4 sein stärkstes zweites Quartal seit Sendergründung: Mit einer Steigerung von 6 Prozent liegt PULS 4 bei 4,4 Prozent Marktanteil
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht auch als Sendergruppe ihr stärkstes Halbjahr seit Gründung und liegt mit einer Steigerung von 3 Prozent bei einem Halbjahresmarktanteil von 23,1 Prozent bei den unter 50Jährigen
  • Fast alle Sender der Gruppe weisen im Vorjahresvergleich deutliche Steigerungen auf

Weitere Details

Wien, 1. Juni 2016.

Stärkster Mai für PULS 4 seit Senderbestehen / Café Puls ist Marktführer bei den unter 50-Jährigen

PULS 4 erreicht mit 4,6 Prozent Marktanteil bei den unter 50-Jährigen seinen stärksten Mai-Wert seit Senderbestehen und baut damit seine Position als stärkster österreichischer Privat-TV Sender weiter aus.
Café Puls, Österreichs erstes Frühstücksmagazin, liegt, nach der kurzfristigen Neugier auf den Mitbewerb, im Mai mit 22,9 Prozent bei den unter 50-Jährigen wieder deutlich auf Platz 1.

  • PULS 4 liegt im Mai bei den unter 50-Jährigen bei starken 4,6 Prozent Marktanteil
  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 bei einem Marktanteil von 3,5 Prozent
  • Damit ist PULS 4 erneut der stärkste österreichische Privat-TV-Sender
  • Café Puls ist Marktführer bei den unter 50-Jährigen und erreicht im Monat Mai einen Marktanteil von 22,9 Prozent
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe feiert einen gemeinsamen Erfolg und nimmt mit ProSieben Austria (1.), PULS 4 (2.) und SAT.1 Österreich (3.) die ersten drei Plätze unter den österreichischen Privatsendern ein
  • Die Sendergruppe liegt bei 23,3 Prozent Monatsmarktanteil

Weitere Details

Wien, 2. Mai 2016.

Historischer Quotenerfolg in Sender-Geschichte: PULS 4 bricht Monats-Marktanteilsrekord

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe verzeichnet Rekordmonat. PULS 4 baut seine Position an der Spitze im österreichischen Privat-TV weiter aus. Im April schafft PULS 4 mit 4,9 Prozent Marktanteil einen neuen Monats-Rekord in der Sendergeschichte. Damit steigert sich PULS 4 gegenüber April 2015 um 16,9 Prozentpunkte (E12-49).

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe feiert einen gemeinsamen Erfolg und nimmt mit ProSieben Austria (1.), PULS 4 (2.) und Sat.1 Österreich (3.) die ersten drei Plätze unter den österreichischen Privatsendern ein.

Weitere Details

Wien, 6. April 2016.

PULS 4 feiert Quoten-Rekordtag: 5. April sprengt "2 Minuten - 2 Millionen"-Marktanteile

  • REKORDQUOTEN für "2 Minuten 2 Millionen - Die PULS 4 Start-Up-Show": Gestern wurden gesamt 780.000 € investiert
  • Café Puls zog die ZuseherInnen mit Natascha Kampusch Interview und folglich 23 Prozent Marktanteil E12-49 in seinen Bann
  • Die PULS 4 NEWS erreichten einen Marktanteil von 5,5 Prozent, "iLIKE - das PULS 4 Magazin" performte ebenfalls sehr erfolgreich mit 5,1 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Der erfolgreiche Dienstag ergab für PULS 4 einen starken Tagesmarktanteil von 5,5 Prozent (E12-49)

Wien, 31. März 2016.

ProSiebenSat.1 PULS 4 mit stärkstem Quartal seit Bestehen / Zuwachs für alle Sender in allen Zielgruppen / PULS 4 steigert sich auf 4,2 Prozent

Reichweitensteigerung im 1. Quartal 2016: Alle Sender der ProSiebenSat.1 PULS 4 weisen Wachstum auf und bescheren damit den besten Quartalswert seit Bestehen der Sendergruppe.

  • PULS 4 steigert sich im ersten Quartal 2016, im Vergleich zum Vorjahr, um 16 Prozent und liegt bei 4,2 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • Im Monat März steigert sich PULS 4 ebenfalls und liegt mit einem Wachstum von 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr aktuell bei 4,2 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Mit 9 Prozent Steigerung liegt die ProSiebenSat.1 PULS 4 Sendergruppe im ersten Quartal bei einem starken Marktanteil von 23,5 Prozent (E 12-49) und ist damit die einzige Sendergruppe, die Wachstum vorweisen kann
  • Auch im März liegt eine Steigerung vor: Mit 3 Prozent Wachstum hat ProSiebenSat.1 PULS 4 den höchsten Marktanteilszuwachs und liegt bei starken 23,5 Prozent Monatsmarktanteil (E12-49)

Weitere Details

Wien, 29. Februar 2016.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt Erfolgslauf fort und legt als einzige Sendergruppe im Februar zu / PULS 4 erneut mit Rekordquoten

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt ihr Wachstum weiter fort und liegt mit einem Gruppen-Marktanteil von 23,2 Prozent (E12-49) auch im Februar klar an der Spitze der österreichischen Privatsendergruppen
  • PULS 4 erreicht mit 4,0 Prozent Monatsmarktanteil den stärksten Februar seit Senderbestehen, was einer deutlichen Steigerung von 0,6 Prozentpunkte (E 12-49) gegenüber dem Vorjahrsmonat entspricht
  • ProSieben Austria ist weiterhin klar stärkster Privatsender in der jungen Zielgruppe (E 12-49) und erreicht einen Marktanteil von 8,9 Prozent
  • Rekord-Marktanteil für ProSieben MAXX Austria mit 0,8 Prozent bei E 12-49
  • Deutliche Steigerungen auch bei SAT.1 Österreich, sixx Austria, kabel eins Austria und Sat.1 Gold Österreich

Weitere Details

Wien, 29. Jänner 2016.

Nach starkem Jahresabschluss: PULS 4 startet 2016 mit Jänner-Rekordquoten / Massive Zugewinne für alle Sender der ProSiebenSat.1 PULS 4

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe startet nach einem starken Jahresabschluss 2015 mit starken Marktanteils-Zugewinnen in das neue Jahr: Die Senderfamilie weist stärkstes Wachstum vor, PULS 4 schafft Rekordjänner seit Senderbestehen und ist der österreichische Privat-TV Sender mit dem stärksten Wachstum.

  • PULS 4 startet mit Rekordquoten und weist mit 4,4 Prozent Monatsmarktanteil den stärksten Jänner seit Senderbestehen vor (E 12-49). Steigerung zum Vorjahresmonat: 0,7 Prozentpunkte
  • Auch in der gesamten Bevölkerung ab 12 Jahren steigert sich PULS 4 um 4,1 Prozent und liegt im Jänner bei 2,9 Prozent Marktanteil
  • PULS 4 ist der österreichische Privat-TV Sender mit dem stärksten Wachstum
  • Starkes Wachstum für Café Puls: Mit einer Steigerung von 31,2 Prozent liegt der Jänner-Marktanteil bei 26,6 Prozent (E 12-49)
  • Auch ProSieben Austria legt deutlich zu und schafft mit 9,8 Prozent einen neuen Jänner-Rekordwert seit Sendergeschichte (E 12-49). Steigerung zum Vorjahresmonat: 1,3 Prozentpunkte
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 ist im Jänner die Sendergruppe mit dem stärksten Wachstum und liegt aktuell bei 23,8 Prozent Marktanteil (E 12-49). Steigerung zum Vorjahresmonat: 3,8 Prozentpunkte

Weitere Details

Wien, 4. Jänner 2016.

Harry Potter Programmierung verzaubert die PULS 4 ZuseherInnen und bringt Rekord-Quoten zu Jahresbeginn

Die PULS 4 Neujahrsprogrammierung mit sechs Teilen der magischen Blockbuster-Reihe brachte an den ersten beiden Tagen im Januar 2016 Rekord-Quoten

  • Am Samstag, den 2. Januar erreichte PULS 4 einen spitzen Tagesmarktanteil von 10,7 Prozent (E12-49) und war damit der stärkste Sender an diesem Tag
  • Auch der 1. Januar brachte einen starken Tagesmarktanteil mit 7,1 Prozent (E 12-49)
  • Im Schnitt erreichten die sechs Teile der Harry Potter-Reihe einen Marktanteil von 9,6 Prozent (E12-49)
  • Der Film "Harry Potter und der Orden der Phoenix" erreichte den höchsten Wert mit 18,0 Prozent bei E 12-49 und 187.000 ZuseherInnen in der gesamten Bevölkerung 3+
  • Insgesamt haben über 1.100.000 Zuschauer (E3+) zumindest kurz (WSK) einen Harry Potter Film auf PULS 4 gesehen

Weitere Details

Wien, 30. Dezember 2015.

PULS 4 verdoppelt seinen Vorsprung als Nr.1 im Privat-TV / PULS 4 Rekordmonat Dezember / Sendergruppe ist unangefochtener Wachstumssieger und überschreitet erstmals die 23%-Marke

Mit der Programmierung der ganzen Senderfamilie auf die junge Kernzielgruppe konnte nicht nur das Vollprogramm PULS 4 bei den 12-49jährigen seine Position als Nr. 1 ausbauen, verliert gegenüber 2014 nicht und liegt erneut bei 4,1 Prozent Jahresmarktanteil. Auch die ganze ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe profitiert von der Fokussierung auf die unter 50jährigen und baut seine Marktposition 2015 aus.

  • PULS 4 ist auch im Jahr 2015 unangefochten die Nr.1 bei E 12+ und E 12-49 unter den österreichischen Privaten und verdoppelt seinen Vorsprung bei E 12-49 gegenüber dem zweitplatzierten Privat-TV-Sender
  • Historischer Rekordmonat Dezember: PULS 4 erreicht im letzten Monat des Jahres mit 4,8 Prozent Marktanteil seinen Rekordwert seit Senderbestehen
  • PULS 4 weist mit 4,5 Prozent Marktanteil zudem stärkstes Quartal in der Sendergeschichte vor
  • Cafe Puls legt gegenüber Vorjahr zu und bestätigt seine Position als stärkstes österreichisches Frühstücksfernsehen einmal mehr
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe ist klarer Wachstumssieger bei E 12-49 unter allen Sendergruppen
  • ProSiebenSat1. PULS 4 Gruppe überschreitet bei E 12-49 erstmals die 23%-Marke
  • ProSieben Austria ist der Sender mit dem stärksten Zuwachs 2015 und baut damit seine Nr. 1 Position als Privat-TV-Sender weiter aus

Weitere Details

Wien, 27. November 2015.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt kontinuierliches Wachstum erneut fort / PULS 4 im November 2015 weiterhin in allen Zielgruppen stärkster österreichischer Privat-TV-Sender

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe ist erneut die stärkste Sendergruppe in Österreich und kann ihre Marktposition mit einer Steigerung von 6,1 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat auf 24,2 Prozent Markanteil im November weiter ausbauen.

  • Mit einer Steigerung von 6,1 Prozent liegt die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe bei einem November-Marktanteil von 24,2 Prozent (E 12-49)
  • PULS 4 ist auch im Monat November der stärkste österreichische Privat-TV Sender und erreicht einen Marktanteil von 4,2 Prozent bei E 12-49
  • In der gesamten Bevölkerung erreicht PULS 4 3,1 Prozent Marktanteil und ist somit auch in dieser Zielgruppe der stärkste österreichische Privat-TV Sender (E 12+)
  • ProSieben Austria weist eine Steigerung von 4,2 Prozent auf und liegt im November bei starken 10,2 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • Auch SAT.1 Österreich steigert sich im Vergleich zum Vorjahr und liegt aktuell bei 4,6 Prozent Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 30. Oktober 2015.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe ist Wachstumssieger im Oktober / PULS 4 ist unangefochten in allen Zielgruppen an der Spitze der österreichischen Privaten

Erfolgreicher Oktober: Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe weist das stärkste Wachstum aller österreichischen TV-Gruppen auf und liegt damit erneut an der Spitze der österreichischen Sendergruppen. PULS 4 ist unangefochten, in allen Zielgruppen, die Nummer 1 unter den österreichischen Privaten

  • Die österreichische Sendergruppe steigert sich im Vergleich zum Vorjahr um 6,6 Prozent und liegt bei einem Gruppenmarktanteil von 23,8 Prozent (E 12-49)
  • PULS 4 ist erneut an der Spitze der österreichischen Privaten. In der gesamten Bevölkerung erreicht der Sender 3,3 Prozent Marktanteil (E12+)
  • Bei E 12-49 liegt PULS 4 bei 4,3 Prozent Monatsmarktanteil
  • ProSieben Austria steigert sich, im Vergleich zum Vorjahresoktober, um 7,5 Prozent und liegt aktuell bei 10,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Oktober 2015.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt im September ihr Wachstum fort und baut die Führungsposition weiter aus

Der Monat September geht für die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe mit einem Wachstum erfolgreich zu Ende. PULS 4 liegt in der gesamten Bevölkerung weiterhin an der Spitze der österreichischen Privaten.

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe setzt ihr Wachstum weiter fort und liegt mit einem Gruppen-Marktanteil von 23,0 Prozent (E12-49) auch im September klar an der Spitze der österreichischen Privatsendergruppen
  • ProSieben Austria ist weiterhin klar stärkster Privatsender in der jungen ZG (E 12-49) und erreicht einen MA von 9,5 Prozent
  • sixx Austria erreicht einen starken Marktanteil von 1,5 Prozent und setzt damit seinen positiven Aufwärtstrend der letzten Monate fort
  • PULS 4 erreicht in der Gesamtbevölkerung (E 12+) 3,3 Prozent und ist damit mit klarem Abstand der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender in dieser Zielgruppe
  • In der jungen Zielgruppe (E 12-49) erreicht PULS 4 im September 4,3 Prozent und liegt damit auch in dieser Zielgruppe an der Spitze der österreichischen Privaten

Weitere Details

Wien, 28. August 2015.

Erfolgreichster August für die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

Der Monat August geht für die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erfolgreich zu Ende.

  • Die österreichische Sendergruppe erreicht einen Gruppenmarktanteil von 23,8 Prozent und setzt ihr Erfolgswachstum damit kontinuierlich fort (E 12-49)
  • Auch ProSieben Austria und sixx Austria vermelden Rekorde
  • ProSieben Austria etabliert sich endgültig im zweistelligen Prozentbereich (E 12-49) und liegt im August bei 10,2 Prozent Marktanteil
  • sixx Austria erreicht in beiden Zielgruppen seinen Bestwert seit Bestehen und stellt damit neue Rekorde auf: 1,6 Prozent bei E 12-49 und 1,0 Prozent in der gesamten Bevölkerung E 12+
  • Bei E 12+ liegt PULS 4 bei 3,1 Prozent Marktanteil und damit weiterhin an der Spitze der österreichischen Privaten in der gesamten Bevölkerung
  • Bei E 12-49 liegt PULS 4 erneut an der Spitze der österreichischen Privaten und liegt bei 4,0 Prozent Marktanteil

Weitere Details

Wien, 31. Juli 2015.

Starker Monat Juli für ProSiebenSat.1 PULS 4 / Gruppe weist stärksten Zuwachs auf / PULS 4 erneut stärkster österreichischer Privat-TV-Sender in allen Zielgruppen

Im Monat Juli ist die ProSiebenSat.1 PULS 4 die am stärksten wachsende österreichische Sendergruppe

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe kommt im Juli auf einen Gruppenmarktanteil von 23,5 Prozent (E 12-49)
  • Damit weist die Gruppe den höchsten Zugewinn (+2,7 Prozent-Punkte gegenüber dem Vorjahresmonat) im österreichischen Markt auf
  • Besonders ProSieben Austria sticht hervor und steigert sich um 1,6 Prozent-Punkte ggü Juli 2014 und liegt als stärkster Privat TV Sender bei 10,4 Prozent Marktanteil (12-49)
  • PULS 4 erreicht in der gesamten Bevölkerung (E 12+) 3,0 Prozent und ist damit aktuell der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender in dieser Zielgruppe
  • In der jungen Zielgruppe (E 12-49) erreicht PULS 4 im Juli 3,7 Prozent Marktanteil und liegt damit auch in dieser Zielgruppe an der Spitze der österreichischen Privaten

Weitere Details

Wien, 30. Juni 2015.

Voller Public Value Erfolg für "Pro und Contra" und "Gültige Stimme" auf PULS 4!

Die gestrigen Public Value-Eigenformate auf PULS 4 überzeugten das TV-Publikum:

  • "Pro und Contra" widmete sich mit Top-Besetzung dem Griechenland-Debakel. Die PULS 4 Talk-Sendung erzielte einen starken Marktanteil von 6,3 Prozent (E12-49) und erreichte durchschnittlich 83.700 ZuseherInnen (E 12+)
  • Roland Düringers "Gültige Stimme" kam auf einen sensationellen Marktanteil von 8,4 Prozent (E 12-49) und durchschnittlich 73.000 ZuseherInnen (E12+). Zu Gast war gestern die renommierte Journalistin Anneliese Rohrer.

Weitere Details

Wien, 29. Mai 2015.

PULS 4 im Monat Mai Nummer 1 in allen Zielgruppen unter den österreichischen Privaten

Im Monat Mai liegt PULS 4 erneut an der Spitze unter den österreichischen Privaten!

  • Bei E 12-49 steigert PULS 4 sich um 2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat und liegt bei 4,3 Prozent Marktanteil
  • In der gesamten Bevölkerung liegt der Mai für PULS 4 bei 3,3 Prozent Marktanteil
  • Die Erfolgsformate "Bist Du deppert" und "Super Nowak" bescheren weiterhin Top-Quoten
  • Auch das neue Format "Gültige Stimme" mit Roland Düringer beschert Rekord-Quoten
  • Die österreichische Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 gewinnt, im Vergleich zum Mai 2014, 0,7 Prozentpunkte dazu und erreicht einen Monatsmarktanteil von 23,5 Prozent
  • ProSieben Austria bleibt konstant der stärkste Privat-TV-Sender und erreicht 10,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • sixx Austria steigert sich gegenüber dem Vorjahresmonat um 8,6 Prozent und kommt auf 1,3 Prozent Mai-Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 30. April 2015.

PULS 4 hält weiterhin seine Markposition als Nr.1 unter den österreichichen Privaten in der gesamten Bevölkerung

Im Monat April erreicht PULS 4 in der gesamten Bevölkerung (12+) einen Marktanteil von 3,3 Prozent und ist damit weiterhin der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV Sender in dieser Zielgruppe.

  • PULS 4 erreicht im Monat April in der gesamten Bevölkerung einen Marktanteil von 3,3 Prozent
  • In der werberelevanten Zielgruppe (E 12-49) erreicht der Sender einen Monatsmarktanteil von 4,1 Prozent
  • Im ersten Quartal 2015 feierte Café Puls, Österreichs erstes Frühstücksmagazin, mit 25,4 Prozent den besten Quartals-Marktanteil seit Sendungsbestehen
  • Im Monat April liegt Café Puls mit 27 Prozent Marktanteil 3,8 Prozent über dem Vorjahres-Monat und setzt damit den positiven Trend seit Jahresbeginn fort
  • Die ProSiebenSat.1 PULS Gruppe erreicht im Monat April einen Marktanteil von 23,4 Prozent

Weitere Details

Wien, 27. März 2015.

PULS 4 ist Spitzenreiter am österreichischen Privat-TV-Markt

PULS 4 sowie die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 führt das Feld am österreichischen Markt an. Die Sendergruppe hält an der Spitze aller Privat-TV-Gruppen Österreichs. PULS 4 ist im März, wie auch schon im Gesamt-Jahr 2014, wieder die Nummer 1 aller österreichischen Privat-TV-Sender. PULS 4 führt in diesem Monat sowohl in der Gesamtbevölkerung, als auch in der jungen Zielgruppe E12-49.

  • PULS 4 erreicht einen Monatsmarktanteil von 3,7 Prozent (E12-49), das entspricht einer Steigerung von 5,7 Prozent gegenüber März 2014
  • ProSieben Austria ist weiterhin der stärkste Privatsender in der jungen Zielgruppe (E12-49) und erreicht einen Marktanteil von 10 Prozent
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe steigert sich um 2 Prozentpunkte zum Vorjahr und hält im März 2015 einen Gruppenmarktanteil von 22,9 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 27. Februar 2015.

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Sendergruppe wächst am stärksten / PULS 4 Nr.1 in der gesamten Bevölkerung / Starker Aufschwung für Café Puls

Aufschwung im Monat Februar 2015: ProSiebenSat.1 PULS 4 hat den größten Zuwachs unter allen österreichischen TV-Sendern. In der gesamten Bevölkerung ist PULS 4 mit 2,7 Prozent Marktanteil der marktanteilsstärkste Sender unter den österreichischen Privaten.

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe weist den größten Zuwachs aller österreichischen TV-Gruppen auf
  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 bei 2,7 Prozent Monatsmarktanteil und ist damit erneut die Nummer 1 unter den österreichischen Privatsendern (E 12+)
  • In der jungen Zielgruppe 12-49 erreicht der Sender einen Februar-Marktanteil von 3,4 Prozent
  • Café Puls legt seit Jahresbeginn um 5,5 Prozentpunkte zu und liegt im Februar bei 25,8 Prozent Marktanteil (Steigerung ggü Vorjahr: 8,9 Prozent)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt im Februar bei einem Gruppenmarktanteil von 21,0 Prozent (E 12-49)
  • ProSieben Austria ist mit 9,0 Prozent Monatsmarktanteil weiterhin der stärkste Privat-TV-Sender (E 12-49)
  • Steigerung für SAT.1 Österreich (E 12+) mit einem aktuellen Monatsmarktanteil von 4,4 Prozent Marktanteil im Februar

Weitere Details

Wien, 30. Jänner 2015.

ProSiebenSat.1 PULS 4-Gruppe baut die Führungsposition im Vergleich zum Vorjahresmonat deutlich aus

  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt bei einem Gruppenmarktanteil von 20,6 Prozent und steigert sich als einzige österreichische Sendergruppe (12-49)
  • ProSieben Austria hält seine starke Position und liegt im Jänner bei erfolgreichen 8,5 Prozent (12-49)
  • Die zwei jüngsten Mitglieder der Sendergruppe, ProSieben Maxx Austria und Sat.1 Gold Österreich, starten stark ins neue Jahr und kommen nach weniger als 7 Monaten On-Air gemeinsam bereits auf 0,4%
  • PULS 4 erreicht in der werberelevanten Zielgruppe einen Jänner-Marktanteil von 3,7 Prozent (12-49)
  • Im ersten Monat des Jahres liegt PULS 4, in der gesamten Bevölkerung, bei einem Marktanteil von 2,8 Prozent (12+)

Weitere Details

Wien, 2. Jänner 2015.

PULS 4 Österreichs Privat-TV Nummer 1 in allen Zielgruppen

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe startet als stärkste österreichische Sendergruppe in das neue Jahr. PULS 4, als österreichisches Vollprogramm, hat es auf Platz 1 unter den österreichischen Privaten geschafft.

  • PULS 4 weist, als einziger Sender, seit 7 Jahren ununterbrochenes Wachstum in beiden Zielgruppen auf und ist aktuell die Nummer 1 unter den österreichischen Privaten
  • In der Gesamtbevölkerung schließt PULS 4 das Jahr 2014 mit einem Jahresmarktanteil von 3,6 Prozent ab E (12+), bei E 12-49 liegt der meistgesehene Privat-TV-Sender bei einem Jahresmarktanteil von 4,1 Prozent. Damit ist PULS 4 die Nummer 1 unter den österreichischen Privaten
  • Die gesamte ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe steigert sich (im Vergleich zum Vorjahr) um 0,6 Prozentpunkte und liegt bei 21,8 Prozent Jahresmarktanteil
  • ProSieben Austria ist auch 2014 unangefochten der stärkste Privat-TV-Sender und erreicht einen Jahresmarktanteil von 9,0 Prozent (E12-49)
  • SAT. 1 Österreich schafft 2014 4,5 Prozent Marktanteil und kabel eins austria erreicht 3,1 Prozent. sixx Austria hält 1,1 Prozent Jahresmarktanteil
  • Erfolgreicher Einstieg der neuen Sender ProSieben MAXX Austria und SAT. 1 Gold Österreich. Die jüngsten Mitglieder der Senderfamilie haben ein erfolgreiches erstes Halbjahr hinter sich und kommen im gesamten Jahr zusammen auf 0,2 % Marktanteil bei E 12-49

Weitere Details

Wien, 30. Dezember 2014.

PULS 4 ist Jahressieger in allen Zielgruppen: Die Jahresquoten der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe

PULS 4 ist der Jahressieger! Sowohl in der gesamten Bevölkerung als auch in der werberelevanten Zielgruppe (12-49) liegt der Sender an der Spitze und verzeichnet zudem als einziger österreichischer Privat-TV-Sender Wachstum im Jahr 2014!

  • PULS 4 ist mit einem Jahresmarktanteil von 3,6 Prozent der meistgesehene Privat-TV-Sender in der gesamten Bevölkerung (E12+) und steigert sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 2,4 Prozent
  • Auch bei den Erwachsenen 12-49 Jahren liegt PULS 4 an der Spitze. Mit aktuell 4,1 Prozent Marktanteil steigert sich der Sender um 3,0 Prozent gegenüber Vorjahr
  • Die gesamte ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe konnte sich, im Vergleich zum Vorjahr, steigern und liegt bei 21,8 Prozent Jahresmarktanteil (E12-49). Das entspricht einer Steigerung von 0,6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr.
  • ProSieben Austria ist auch wieder 2014 stärkster Privat-TV-Sender und erreicht einen Jahresmarktanteil von 9,0 Prozent (E12-49)


ProSiebenSat.1 PULS 4 ist somit 2014 die am stärksten wachsende Sendergruppe und launchte erfolgreich zwei neue Sender in Österreich - ProSieben MAXX Austria und SAT.1 Gold Österreich

Weitere Details

Wien, 22. Dezember 2014.

Gewinnt PULS 4 die Jahreswertung in allen Zielgruppen?

Eine Woche vor Jahresabschluss steht fest: PULS 4 verzeichnet als einziger österreichischer Privat-TV-Sender Wachstum im Jahr 2014!

  • PULS 4 ist mit einem Jahresmarktanteil von 3,6 Prozent der meistgesehene Privat-TV-Sender in der gesamten Bevölkerung (E12+) und steigert sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 2,3 Prozent
  • Die gesamte ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe konnte sich, im Vergleich zum Vorjahr, steigern und liegt bei 21,8 Prozent Jahresmarktanteil (E12-49). Das entspricht einer Steigerung von 0,6 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr. ProSiebenSat.1 PULS 4 ist somit die am stärksten wachsende Sendergruppe und launchte erfolgreich zwei neue Sender in Österreich - ProSieben MAXX Austria und SAT.1 Gold Österreich
  • ProSieben Austria ist auch wieder 2014 stärkster Privat-TV-Sender und erreicht einen Jahresmarktanteil von 9,0 Prozent (E12-49)

Spannend wird, ob PULS 4 auch in der Zielgruppe E 12-49 gewinnt, denn derzeit liegt PULS 4 mit 4,1 Prozent vorne!

Weitere Details

Wien, 28. November 2014.

Novemberfreude für PULS 4: Im vorletzten Monat des Jahres 2014 ist PULS 4 der stärkste österreichische Privat-TV-Sender

PULS 4 ist im Monat November sowohl in der gesamten Bevölkerung, als auch in der werberelevanten Zielgruppe der stärkste österreichische Privat-TV-Sender

  • Bei E12-49 liegt PULS 4 bei einem Monatsmarktanteil von 4,4 Prozent und ist damit der stärkste österreichische Privat-TV-Sender in dieser Zielgruppe
  • In der gesamten Bevölkerung schafft PULS 4 einen Monatsmarktanteil von 3,8 Prozent und liegt damit auch in dieser Zielgruppe an der Spitze der österreichischen Privaten
  • Der Gruppenmarkanteil der ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im November bei starken 23,4 Prozent

Weitere Details

Wien, 31. Oktober 2014.

PULS 4 überzeugt erneut die gesamte Bevölkerung

Den Monat Oktober kann PULS 4 in beiden Zielgruppen überaus erfolgreich und mit Steigerungen abschließen. In der gesamten Bevölkerung ist der pinke österreichische Privat-TV Sender erneut der marktanteilsstärkste und kann sich zudem steigern.

  • PULS 4 liegt, in der gesamten Bevölkerung, bei einem Monatsmarktanteil von 3,9 Prozent. Gegenüber dem 1. Halbjahr 2014 ist das eine Steigerung von 6,7 Prozent
  • Bei E 12-49 steigert sich der Sender, im Vergleich zum Vorjahr, um 9,5 Prozent und liegt im Oktober bei 4,6 Prozent
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt bei einem Marktanteil von 22,9 Prozent
  • ProSieben Austria steigert sich, im Vergleich zum Vorjahresmonat, um 6,9 Prozent und liegt aktuell bei 9,4 Prozent Marktanteil

Weitere Details

Wien, 1. Oktober 2014.

PULS 4 gewinnt weiter: Wächst als einziger Österreicher

In der Gesamtbevölkerung ist PULS 4 mit 4,1 Prozent Monatsmarktanteil der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender und legt als einziges österreichisches Vollprogramm zu.

  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 bei 4,1 Prozent Monatsmarktanteil
  • Bei E 12-49 liegt der PULS 4 Septembermarktanteil bei 4,4 Prozent. Das bedeutet eine Steigerung von 8 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt im Monat September bei 21,3 Prozent Marktanteil
  • ProSieben Austria ist weiterhin der stärkste Privat-TV-Sender in Österreich und erreicht einen Monatsmarktanteil von 9,3 Prozent

Weitere Details

Wien, 28. August 2014.

Neuer Rekordmonat für PULS 4: 4,7 Prozent Monatsmarktanteil

  • PULS 4 bricht seinen Rekord: Erstmals erreicht der Sender einen Monatsmarktanteil von 4,7 Prozent (E12-49)
  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 bei starken 4,2 Prozent Marktanteil (E12+)
  • Zum fünften Mal in Folge ist PULS 4 damit der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in beiden Zielgruppen
  • Das gestrige Playoff Rückspiel der UEFA Champions League war mit 572.000 ZuseherInnen die reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV (12+). In Spitzen waren bis zu 592.900 ZuseherInnen dabei.
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe ist auch im Monat August weiterhin die stärkste private Sendergruppe in Österreich und kommt auf einen Gruppenmarktanteil von 23,3 Prozent (E12-49)
  • Am gestrigen Mittwoch erreicht die gesamte Gruppe mit 32,1 Prozent zudem ihren stärksten Gruppen-Tagesmarktanteil seit Bestehen

Weitere Details

Wien, 31. Juli 2014.

Monatsquoten Juli: PULS 4 ist erneut an der Spitze der österreichischen Privaten

PULS 4 kann auch im Monat Juli 2014 seine Marktposition halten und ist erneut der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in der gesamten Bevölkerung.

  • In der gesamten Bevölkerung erreicht PULS 4 3,5 Prozent Marktanteil
  • Trotz der Fußball-WM kann sich der Sender, im Vergleich zum Vorjahresmonat, damit um 1,8 Prozent steigern
  • In der werberelevanten Zielgruppe 12-49 liegt PULS 4 bei 3,7 Prozent Marktanteil
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht im Monat Juli einen Gruppenmarktanteil von 20,8 Prozent
  • ProSieben Austria ist weiterhin der stärkste Privat-TV-Sender mit 8,8 Prozent Marktanteil

Weitere Details

Wien, 30. Juni 2014.

Trotz WM: PULS 4 gewinnt weiterhin und ist Marktführer unter den österreichischen Privaten

PULS 4 hält trotz massiver Fußball-WM-Programmierung die Marktführerschaft: Sowohl im Monat Juni als auch im 1. Halbjahr 2014 ist PULS 4 die Nummer 1 unter den österreichischen Privaten.

  • Im Monat Juni liegt PULS 4 bei 3,4 Prozent in der gesamten Bevölkerung
  • In der werberelevanten Zielgruppe 12-49 erreicht PULS 4 einen Monatsmarktanteil von 3,7 Prozent
  • Im ersten Halbjahr 2014 zieht PULS 4 ebenfalls positive Bilanz und liegt bei 3,5 Prozent Markanteil in der gesamten Bevölkerung, bei E12-49 sind es 3,9 Prozent Marktanteil

Damit ist PULS 4 im gesamten ersten Halbjahr 2014 Marktführer unter den österreichischen Privaten.

  • ProSieben Austria ist weiterhin stärkster Privat-TV Sender und erreicht im Monat Juni 7,9 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt bei einem Monats-Gruppenmarktanteil von 19,5 Prozent (E12-49)
  • Im ersten Halbjahr liegt die gesamte Gruppe bei 21,1 Prozent Marktanteil

Weitere Details

Wien, 30. Mai 2014.

Quoteninformation: PULS 4 erneut an der Spitze der österreichischen Privat-TV Sender

PULS 4 hält auch im Monat Mai die Position an der Spitze und ist der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in allen relevanten Zielgruppen

  • PULS 4 ist im Monat Mai sowohl in der werberelevanten Zielgruppe (12-49), als auch in der gesamten Bevölkerung (12+) der stärkste österreichische Privat-TV Sender
  • PULS 4 erreicht im Monat Mai einen Marktanteil von 4,2 Prozent in der werberelevanten Zielgruppe (E12-49)
  • In der gesamten Bevölkerung liegt PULS 4 im Mai bei 3,7 Prozent Marktanteil
  • Damit ist PULS 4 erneut der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender
  • ProSieben Austria bleibt der stärkste Privat-TV Sender und liegt bei 9,7 Prozent Marktanteil (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe kommt im Mai auf einen Marktanteil von 22,7 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 26. Mai 2014.

Quoteninformation: Erfolgreicher Mai: PULS 4 mit stärkster Woche seit Senderbestehen

PULS 4 erreicht mit der vergangenen Woche seine stärkste Woche seit Senderbestehen.

Weitere Details

Wien, 9. Mai 2014.

Ein Erfolg jagt den nächsten: "Germany's next Topmodel" beschert ProSieben Austria die absolute Erfolgsstaffel und "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" verzeichnet Bewerbererfolg! Die neue "Next Topmodel"-Ära ab September 2014 exklusiv auf PULS 4

Die 17-jährige Schülerin Stefanie aus Kaiserslautern ist "Germany's next Topmodel 2014". Die neunte Staffel der Topmodelsuche stellte auf ProSieben Austria einen neuen Mega-Erfolg auf! Gleichzeitig verzeichnet PULS 4 mit dem Ende der Bewerbungsfrist für die neue Ära "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" einen neuen Bewerber-Erfolg.

Weitere Details

Wien, 30. April 2014.

Erfolgsmonat April: PULS 4 ist an der Spitze der österreichischen Privaten

PULS 4 ist im Monat April an der Spitze und damit der stärkste österreichische Privat-TV Sender in ALLEN relevanten Zielgruppen.

  • PULS 4 ist, im Monat April, mit 4,0 Prozent der marktanteilsstärkste österreichische Privatsender in der gesamten Bevölkerung
  • Auch in der werberelevanten Zielgruppe (E12-49) ist PULS 4, im April, mit 4,4 Prozent Marktanteil die Nummer 1 unter den österreichischen Privaten
  • ProSieben Austria ist weiterhin klarer Sieger in der jungen Zielgruppe (E12-49), liegt bei 9,6 Prozent Marktanteil und steigert sich damit, im Vergleich zum Vorjahr, um 12,4 Prozent
  • Auch SAT.1 Österreich, kabel eins austria und sixx Austria steigern sich im Vergleich zum Vorjahresmonat
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt bei einem erfolgreichen Monatsmarktanteil von 24,1 Prozent

Weitere Details

Wien, 25. April 2014.

"Next Topmodel" boomt in Österreich: Neuer Staffelrekord für "Germany's next Topmodel"! "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" ab September 2014 auf PULS 4

"Germany's next Topmodel" auf ProSieben Austria stellt neuen Staffelrekord auf! Neben der bekanntlich starken Frauenaffinität zur TV-Modelsuche, ist die gestrige Sendung auch bei der männlichen Zielgruppe voll eingeschlagen. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe holte sich außerdem gestern den Tagessieg im österreichischen TV in der werberelevanten Zielgruppe der 12-49-Jährigen.

Weitere Details

Wien, 23. April 2014.

Rekordmonat für PULS 4 in Reichweite

PULS 4 erreichte gestern mit dem ersten Livespiel im Halbfinale der UEFA Champions League, Atlético Madrid gegen FC Chelsea, durchschnittlich 459.200 ZuseherInnen E12+.

Ein großer Erfolg steht knapp bevor! Nach aktuellem Stand ist PULS 4 auch im April stärkster österreichischer Privat-TV-Sender. Die Zeichen stehen sehr gut, dass sich PULS 4 sogar in ALLEN relevanten Zielgruppen an die Spitze setzt! Ausgerechnet PULS 4-Star David Alaba kann seinem Sender zu einem neuen Monatsrekord verhelfen: Bayern München gegen Real Madrid am Dienstag, den 29. April ab 19:50 Uhr LIVE auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 18. April 2014.

Klarer Tagessieg und erfolgreicher Start ins Osterwochenende der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe - Top-Quoten am Gründonnerstag!

Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe hat gestern mit 29,5 Prozent Marktanteil E12-49 einen sehr erfolgreichen Sendetag zu verzeichnen. Mit "Germany's next Topmodel" erreichte ProSieben Austria einen Marktanteil von 17,4 Prozent E12-49 und 248.000 ZuseherInnen E12+ im Durschnitt.

Weitere Details

Wien, 1. April 2014.

PULS 4 gewinnt im Monat März und ist stärkster österreichischer Privat-TV Sender

PULS 4 ist im Monat März Marktanteilssieger und mit 3,2 Prozent der stärkste österreichische Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung

  • PULS 4 gewinnt mit 3,2 Prozent Marktanteil im Monat März
  • Bei E 12-49 liegt PULS 4 bei einem Monatsmarktanteil von 3,5 Prozent
  • ProSieben Austria hält seine Position als stärkster Privatsender und liegt bei 9,1 Prozent Monatsmarktanteil im März (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht einen Gruppenmarktanteil von 21,2 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 1. März 2014.

PULS 4 auch im Februar meistgesehener österreichischer Privat-TV Sender

Der dritte Monat des Jahres 2014 ist angebrochen und PULS 4 hält weiterhin seine Position als meistgesehener österreichischer Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung

  • PULS 4 ist mit einem Monatsmarktanteil von 3,2 Prozent der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender
  • In der Zielgruppe 12-49 erreicht PULS 4 3,7 Prozent Marktanteil
  • Das "Herz von Österreich"-Finale erreichte in Spitzen bis zu 120.400 ZuseherInnen (E 12+)
  • ProSieben Austria ist weiterhin der beliebteste Privat-TV Sender und liegt bei 7,8 Prozent Marktanteil
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe kommt auf einen Gruppenmarktanteil von 19,7 Prozent in der jungen Zielgruppe (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 31. Jänner 2014.

PULS 4 gewinnt! Der Sender steigert sich als einziges österreichisches Vollprogramm

PULS 4 ist auch im Monat Jänner der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung und steigert sich im Vergleich zum Vorjahresmonat 2013

  • PULS 4 startet erfolgreich ins neue Jahr und ist mit 3,3 Prozent Monatsmarktanteil der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung
  • Damit steigert sich der Sender, im Vergleich zum Vorjahr, um 3,1 Prozent (E12+)
  • In der jungen Zielgruppe 12-49 steigert sich PULS 4, gegenüber dem Vorjahresmonat, um 2,6 Prozent und liegt bei einem Jänner-Marktanteil von 3,9 Prozent
  • Publikumsfavorit ProSieben Austria kann, im Vergleich zum Vorjahr, ebenfalls zulegen und liegt mit einer Steigerung von 1,3 Prozent bei 7,6 Prozent Marktanteil im Jänner (E12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe liegt bei einem Gruppenmarktanteil von 19,8 Prozent (12-49)

Weitere Details

Wien, 2. Jänner 2014.

ProSiebenSat.1 PULS 4 Jahresquoten: PULS 4 ist der meistgesehene österreichische Privatsender in der gesamten Bevölkerung

Das Foto-Finish ist entschieden: PULS 4 ist der Jahressieger 2013 bei 12+ und ist somit an der Spitze aller österreichischen Privat-TV Sender!

  • PULS 4 ist mit einem Jahresmarktanteil von 3,5 Prozent der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung (12+)
  • Damit steigert sich PULS 4, im Vergleich zum Vorjahr, um 12,0 Prozent
  • Bei E 12-49 erreicht der Sender einen Jahresschnitt von 4,0 Prozent Marktanteil, das entspricht einer Steigerung von 5,8 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr. Damit ist PULS 4 auch weiterhin Österreichs schnellst wachsender Vollprogramm-Sender und erreicht erstmals in seiner Geschichte die 4 Prozentmarke als Jahreswert
  • Die gesamte ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe konnte sich, im Vergleich zum Vorjahr, steigern und liegt bei 21,2 Prozent Jahresmarktanteil (E12-49). Das entspricht einer Steigerung von 0,3 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr (20,9 Prozent)
  • ProSieben Austria ist auch 2013 der stärkste Privat-TV Sender der jungen Zielgruppe und erreicht einen Jahresmarktanteil von 8,8 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 23. Dezember 2013.

PULS 4 ist Marktanteilssieger in der gesamten Bevölkerung im Jahr 2013

Das Foto-Finish ist entschieden: PULS 4 ist der Jahressieger 2013 bei 12+ und ist somit an der Spitze aller österreichischen Privat-TV Sender!

  • PULS 4 ist mit einem Jahresmarktanteil von 3,5 Prozent der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der gesamten Bevölkerung (12+)
  • Damit steigert sich PULS 4, im Vergleich zum Vorjahr, um 12,8 Prozent
  • Bei E 12-49 erreicht der Sender einen Jahresschnitt von 4,0 Prozent Marktanteil, das entspricht einer Steigerung von 6,3 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr. Damit ist PULS 4 auch weiterhin Österreichs schnellst wachsender Vollprogramm-Sender und erreicht erstmals in seiner Geschichte die 4 Prozentmarke als Jahreswert
  • Die gesamte ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe konnte sich, im Vergleich zum Vorjahr, steigern und liegt bei 21,3 Prozent Jahresmarktanteil (E12-49). Das entspricht einer Steigerung von 0,4 Prozentpunkten gegenüber dem Vorjahr (20,9 Prozent)
  • ProSieben Austria ist auch 2013 der stärkste Privat-TV Sender und erreicht einen Jahresmarktanteil von 8,8 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 29. November 2013.

November: PULS 4 ist erneut der meistgesehene österreichische Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung

Welcher österreichischer Privat-TV Sender entscheidet das Rennen um den 1. Platz im Jahr 2013? Im Monat November ist PULS 4 erneut der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung.

  • Erfolgreicher Monat November: PULS 4 ist der marktanteilsstärkste österreichische Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung mit 3,7 Prozent Marktanteil.
  • Bei E12-49 steigert sich PULS 4, im Vergleich zum Vorjahr, um 16,4 Prozent und erreicht 4,0 Prozent Marktanteil
  • ProSieben Austria hält seine Position als stärkster Privat-TV-Sender in der jungen Zielgruppe (E12-49) und erreicht 8,3 Prozent Marktanteil
  • sixx Austria kann sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 1,0 Prozent erfolgreich steigern und liegt bei 1,2 Prozent Marktanteil
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe erreicht einen Monatsmarktanteil von 20,9 Prozent (E12-49)

Weitere Details

Wien, 31. Oktober 2013.

PULS 4 steigert sich um 16,7% im Vergleich zum Vorjahr! Stärkster Anstieg unter Österreichs privaten Vollprogrammen

  • PULS 4 erreicht 4,2 Prozent Marktanteil und steigert sich damit um 16,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Oktober 2012: 3,6 Prozent)
  • Bei E12+ kann sich PULS 4 um 25,6 Prozent steigern und liegt bei 3,9 Prozent Marktanteil (Vergleich Oktober 2012: 3,1 Prozent)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe steigert sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 6,9 Prozent und liegt bei 21,6 Prozent Monatsmarktanteil
  • Weitere Details

Wien, 1. Oktober 2013.

PULS 4 steigert sich erneut und ist wieder der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 ist mit 3,7 Prozent Marktanteil der meistgesehene österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung
  • Damit steigert sich der Sender um 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr (September 2012: 3,4 Prozent).
  • PULS 4 weist damit die stärkste Steigerung unter den österreichischen Vollprogrammen auf (E12+)
  • Bei E 12-49 erreicht der Sender 4,1 Prozent Monatsmarktanteil
  • ProSieben Austria ist weiterhin der stärkste Privatsender und erreicht einen Marktanteil von 8,3 Prozent (E12-49)
  • Die gesamte Sendergruppe ProSiebenSat.1 PULS 4 liegt im Monat September bei einem Marktanteil von 20,2 Prozent
  • Weitere Details

Wien, 31. August 2013.

Rekordwoche für PULS 4: UEFA Super Cup 2013 mit PULS 4 Star David Alaba vollendet die "PULS 4 Woche der Superduelle"!

PULS 4 bot seinen ZuseherInnen eine historische Woche, die Woche der nationalen und internationalen Super-Duelle. Das erste Kanzler-Duell vor der Nationalratswahl 2013 am Montag, der historische Aufstieg der Wiener Austria in die UEFA Champions League am Dienstag und gestern abschließend der UEFA Super Cup mit Bayern München gegen FC Chelsea und dem strahlenden Sieger PULS 4-Star David Alaba - alles live auf PULS 4 binnen fünf Tagen! Der UEFA Super Cup - live aus Prag - erreichte gestern in Spitzen bis zu 232.000 ZuseherInnen E12+. PULS 4 bot mit allen drei Highlights die reichweitenstärkste Sendung im österreichischen Privat-TV.

Weitere Details

Wien, 1. Juli 2013.

Erfolgreiche Juni und Halbjahresbilanz: PULS 4 ist meist gesehener österreichischer Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

PULS 4 ist der meist gesehene österreichische Privat-TV Sender im gesamtem aufgelaufenen Jahr 2013 in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 ist im 1. Halbjahr der meist gesehene Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung
  • PULS 4 auch im Juni, ex aequo, meist gesehener österreichischer Privat-TV Sender
  • PULS 4 liegt im Monat Juni bei einem Marktanteil von 3,3 Prozent (E 12+). Bei E 12-49 erreicht PULS 4 im Monat Juni einen Marktanteil von 3,5 Prozent
  • Im 1. Halbjahr 2013 erreicht der Sender einen Monatsmarktanteil von 3,4 und steigert sich damit, im Vergleich zum Vorjahr, um 12 Prozent (E12+). Bei E 12-49 entspricht die Steigerung mit einem Monatsmarktanteil von 3,9 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr, 5,3 Prozent.
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 erreicht im 1. Halbjahr einen Gruppenmarktanteil von 21,2 Prozent und steigert sich damit um 3 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr

Weitere Details

Wien, 31. Mai 2013.

Erneuter Monatsmarktanteilsrekord für PULS 4 mit 4,6 Prozent im Mai! PULS 4 ist neuerlich der größte österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

PULS 4 ist nicht nur im Mai sondern auch im gesamten bisherigen Jahr 2013 der größte österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

  • Neuer Monatsmarktanteils-Rekord für PULS 4 im Mai: 4,6 Prozent bei E 12-49. Im Vergleich zum Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 21 Prozent
  • PULS 4 ist weiterhin der Reichweitensieger unter den österreichischen Privat-TV Sendern und liegt in der Gesamtbevölkerung (E 12+) bei einem Monatsmarktanteil von 3,7 Prozent.
  • Damit steigert sich PULS 4, im Vergleich zum Vorjahr, um 21 Prozent
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe steigert sich um 5 Prozent und liegt im Monat Mai bei einem Gesamtmonatsmarktanteil von 22,8 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 29. Mai 2013.

PULS 4 ist neuerlich der größte österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

Damit ist PULS 4 nicht nur im Mai sondern auch im gesamten bisherigen Jahr 2013 der größte österreichische Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 ist weiterhin der Reichweitensieger unter den österreichischen Privat-TV Sendern und liegt in der Gesamtbevölkerung (E 12+) bei einem Monatsmarktanteil von 3,7 Prozent.
  • Damit steigert sich PULS 4, im Vergleich zum Vorjahr, um 22 Prozent
  • Bei E 12-49 entspricht die Steigerung, im Vergleich zum Vorjahr, 21 Prozent und liegt bei 4,5 Prozent Marktanteil im Mai
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe steigert sich um 6 Prozent und liegt im Monat Mai bei einem Gesamtmonatsmarktanteil von 22,8 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Mai 2013.

Quotensieg: Auch im April ist PULS 4 die Nummer 1 der österreichischen Privat-TV-Sender in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 ist im April, sowie im aufgelaufenen Gesamtjahr 2013 die neue Nummer 1 im österreichischen Privat-TV. Sowohl in der Gesamtbevölkerung, als auch bei E 12-49!
  • Neuer Monatsmarktanteils-Rekord für PULS 4 im April: 4,52 Prozent bei E 12-49 und 3,94 Prozent bei E 12+
  • Historischer Privat-TV Rekord in Österreich: 860.000 verfolgten durchschnittlich die zweite Halbzeit des UEFA Champions League Live-Spiels am 23. April 2013 (E12+), in Spitzen waren bis zu 915.000 ZuseherInnen live dabei (Z 3+)
  • Am selben Tag erzielt PULS 4 einen ultimativen Tagesmarktanteilsrekord (E 12-49): 15,44 Prozent Marktanteil schaffte Österreichs schnellst wachsender Privat-TV Sender am Dienstag, den 23. April 2013 (bisheriger Spitzenwert 9,3 Prozent)

Weitere Details

Wien, 29. April 2013.

PULS 4 ist die neue Nummer 1 der österreichischen Privat-TV-Sender

  • PULS 4 ist sowohl im April, als auch im aufgelaufenen Gesamtjahr 2013 die neue Nummer 1 in der Gesamtbevölkerung im österreichischen Privat-TV!
  • Neuer Monatsmarktanteils-Rekord für PULS 4 im April: 4,5 Prozent bei E 12-49 und 3,9 Prozent bei E 12+
  • Historischer Privat-TV Rekord in Österreich: 847.000 verfolgten durchschnittlich die zweite Halbzeit des UEFA Champions League Live-Spiels am 23. April 2013 (E12+), in Spitzen waren bis zu 903.000 ZuseherInnen live dabei (Z 3+)
  • Am selben Tag erzielt PULS 4 einen ultimativen Tagesmarktanteilsrekord (E 12-49): 15,0 Prozent Marktanteil schaffte Österreichs schnellst wachsender Privat-TV Sender am Dienstag, den 23. April 2013 (bisheriger Spitzenwert 9,3 Prozent)
  • SAT.1 Österreich kann sich, bei E 12-49, um 14,4 Prozent steigern und liegt bei 5,25 Prozent Marktanteil
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe kommt im Monat April auf einen Gesamtmarktanteil von 22,4 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 2. April 2013.

PULS 4 ist im 1. Quartal 2013 stärkster österreichischer Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 baut seine Marktposition weiter aus, und ist mit 3,23 Prozent Marktanteil im 1. Quartal 2013 der stärkste österreichische Privat-TV-Sender (12+)
  • Im Monat März erreicht PULS 4 einen starken Monatsmarktanteil von 3,6 Prozent (E 12-49)
  • Bei E 12+ liegt PULS 4 im Monat März bei 3,2 Prozent Marktanteil und steigert sich damit, im Vergleich zum Vorjahr, um 12 Prozent
  • ProSieben Austria ist weiterhin der beliebteste Privat-TV-Sender in Österreich und liegt bei 9,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • Die ProSiebenSat.1 PULS 4 steigert sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 3 Prozent und liegt im Monat März bei 21,5 Prozent Marktanteil

Weitere Details

Wien, 1. März 2013.

Reichweitensieger: PULS 4 ist größter österreichischer Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung

  • PULS 4 ist größter österreichischer Privat-TV Sender in der Gesamtbevölkerung (E 12+), sowie im gesamten aufgelaufenen Jahr 2013
  • PULS 4 liegt im Februar bei 3,3 Prozent Marktanteil (E 12+)
  • ProSieben Austria hält seine Position als beliebtester Privat-TV Sender in Österreich mit 9,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 weiterhin stärkste private Sendergruppe in Österreich mit 20,6 Prozent Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 1. Februar 2013.

Quoteninformation: PULS 4 wächst weiter! Quotensteigerung im Jänner 2013

  • PULS 4 steigert sich im Jänner 2013 bei einem Marktanteil von 3,8 Prozent (E 12-49) im Vergleich zum Vorjahr (VJ: 3,7%)
  • ProSieben Austria hält seine Position als beliebtester Privat-TV Sender in Österreich mit 7,4 Prozent Marktanteil (E 12-49)
  • ProSiebenSat.1 PULS 4 weiterhin stärkste private Sendergruppe in Österreich mit 19,1 Prozent Marktanteil (E 12-49)

Weitere Details

Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten