Pro und Contra - PULS 4 News-Talk


Pro und Contra - PULS 4 News-Talk

 

Wien, 15. Jänner 2019.

Corinna Milborn zurück bei „Pro und Contra“ morgen um 22:50 Uhr auf PULS 4!

Corinna Milborn ist zurück bei „Pro und Contra“: Mit SPÖ-Sozialstadtrat Peter Hacker und FPÖ-Klubobmann Johann Gudenus diskutiert sie zum Thema „Wien gegen die Regierung: Wer gewinnt den Kampf um die Mindestsicherung?“ – morgen um 22:50 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. Dezember 2018.

Ein Jahr FPÖ an der Macht: Besser als erwartet oder schlimmer als befürchtet? "Pro und Contra" am Mittwoch, 22:50 Uhr auf PULS 4

Vor einem Jahr einigten sich ÖVP und FPÖ auf eine neue Regierung. Wie hat sich die neue Regierungspartei FPÖ bisher geschlagen? "Pro und Contra" am Mittwoch um 22.50 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 3. Dezember 2018.

Sarah Wiener als „Pro und Contra“-Gastmoderatorin am Mittwoch um 22:50 Uhr zum Thema „Wie ernähren wir uns in Zukunft?“ auf PULS 4

Nach Niki Glattauer im September, Elmar Oberhauser im Oktober und Michael Köhlmeier im November nimmt am Mittwoch um 22:50 Uhr die Köchin, Unternehmerin und Autorin Sarah Wiener am Moderatorensessel von „Pro und Contra“ auf PULS 4 Platz.

Weitere Details

Wien, 27. November 2018.

Der Wolf kommt zurück – Gefahr oder Bereicherung? „Pro und Contra“ am Mittwoch, 22:50 Uhr auf PULS 4

Seit rund 120 Jahren galt der Wolf in Österreich als ausgerottet, doch jetzt ist er zurück. In „Pro und Contra“ diskutieren auf PULS 4 am Mittwoch um 22.50 Uhr Experten, Betroffene und Jäger, wie man mit dem Raubtier umgehen soll.

Weitere Details

Wien, 20. November 2018.

Sollen nur Ärzte heilen dürfen? „Pro und Contra“ am Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4

Trotz Boom um Energetiker und Schamanen: Stehen Schamanen und Geistheiler vor dem aus? Eine angedachte Novelle des Ärztegesetzes sieht dies vor. „Pro und Contra“ diskutiert unter anderem mit Doris Schöpf der Ärztekammer Wien und Physiker Florian Aigner am Mittwoch um 22:50 Uhr bei „Pro und Contra“ auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 13. November 2018.

Warnstreiks, Lohnkampf, Protest gegen 12-Stunden-Tag – Kommt jetzt der Klassenkampf? „Pro und Contra“ am Mittwoch, 22:50 Uhr auf PULS 4

Einen „heißen Herbst“ hatte die Gewerkschaft in Folge der Einführung des 12-Stunden-Tages angekündigt. Jetzt macht sie ernst: Erstmals seit 2011 streiken die Metallarbeiter wieder. In „Pro und Contra“ diskutieren ÖVP-Abgeordnete Therese Niss, SPÖ-Abgeordneter Markus Vogl und Ex-Politikerin Andrea Kdolsky am Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 6. November 2018.

80 Jahre nach den Novemberpogromen: Wie verbreitet ist Antisemitismus heute? „Pro und Contra“ - Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4

Im Gedenken an die Novemberpogrome von 1938 begrüßt der Autor und ehemalige Club 2-Moderator Michael Köhlmeier in einem "Pro und Contra Spezial" unter anderem den Künstler und Zeitzeugen Arik Brauer, FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz und den Imam Tarafa Baghajati zu einer Diskussion über Antisemitismus in der Vergangenheit und heute am Mittwoch um 22:50 auf Puls 4.

Weitere Details

Wien, 28. Oktober 2018.

Autofahrer in Österreich – Klimasünder oder Melkkühe? „Pro und Contra“ am Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) trifft am Mittwoch, den 31.10., u.a. auf die grüne Landeshauptmann-Stellvertreterin und Ex-Parteichefin Ingrid Felipe und Kabarettist Werner Schneyder bei „Pro und Contra“ um 22:50 Uhr auf PULS 4.

Direkt danach beleuchtet "4GAMECHANGERS TV" die boomende Life-Science-Branche und wie Health-Tech-Startups und -Corperates aus Österreich zum Motor für neue Entwicklungen werden. Außerdem im Talk: Vorstandssprecher der Salzburg AG Leonhard Schitter über die künftigen Herausforderungen im Bereich Energie und Mobilität.

Weitere Details

Wien, 24. Oktober 2018.

Gedenkjahr 2018: Michael Köhlmeier als „Pro und Contra“-Gastmoderator zum Thema „Antisemitismus heute“ auf PULS 4

Demnächst jähren sich die Novemberpogrome zum 80. Mal. In einem "Pro und Contra Spezial" diskutiert am Mittwoch um 22.50 Uhr der vielfache Literaturpreisgewinner und ehemalige Club 2-Moderator Michael Köhlmeier mit einer hochkarätigen Runde über Antisemitismus damals und heute – nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 24. Oktober 2018.

Gedenkjahr 2018: Michael Köhlmeier als „Pro und Contra“-Gastmoderator zum Thema „Antisemitismus heute“ auf PULS 4

Demnächst jähren sich die Novemberpogrome zum 80. Mal. In einem "Pro und Contra Spezial" diskutiert am 7. November um 22.50 Uhr der vielfache Literaturpreisgewinner und ehemalige Club 2-Moderator Michael Köhlmeier mit einer hochkarätigen Runde über Antisemitismus damals und heute – nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 23. Oktober 2018.

Sparen im Sozialstaat – Wie gerecht ist Schwarz-Blau? "Pro und Contra" am Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4

Im Arbeits- und Sozialbereich stehen große Reformen an oder wurden bereits durchgeführt. Machen sie Österreich gerechter? Moderatorin Manuela Raidl führt am Mittwoch um 22:50 Uhr bei "Pro und Contra" auf PULS 4 durch den Abend.

Weitere Details

Wien, 12. Oktober 2018.

Sebastian Kurz im Talk bei "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach" am kommenden Sonntag um 9 Uhr

365 Tage nach der Nationalratswahl: Direkt nach seiner angekündigten Rede kommenden Samstag steht Bundeskanzler Sebastian Kurz PULS 4 NEWS Anchor Thomas Mohr Rede und Antwort. Der PULS 4-Talk am Sonntag, um 9 Uhr, bei "Wie jetzt? PULS 4 fragt nach".

Weitere Details

Wien, 2. Oktober 2018.

„Pro und Contra Spezial“ zum 10. Todestag von Jörg Haider – Elmar Oberhauser als Gast-Moderator zum „Mythos Jörg Haider“ am Mittwoch auf PULS 4

Für ein „Pro und Contra Spezial“ holt PULS 4 Star-Moderator Elmar Oberhauser zurück vor die Kamera. Anlässlich des zehnten Todestages von Jörg Haider diskutiert der ehemalige ORF-Informationsdirektor, ZIB 2-Chef und legendäre Interviewer am Mittwoch, den 10. Oktober um 22.50 Uhr mit Wegbegleitern, Unterstützern und politischen Gegnern des früheren Kärntner Landeshauptmanns.

Weitere Details

Wien, 2. Oktober 2018.

Tödlicher Hundebiss – Braucht es schärfere Gesetze? "Pro und Contra" morgen um 22:50 Uhr auf PULS 4

Der eineinhalbjährige Waris erlag letzte Woche seinen Verletzungen nach einer Rottweiler-Attacke. Bei „Pro und Contra“ richtet Vater Raman C. seine Forderungen an die Politik - Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 2. Oktober 2018.

„Pro und Contra Spezial“ zum 10. Todestag von Jörg Haider – Elmar Oberhauser als Gast-Moderator zum „Mythos Jörg Haider“ am 10. Oktober auf PULS 4

Für ein „Pro und Contra Spezial“ holt PULS 4 Star-Moderator Elmar Oberhauser zurück vor die Kamera. Anlässlich des zehnten Todestages von Jörg Haider diskutiert der ehemalige ORF-Informationsdirektor, ZIB 2-Chef und legendäre Interviewer am Mittwoch, den 10. Oktober um 22.50 Uhr mit Wegbegleitern, Unterstützern und politischen Gegnern des früheren Kärntner Landeshauptmanns.

Weitere Details

Wien, 25. September 2018.

Sanktionen für kritische Medien – Wie frei ist die Presse? „Pro und Contra“ am Mittwoch um 22:50 Uhr auf PULS 4

Mail aus dem Innenministerium sorgt für Aufregung: Die Kommunikation mit gewissen Medien soll künftig „auf das nötigste Maß“ beschränkt werden. Am Mittwoch um 22.50 Uhr diskutieren auf PULS 4 in "Pro und Contra" u.a. Beate Meinl-Reisinger, Andreas Mölzer und Florian Klenk. Im Anschluss: 4GAMECHANGERS TV mit Florian Gschwandtner

Weitere Details

Wien, 11. September 2018.

Kampf in der Schule – „Pro und Contra“ morgen mit Gast-Moderator Niki Glattauer und u.a. Rapper Nazar

Politisch turbulenter Schulstart in Österreich: Diskussionen über Deutschförderklassen, überforderte Lehrer und Einfluss des politischen Islam - Scheitert Integration schon in der Schule? Dieser Frage geht Autor und Direktor Niki Glattauer als Gast-Moderator morgen um 22:50 Uhr bei „Pro und Contra“ auf PULS 4 nach. Gäste u.a.: Rapper Nazar und FPÖ-Politiker Maximilian Krauss.

Weitere Details

Wien, 31. August 2018.

Kern und Mitterlehner gegen die Regierung: Asylwerber ausbilden oder abschieben? "Pro und Contra" am Mittwoch um 22:45 Uhr auf PULS 4

In der ersten Ausgabe von „Pro und Contra“ nach der Sommerpause trifft bei NEWS-Anchor Thomas Mohr die ehemalige Regierungsspitze Christian Kern/Reinhold Mitterlehner auf FPÖ-Klubobmann Walter Rosenkranz und auf die neue OeNB-Vizepräsidentin Barbara Kolm - am Mittwoch den 5. September, um 22:45 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 31. Juli 2018.

"Konsumgut Sex – War es das mit der Liebe?" - "Pro und Contra" morgen um 22:45 Uhr auf PULS 4

Großes Finale der "Pro und Contra Spezial"-Sommerserie zum Thema "Konsumgut Sex". Was passiert, wenn Sex zur schnell verfügbaren und immer abrufbaren Ware wird? Wie viel haben Sex und Liebe noch miteinander zu tun?
"Pro und Contra Spezial" mit PULS 4 NEWS Politik-Chefreporterin Manuela Raidl, am Mittwoch um 22:45 auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 24. Juli 2018.

„Oh mein Gott! – Wie lassen sich Glaube und Sexualität vereinbaren?“ am Mittwoch um 22:45 Uhr bei "Pro und Contra Spezial" auf PULS 4

In der dritten Ausgabe der "Pro und Contra Spezial"-Sommerserie steht das Spannungsfeld zwischen Religion und Sexualität im Zentrum. Lassen sich Sexualität und Glaube im Christentum und im Islam noch verbinden? Welche Probleme können sich daraus ergeben? "Pro und Contra" mit PULS 4 NEWS Politik-Chefreporterin Manuela Raidl, am Mittwoch um 22:45 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 17. Juli 2018.

Wo liegt die Grenze zwischen Flirt und Belästigung?: "Pro und Contra" am Mittwoch um 22:45 Uhr auf PULS 4

Feminismus und #metoo haben das Verhältnis zwischen Männern und Frauen verändert. Wie offensiv darf man noch flirten und ab wann ist es unpassend? "Pro und Contra" am Mittwoch, den 18. Juli um 22:45 Uhr mit PULS 4 NEWS Politik-Chefreporterin Manuela Raidl.

Weitere Details

Wien, 9. Juli 2018.

Start der "Pro und Contra"-Sommerserie zu Sexualität: Sind Pornos schädlich für die Gesellschaft?

Jederzeit abrufbar und oftmals gratis, verändert Pornografie die Sexualität in der Gesellschaft. Gäste aus dem Porno-Business und Therapeuten diskutieren bei Corinna Milborn die Auswirkungen. "Pro und Contra" am Mittwoch, dem 11. Juli um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 28. Juni 2018.

Sommer-Highlights: Vier Sendungen „Pro und Contra“ zu dem Thema "Sex" - ab Mittwoch, dem 11. Juli auf PULS 4

Ab Mittwoch, dem 11. Juli präsentiert PULS 4 jeweils um 22:45 Uhr das „Pro und Contra“-Sommerprogramm. In vier Folgen wird über Themen wie Pornographie, Religion und Sex oder Sex als Konsumgut diskutiert.

Weitere Details

Wien, 26. Juni 2018.

"Pro und Contra" morgen um 22:45 Uhr auf PULS 4: Grenzen zu und Zäune hoch: Braucht es eine Festung Europa?

Das Thema Asyl spaltet inzwischen die gesamte EU. Müssen die Grenzen innerhalb und rund um Europa dicht gemacht werden? Moderation: Corinna Milborn.

Weitere Details

Wien, 12. Juni 2018.

Peter Pilz morgen, Mittwoch, im PULS 4 Sommergespräch mit Corinna Milborn um 22:45 Uhr

Morgen, Mittwoch, den 13. Juni, begrüßt Infodirektorin Corinna Milborn Peter Pilz im PULS 4 Center zum Sommergesrpräch.

Weitere Details

Wien, 1. Mai 2018.

Pro und Contra auf PULS 4: Sparen, Kürzen und mehr Arbeit - Ist der Sozialstaat in Gefahr?

#procontra morgen um22:45 Uhr auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 24. April 2018.

Pro und Contra: Kriegsspiele in der Moschee – Gibt es eine türkische Parallelgesellschaft?

Pro und Contra morgen, Mittwoch, um 22:45 Uhr auf PULS 4: Beunruhigende Fotos aus einer türkischen Moschee in Wien lassen die Wogen hochgehen.

#procontra

Weitere Details

Wien, 16. April 2018.

"Pro und Contra" am Mittwoch: Terminator als Zukunftsvision - Ist Künstliche Intelligenz eine Gefahr?

Die spannende Diskussion - passend zum Starttag des "4GAMECHANGERS Festivals" der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe - am Mittwoch bei "Pro und Contra" um 22:45 Uhr auf PULS 4.

#procontra #puls4

Weitere Details

Wien, 9. April 2018.

Eiszeit zwischen Russland und dem Westen - Wer ist schuld an der Eskalation?

"Pro und Contra" am Mittwoch um 22:45 Uhr auf PULS 4: Die Schlagzeilen erinnern an den Kalten Krieg: Mordanschläge, Ausweisungen von Diplomaten und Info-Krieg zwischen Ost und West. Es diskutieren u.a. Leigh Turner, Johann Gudenus und Ivan Rodionov. Moderation: Corinna Milborn.

Weitere Details

Wien, 27. Februar 2018.

"Pro und Contra" auf PULS 4: Energetik, Esoterik, Glaube – Was ist echter Segen und was ist falscher Zauber?

Dompfarrer Toni Faber, Physiker Florian Aigner, Energetikerin und Schamanin Tatjana Salomon diskutieren unter anderem morgen bei „Pro und Contra“ über Energie-Ringe, Glauben und Wissen - 22:45 Uhr auf PULS 4.

#procontra

Weitere Details

Wien, 6. Februar 2018.

Morgen bei "Pro und Contra" auf PULS 4: Härtere Strafen für Sexualtäter - Mehr Gerechtigkeit oder blanker Populismus?

ÖVP-Staatssekretärin Karoline Edtstadler (ÖVP) fordert längere Strafen bei Sexual- und Gewaltdelikten. Die meisten Experten halten das für sinnlos.

"Pro und Contra" morgen um 22:15 Uhr auf PULS 4 #puls4 #procontra

Weitere Details

Wien, 23. Jänner 2018.

Aufregung um die Fälle Peter Pilz und Toni Sailer: Geht #metoo zu weit? Morgen in "Pro und Contra" auf PULS 4

Oder brauchen wir stattdessen strengere Gesetze gegen Gewalt und Übergriffe? Bei „Pro und Contra“ diskutiert dazu in einer Frauenrunde die neue ÖVP-Staatssekretärin im Innenministerium Karoline Edtstadler - morgen, Mittwoch, um 22:15 Uhr in Pro und Contra auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 15. Jänner 2018.

Die Klubobleute am Mittwoch in "Pro und Contra" bei PULS 4

Bei "Pro und Contra" auf PULS 4 treffen am Mittwochabend, 22:15 Uhr, zum ersten Mal 2018 die Klubobleute aufeinander. Moderation: Corinna Milborn.

#procontra

Weitere Details

Wien, 24. November 2017.

Exklusives Aufeinandertreffen: Nicola Werdenigg diskutiert u.a. mit ÖSV-Sportdirektor Hans Pum, dem ehemaligen ÖSV-Cheftrainer Herbert Mandl und Michi Dorfmeister am Montag bei "Pro und Contra" auf PULS 4

Aufregung um ÖSV-Skandal: #metoo hat auch den wohl einflussreichsten Sportverband Österreichs erreicht: Die Ex-Skirennläuferin Nicola Werdenigg erhebt schwere Vorwürfe gegen den ÖSV und ist am Montag zu Gast bei „Pro und Contra“ - mit Corinna Milborn.

Weitere Details

Wien, 17. November 2017.

Schwarz-Blau ante portas: Wer profitiert - wer verliert?

Pro und Contra am Montag auf PULS 4: Ihr Wahlprogramm war auf „Veränderung“ aufgebaut, jetzt warten alle darauf, wie diese aussehen wird.

Weitere Details

Wien, 10. November 2017.

#metoo zwischen berechtigtem Aufschrei und Hysterie – Die Männerrunde!

Kaum ein Tag ohne neue Vorwürfe sexueller Belästigung.

Weitere Details

Wien, 3. November 2017.

Nina Proll TV-exklusiv am Montag um 22:35 Uhr bei „Pro und Contra“ auf PULS 4

Nina Proll kritisiert in einem Facebook-Posting die Social-Media-Kampagne #metoo, in der Frauen über sexuelle Übergriffe berichten und erntet dafür heftige Kritik. Jetzt diskutiert sie bei „Pro und Contra“ auf PULS 4 erstmals im TV zum Thema Sexismus und Feminismus.

Ebenfalls zu Gast: Hanna Herbst, stellvertretende Chefredakteurin von VICE Austria

Weitere Details

Wien, 27. Oktober 2017.

Pro und Contra am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4: Comeback von Schwarz-Blau: Wird das Land komplett umgekrempelt?

Die Würfel dürften gefallen sein, Österreich steht vor einem politischen Umbruch. Die Koalitionsverhandlungen zwischen ÖVP und FPÖ sind voll im Gange, der weitere Fahrplan ist festgelegt.

Weitere Details

Wien, 20. Oktober 2017.

Causa Silberstein und Co: Sind soziale Medien eine Gefahr für unsere Gesellschaft? "Pro und Contra" am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4

Hasspostings, "Dirty Campaigning" und Extremismus im Netz – was bedeutet das für unsere Demokratie, unsere Sicherheit und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt. Wie sehr beeinflussen soziale Netzwerke unsere Entscheidungen, etwa über Brexit, Trump oder die Nationalratswahlen?

Weitere Details

Wien, 16. Juni 2017.

Wahlkampf unter dem Regenbogen - Sollen Homosexuelle heiraten dürfen?

"Pro und Contra" am kommenden Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4. Direkt danach um 23:40 Uhr trifft Rudi Fußi Oberösterreichs neuen Landeshauptmann Thomas Stelzer bei "Fußi will streiten".

Weitere Details

Wien, 9. Juni 2017.

"Ungleichheit bekämpfen: Macht Kapitalismus die Armen reicher?" – Jean Ziegler bei "Pro und Contra" am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4

Am Montag, den 12. Juni um 22:35 Uhr diskutiert ProSiebenSat.1 PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn u.a. mit dem Globalisierungskritiker und Ex-UN-Sonderberichterstatter, Jean Ziegler sowie Thimo Valentin Schmitt-Lord, geschäftsführender Vorstand im Bayer-Konzern, zum Thema "Ungleichheit bekämpfen: Macht Kapitalismus die Armen reicher?".

Weitere Details

Wien, 4. Mai 2017.

Erster TV-Auftritt der neuen AfD-Spitzenkandidatin Alice Weidel - am Montag um 22:35 Uhr LIVE in "Pro und Contra" auf PULS 4

Sie ist die neue Spitzenkandidatin der AfD für die Bundestagswahl im Herbst 2017. Am Montag, den 8. Mai absolviert sie ihren ersten TV-Auftritt als Gast bei ProSiebenSat.1 PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn in "Pro und Contra" um 22:35 Uhr live auf PULS 4. Sie diskutiert u.a. mit Star-Autor und Feindbild der Rechten, Robert Menasse, über rechte Parteien und deren Strahlkraft.

Weitere Details

Wien, 21. April 2017.

Corinna Milborn: "Felix Baumgartner, die Einladung gilt!" – am Montag, zu "Pro und Contra" um 22:35 Uhr auf PULS 4

Nachdem Felix Baumgartner ProSiebenSat.1 PULS 4-Infochefin Corinna Milborn mit einer sexistischen Beleidigung treffen wollte, lädt sie ihn zu einer persönlichen Diskussion über sein Frauenbild zu "Pro und Contra" am Montag, den 24. April (22:35 Uhr auf PULS 4) ein. Eine Antwort von Felix Baumgartner steht bisher noch aus. Corinna Milborn: "Ich bin sicher, dass er den Mumm hat, seine Bemerkungen und sein Frauenbild auch mit mir persönlich zu diskutieren und ich bin gespannt, ob er gleich diesen Montag kommt. Wenn er verhindert sein sollte, steht die Einladung natürlich für die nächste Sendung – es soll nicht an Termingründen scheitern."

Weitere Details

Wien, 7. April 2017.

"Pro und Contra" am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4 zum Thema "Giftgas-Angriff: Versagt die Welt im Syrien-Krieg?"

Giftgas-Angriff in Syrien. Die grauenhaften Bilder gingen um die Welt. PULS 4--Infodirektorin Corinna Milborn diskutiert am Montag, den 10. April um 22:35 Uhr mit Ulrike Lunacek, der Vizepräsidentin des EU-Parlaments, Herbert Scheibner, dem ehemaligen Verteidigungsminister, und weiteren Gästen zum Thema "Giftgas-Angriff: Versagt die Welt im Syrien-Krieg?"

Weitere Details

Wien, 31. März 2017.

"Asyl beinhart - Schlagen wir Flüchtlingen jetzt die Türe zu?" - Das Thema am Montag bei "Pro und Contra" um 22:35 Uhr auf PULS 4

Am Montag, den 3. April um 22:35 Uhr diskutiert PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn in "Pro und Contra" mit ihren Gästen über die erste gemeinsame EU-Rückführungsaktion von Flüchtlingen nach Afghanistan. Die Gäste im Studio sind u.a. Georg Niedermühlbichler und Anahita Tasharofi.

Weitere Details

Wien, 24. März 2017.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4 zum Thema: "'Gebt das Hanf frei!' - Sollen wir legal kiffen dürfen?"

Die Legalisierung des Cannabis-Konsums – bei diesem Thema scheiden sich die Geister. Im Gesundheitsbereich sieht man zahlreiche Benefits. In allen anderen Bereichen liegen allerdings auch viele Risiken. Darüber diskutiert PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn am Montag, den 27. März um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" u.a. mit Bernhard Amann und Gerhard Haslinger.

Weitere Details

Wien, 10. März 2017.

"Pro und Contra" zum Thema "Erdogan: Aussperren oder rein lassen?" am Montag auf PULS 4

Am kommenden Montag, den 13. März um 22:35 Uhr diskutiert Thomas Mohr mit Ramazan Aktas, dem Sprecher des türkischen Vereins UETD ("Union Europäisch-Türkischer Demokraten"), Efgani Dönmez, dem Erdogan-Kritiker und Sozialarbeiter und weiteren Gästen zum Thema "Erdogan: Aussperren oder rein lassen?".

Weitere Details

Wien, 3. März 2017.

"Spitzel-Vorwürfe und Auftritts-Verbot: Ist Erdogan zu mächtig?" - Das Thema am Montag bei "Pro und Contra" um 22:35 Uhr auf PULS 4

Am Montag, den 6. März um 22:35 Uhr treffen Peter Pilz und der ATIB-Pressesprecher Selfet Yilmaz in "Pro und Contra" das erste Mal nach den Spitzel-Vorwürfen aufeinander und diskutieren bei Corinna Milborn mit weiteren Gästen zum Thema "Spitzel-Vorwürfe und Auftritts-Verbot: Ist Erdogan zu mächtig?".

Weitere Details

Wien, 24. Februar 2017.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4 zum Thema: "Austria First – Sozialer Mauerbau um Österreich. Sollen Ausländer weniger Familienbeihilfe bekommen?"

Am Montag, den 27. Februar um 22:35 Uhr diskutiert Corinna Milborn mit Eva Glawischnig, Reinhold Lopatka und weiteren Gästen zum Thema "Sozialer Mauerbau um Österreich. Sollen Ausländer weniger Familienbeihilfe bekommen".

Weitere Details

Wien, 17. Februar 2017.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4 zum Thema: "Radikalisierte Jugendliche und Kriminalitäts-Hotspots - Können wir uns in Österreich sicher fühlen?"

Am Montag, den 20. Februar um 22:35 Uhr diskutiert Thomas Mohr mit Innenminister Wolfgang Sobotka und weiteren Gästen zum Thema "Radikalisierte Jugendliche und Kriminalitäts-Hotspots - Können wir uns in Österreich sicher fühlen?"

Weitere Details

Wien, 10. Februar 2017.

Vizekanzler Reinhold Mitterlehner in einem "Pro & Contra Spezial" - am Mittwoch, den 15. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4

Österreichs Vizekanzler und Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner (ÖVP) stellt sich am Mittwoch, den 15. Februar um 20:15 Uhr auf PULS 4 vier GesprächspartnerInnen.

Weitere Details

Wien, 9. Februar 2017.

Finanzminister Hans Jörg Schelling am Montag auf PULS 4 zum Thema: "Können wir uns das neue Arbeitsprogramm leisten?"

Finanzminister Hans Jörg Schelling diskutiert am Montag, den 13. Februar mit Werner Kogler, Martin Kocher und Monika Köppl-Turyna über das neue Arbeitsprogramm der Regierung - in "Pro und Contra" um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 3. Februar 2017.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4 zum Thema: "Machen uns Medikamente krank?"

Am Montag um 22:35 Uhr diskutiert Corinna Milborn mit ihren Gästen zum Thema "Medikamente machen uns krank - Das Pharma-Kartell - Wahrheit oder Verschwörung?"

Weitere Details

Wien, 20. Jänner 2017.

PULS 4 präsentiert LIVE TV-Diskussion mit Bundeskanzler Christian Kern am Montag, den 23. Jänner um 20:15 Uhr

Bundeskanzler Christian Kern stellt sich erstmals nach Präsentation seines Grundsatzprogramms einer TV-Diskussion - am Montag, den 23. Jänner LIVE auf PULS 4. Er diskutiert mit Unternehmerinnen und Unternehmern sowie mit Star-Rapper Nazar.

Weitere Details

Wien, 20. Jänner 2017.

Der "Plan A" des Bundeskanzlers - Polit-Inszenierung oder Reform-Agenda? "Pro und Contra" am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4

Nach dem "PULS 4 NEWS Spezial" mit Bundeskanzler Kern um 20:15 Uhr analysiert Thomas Mohr am Montag, den 23. Jänner um 22:35 Uhr die Performance des Kanzlers und die Umsetzbarkeit des "Plan A" mit seinen Gästen.

Weitere Details

Wien, 13. Jänner 2017.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: Müssen wir uns vor Donald Trump fürchten?

"Pro und Contra" am Montag, den 16. Jänner um 22:35 Uhr auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 2. Dezember 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: Jungpolitiker analylsieren das Ergebnis der Bundespräsidentenwahl

Einen Tag nach der Bundespräsidentschaftswahl treffen die Nachwuchshoffnungen der Parlamentsparteien bei "Pro und Contra" um 22:35 Uhr auf PULS 4 aufeinander.

Weitere Details

Wien, 11. November 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: "Wutwähler und Hassposter – Sind Emotionen wichtiger als Fakten?"

"Pro und Contra" am Montag, den 14. November um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 27. Oktober 2016.

Nestlé-Präsident Peter Brabeck-Letmathe gegen Star-Köchin Sarah Wiener - am 31. Oktober in "Pro und Contra" auf PULS 4

Konzernboss gegen Bio-Pionierin: Nestlé-Präsident Peter Brabeck-Letmathe und Star-Köchin Sarah Wiener diskutieren am Montag, den 31. Oktober um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4 über die Zukunft des Essens.

Weitere Details

Wien, 14. Oktober 2016.

Billigjobs und weniger Sozialleistungen - Sollen wir bei Flüchtlingen sparen?

Innenminister Wolfgang Sobotka und seine Partei sehen Sparpotenzial bei Asylwerbern. Wie viel Geld ist uns die Lebenssituation von Flüchtlingen wert?

Weitere Details

Wien, 23. September 2016.

"Pro und Contra - der PULS 4 News Talk" am Montag zum Thema "Kampf ums Weiße Haus: Ist Donald Trump eine Gefahr für die Welt?"

Wenige Stunden vor dem ersten TV Duell zwischen Hillary Clinton und Donald Trump fragen wir: Kann Trump wirklich der mächtigste Mann der Welt werden?

Weitere Details

Wien, 16. September 2016.

"Pro und Contra - der PULS 4 News Talk" am Montag zum Thema "CETA/TTIP nein danke: Ist damit unser Wohlstand in Gefahr?"

Ein europaweiter Aktionstag soll die Bürger gegen diese beiden Freihandelsabkommen mobilisieren. Doch wie groß sind die Gefahren für die hohen europäischen Sozial- und Umweltstandards wirklich?

Weitere Details

Wien, 2. September 2016.

Letzte Folge des "Pro und Contra" Sommer-Spezials am Montag auf PULS 4 zum Thema "9/11 - ein 'Inside Job'?"

In der sechsten und letzten Folge der "Pro & Contra" Sommer-Spezial-Reihe "Wahrheit oder Verschwörung?" befassen sich Corinna Milborn und ihre Gäste (u.a. Juristin Monika Donner) mit dem Terroranschlag auf das World Trade Center am 11. September 2001 und dessen Nachwirkungen - zu sehen am Montag, den 5. September um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 26. August 2016.

"Gift in unserem Essen" - Das "Pro und Contra" Sommer-Special "Wahrheit oder Verschwörung?" am Montag auf PULS 4

Die fünfte Folge der "Pro & Contra" Sommer-Spezial-Reihe "Wahrheit oder Verschwörung?" widmet sich der Nahrungsmittelindustrie. Das "Pro und Contra" Spezial zum Thema "Gift in unserem Essen" ist am Montag, den 29. August um 22:35 Uhr auf PULS 4 zu sehen - zu Gast ist u.a. Star-Köchin und Nahrungsmittelaktivistin Sarah Wiener.

Weitere Details

Wien, 19. August 2016.

"Medizin macht uns krank" - Das "Pro und Contra" Sommer-Special "Wahrheit oder Verschwörung?" am Montag auf PULS 4

In der vierten Folge der "Pro & Contra"-Sommerreihe "Wahrheit oder Verschwörung?" werden die angeblichen Machenschaften des sogenannten Pharma-Kartells thematisiert - zu sehen in "Pro und Contra" am Montag, den 22. August um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 5. August 2016.

"Österreich existiert nicht" - Das "Pro und Contra"-Sommer Special "Wahrheit oder Verschwörung" am Montag auf PULS 4

Die dritte Folge der "Pro und Contra"-Sommerserie "Wahrheit oder Verschwörung" dreht sich um Staatsverweigerer - zu sehen am Montag, den 8. August um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 29. Juli 2016.

"Wahrheit oder Verschwörung? Chemiewolken vergiften uns": Neue Folge des "Pro und Contra Sommerspecials" am Montag, den 1. August auf PULS 4

Die zweite Folge der "Pro und Contra"-Sommerserie "Wahrheit oder Verschwörung" beschäftigt sich mit einer der beliebtesten Verschwörungstheorien unserer Zeit: den Chemtrails - zu sehen am Montag, den 1. August um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 22. Juli 2016.

"Wahrheit oder Verschwörung? Banken regieren die Welt" - "Pro und Contra Sommer Special" ab Montag, den 25. Juli auf PULS 4

In der ersten Folge des "Pro und Contra" Sommerspecials "Wahrheit oder Verschwörung?" geht die Sendung der Frage nach, was an den Verschwörungstheorien rund um Banken und Geld-Elite gefährliche Lüge ist - und was der wahre Kern. "Pro und Contra Sommer Special" am Montag, den 25. Juli um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 15. Juli 2016.

Bundeskanzler Christian Kern am Montag, den 18. Juli zu Gast in "Pro und Contra Spezial" auf PULS 4

Macht trifft auf Macher - Bundeskanzler Kern trifft in einem "Pro und Contra Spezial" auf Gamechanger und stellt sich deren Fragen - am Montag, 18. Juli um 22:35 Uhr auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 7. Juli 2016.

Polit-Highlights am Montag auf PULS 4: Außenminister Sebastian Kurz in "Pro und Contra" / Ex-Außenminister Michael Spindelegger in "Gültige Stimme"

Michael Spindelegger, ehemaliger Vizekanzler und Außenminister Österreichs, und sein Nachfolger, Außenminister Sebastian Kurz, sind am Montag, den 11. Juli zu Gast bei PULS 4: Sebastian Kurz diskutiert um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" zum Thema: "Baba Ausland": Müssen wir uns stärker abgrenzen?" Direkt im Anschluss um 23:40 Uhr gibt sein Vorgänger Michael Spindelegger erstmals seit seinem Polit-Rücktritt ein ausführliches TV-Interview - in "Gültige Stimme" um 23:40 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 2. Juli 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: "Österreich nach dem Van der Bexit - Kommt jetzt Norbert Hofer?"

Die Stichwahl ist aufgehoben, statt Sommerloch warten nun drei Monate Wahlkampf auf uns. Kann Norbert Hofer im zweiten Anlauf das Ergebnis umdrehen? Darüber diskutiert Corinna Milborn mit ihren Gästen am Montag, den 4. Juli um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 24. Juni 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: "Brexit" und Trump for president - Wird Rückzug auf die Nationalstaaten zum Dominoeffekt?

Die Briten stimmen für den Austritt aus der EU. Donald Trump könnte in wenigen Monaten der nächste Präsident der USA werden. Tendenz: Zurück zum Nationalstaat. Könnte das zum Dominoeffekt für Europa werden? Darüber diskutiert Thomas Mohr am Montag um 22:35 Uhr mit seinen Gästen in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 17. Juni 2016.

Wolfgang Sobotka und Eva Glawischnig am Montag in "Pro und Contra" auf PULS 4 zum Thema: "Haben Flüchtlinge in Österreich eine Chance?"

"Pro und Contra" am Weltflüchtlingstag - "Haben Flüchtlinge in Österreich eine Chance?" Darüber diskutiert ÖVP-Innenminister Wolfgang Sobotka mit der Grünen Bundessprecherin Eva Glawischnig sowie Betroffenen, Hilfsorganisationen und Bürgermeistern am Montag, den 20. Juni um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 3. Juni 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: Rechtsruck, Brexit & Co: Fällt Europa zurück in den Nationalismus?

In beinahe jedem EU-Land hat sich mittlerweile eine EU-kritische bis feindliche Partei etabliert, Großbritannien steht möglicherweise vor dem Austritt. Ist das der Anfang vom Ende Europas? Thomas Mohr disktutiert darüber mit seinen Gästen am Montag, den 6. Juni um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 27. Mai 2016.

Wie sicher ist Österreich? Innenminister Wolfgang Sobotka bei "Pro und Contra" - Am Montag, den 30. Mai um 22:35 Uhr auf PULS 4

Laut Statistik ist die Kriminalität rückläufig, viele Menschen fühlen sich dennoch nicht sicher. Innenminister Wolfgang Sobotka diskutiert bei "Pro und Contra" mit Matthias Strolz und Peter Pilz. Am Montag, den 30. Mai um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 18. März 2016.

"EU-Türkei-Gipfel - Lassen wir uns von der Türkei erpressen?" - "Pro und Contra" am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4

EU und Türkei ringen um eine Lösung der Flüchtlingskrise. Müssen wir das Land als wichtigen Verbündeten sehen oder machen wir uns damit abhängig von einer undemokratischen Autokratie? PULS 4 Infodirketorin Corinna Milborn diskutiert dazu mit Josef Weidenholzer, Berivan Aslan, Fatih Köse und Ewald Stadler am Montag um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. März 2016.

Am Montag in "Pro und Contra": Rechtspopulisten auf der Erfolgswelle: Angriff auf die offene Gesellschaft?

Superwahlsonntag in Deutschland: Die Rechtspopulistische Partei AfD ist auf dem Vormarsch. Ist die Sehnsucht nach Tradition größer als nach einer offenen, pluralistischen Gesellschaft? Darüber diskutiert PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn am Montag, den 14. März um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" u.a. mit Harald Vilimsky und Ulrike Lunacek.

Weitere Details

Wien, 4. März 2016.

"Pro und Contra" auf PULS 4: Nationale Alleingänge oder geeintes Europa - Überlebt die EU die Flüchtlingskrise?

In der Flüchtlingsfrage wirkt das "Friedensprojekt EU" wie gelähmt. Immer mehr Länder, allen voran Österreich, setzen deshalb auf nationale Lösungen wie Obergrenzen und Zäune. Am Montag, den 7. März um 22:35 Uhr diskutiert Corinna Milborn dieses Thmea in "Pro und Contra" u.a. mit dem burgenländischen Landeshauptmann Hans Niessl (SPÖ).

Weitere Details

Wien, 26. Februar 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4 zum Thema: "Raub an der Jugend oder Sicherheit im Alter - Bekommen wir noch eine Pension?"

Am kommenden Montag will die Regierung "Nachbesserungen" des Pensionssystems präsentieren. Reicht das - oder brauchen wir eine einschneidende Reform? Am Montag, den 29. Februar um 22:35 Uhr diskutiert PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn diese Frage u.a. mit Claudia Gamon (NEOS) und Josef Muchitsch (SPÖ) in der Sendung "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 18. Februar 2016.

Alice Schwarzer zu Frauenrechten und Islam auf PULS 4: Hat die Toleranz ausgedient? "Pro und Contra Spezial" am Montag, den 22. Februar

Seit Jahrzehnten ist sie die lauteste Stimme des Feminismus im deutschsprachigen Raum: Alice Schwarzer diskutiert in einem "Pro und Contra Spezial" am 22. Februar um 22:35 Uhr unter anderem mit Politikwissenschafter Thomas Schmidinger.

Weitere Details

Wien, 12. Februar 2016.

Russische Bomben auf Syrien: Ist Putin Friedensstifter oder Kriegstreiber? "Pro und Contra" am 15. Februar um 22:35 Uhr auf PULS 4

Seit fünf Jahren tobt der Bürgerkrieg in Syrien, jetzt scheint Machthaber Assad die Oberhand zu gewinnen. Hauptgrund dafür sind die Bombardements Russlands. "Pro und Contra" am 15. Februar um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 5. Februar 2016.

Lugner & Co. for President - Die "Ameisenrunde" in "Pro und Contra" am Montag auf PULS 4

Neben den bekannten KandidatInnen wollen auch viele Unabhängige beim Rennen um die Hofburg mitmischen. Bei "Pro und Contra" stellen sich die Aussichtsreichsten davon erstmals einer Diskussion - am Montag, den 8. Februar um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 30. Jänner 2016.

"Pro und Contra": Arm-Reich Schere: Mindestsicherung kürzen - Wie gerecht ist Österreich? Am Montag um 22:35 Uhr auf PULS 4

"Was ist das größere Problem in Österreich: die soziale Hängematte oder die ungerechte Verteilung von Vermögen?" Darüber diskutiert PULS 4 Infochefin Corinna Milborn mit ihren Gästen am Montag, den 1. Februar um 22:35 Uhr in "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 15. Jänner 2016.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: Irmgard Griss for president? Welche Werte soll Österreichs Staatsoberhaupt vertreten?

Vier Kandidaten für die Bundespräsidentschaftswahl stehen fest. Irmgard Griss will als erste Frau in die Hofburg einziehen. Aber für welches Österreich steht die ehemalige Höchstrichterin? Das diskutiert sie am Montag, den 18. Jänner um 22:35 Uhr in der Sendung "Pro und Contra" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. Dezember 2015.

"Pro und Contra" am Montag auf PULS 4: Aufregung um islamische Kindergärten - Werden unsere Jüngsten radikalisiert?

Eine von Integrationsminister Kurz in Auftrag gegebene Studie sorgt für Aufregung. Wird in Wiener Kindergärten Islamismus gepredigt? "Pro und Contra" am Montag, den 14. Dezember um 22:25 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 4. Dezember 2015.

Klimagipfel am MONTAG auf PULS 4: Hochkarätige Gäste in "Pro und Contra" und "Gültige Stimme" zur Frage: "Ist die Welt noch zu retten?"

Die PULS 4-Talks am Montag, den 7. Dezember stehen anlässlich der großen Klimakonferenz in Paris unter dem Motto: "Ist die Welt noch zu retten?" In "Pro und Contra" diskutieren unter anderem der Umwelt- und Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter (ÖVP) und die Bundessprecherin der Grünen Eva Glawischnig bei Thomas Mohr über die aktuellen Entwicklungen in Sachen Klima und Umwelt. In "Gültige Stimme" spricht Starköchin Sarah Wiener mit Roland Düringer über die Themen Massentierhaltung und Globalisierung.

Weitere Details

Wien, 27. November 2015.

Pro und Contra auf PULS 4: Krieg der Supermächte in Syrien - Welche Interessen verfolgen Putin, Obama und Co.?

Schaffen die Supermächte eine Allianz gegen die Terrormiliz IS oder entflammt in Syrien ein neuer Ost-West-Konflikt? Diese Frage diskutieren am Montag, den 30. November um 22:30 Uhr hochkarätige Gäste bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn.

Weitere Details

Wien, 20. November 2015.

Europa nach den Anschlägen - Wie schützen wir uns vor dem Terror? "Pro und Contra" am Montag um 22:30 Uhr auf PULS 4

Als Antwort auf die Anschläge von Paris will Europa den Krieg gegen den IS ausweiten, stärkere Kontrollen einführen und noch mehr überwachen. PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn diskutiert am Montag, den 23. November um 22:30 Uhr die Frage "Wie schützen wir uns vor dem Terror?" mit hochkarätigen Gästen, wie Jürgen Todenhöfer, Autor von u.a. "Inside IS - 10 Tage im 'Islamischen Staat'" und Efgani Dönmez von den Grünen.

Weitere Details

Wien, 13. November 2015.

Flüchtlingsgipfel mit Werner Faymann und Reinhold Mitterlehner am MONTAG exklusiv auf PULS 4

In einem Pro und Contra-Spezial treffen am Montag, den 16. November um 21:00 Uhr auf PULS 4 Bundeskanzler Werner Faymann und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner aufeinander und diskutieren über das derzeit brennendste Thema Österreichs. Moderiert wird der Flüchtlingsgipfel von PULS 4- Infochefin Corinna Milborn und Kurier-Chefredakteur Helmut Brandstätter.

Weitere Details

Wien, 6. November 2015.

Pro und Contra auf PULS 4: Eklat um Susanne Winter - Wie gehen wir mit unseren Rechten um?

In der PULS 4 Diskussionssendung "Pro und Contra" trifft Susanne Winter u.a. auf Skandalautor Thilo Sarrazin und SPÖ-Klubchef Andreas Schieder. Am Montag, den 9. November um 22:40 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 30. Oktober 2015.

Pro und Contra: Wurst als Krebserreger, Fettleibigkeit und Allergien - Wie krank macht uns unser Essen?

Am Montag, den 2. November um 22:40 Uhr auf PULS 4: Laut WHO müssen sich Österreichs Fleischesser Sorgen machen: Verarbeitetes Fleisch kann Krebs verursachen. Bei "Pro und Contra" geht es mit Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Schokoladenproduzent Josef Zotter und dem veganen Star-Koch Attila Hildmann um die Wurst.

Weitere Details

Wien, 9. Oktober 2015.

Wien-Wahl auf PULS 4: Live-Sondersendung "Wahlschauen mit PULS 4" am 11. Oktober ab 16:30 Uhr

Am 11. Oktober präsentiert PULS 4 ein ganz neues Format: Gemeinsam mit MeinungsmacherInnen, PolitikerInnen und JournalistInnen findet im "Pro und Contra"-Studio von 16:30 Uhr bis 20:15 Uhr das "Wahlschauen mit PULS 4" statt. Am Montag, den 12. Oktober um 22:40 Uhr diskutieren in einem "Pro und Contra"-Spezial VertreterInnen der Parteien den Ausgang der Wahl.

Weitere Details

Wien, 6. Oktober 2015.

PULS 4 Anchor-Woman Corinna Milborn mit über 1,1 Mio ZuseherInnen bei TV-Konfrontation aller SpitzenkandidatInnen zur Wien-Wahl / Rekordquote für "Pro & Contra Wahl-Spezial Wien"

Über 1,1 Mio. ZuseherInnen erreichten PULS 4 und der ORF mit der gestrigen TV-Konfrontation aller SpitzenkandidatInnen zur Wien-Wahl. "Pro und Contra Wahl-Spezial Wien" auf PULS 4 erreicht Rekord-Quoten. Die Livebereichterstattung auf der PULS 4 Facebook Seite erreichte über den gesamten Wahlabend über 700.000 Leute, der puls4.com Livestream wurde intensiv genutzt, über 12.000 ZuseherInnen waren online mit dabei.

  • "Kampf um Wien - Die Konfrontation" erreichte in Spitzen bis zu 167.000 ZuseherInnen auf PULS 4 (E 12+)
  • Im Durchschnitt verfolgten die auf PULS 4 von Infochefin Corinna Milborn moderierte Wahldiskussion 123.100 ZuseherInnen, mit einem Marktanteil von 4,2 Prozent (E 12-49)
  • Rekordquote: "Pro und Contra Wahl-Spezial Wien" konnte noch einmal richtig zulegen und erreichte in Spitzen bis zu 401.000 ZuseherInnen auf PULS 4
  • Im Durchschnitt verfolgten die Sondersendung 288.500 ZuseherInnen, mit einem überdurchschnittlichen Marktanteil von 13,3 Prozent (E 12-49). Damit erreicht der PULS 4 News-Talk seinen neuen Rekord- und Spitzenwert seit Sendungsbestehen
  • Über den Live-Stream auf puls4.com waren 12.000 ZuseherInnen online mit dabei
  • Damit war PULS 4 der Tagessieger im österreichischen Privat-TV, mit einem Tagesmarktanteil von 5,5 Prozent (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 29. September 2015.

"Kampf um Wien - Die Konfrontation" - nur auf PULS 4 mit Live-Bewertung der Spitzenkandidaten

Am 5. Oktober senden PULS 4 und der ORF eine gemeinsame Elefantenrunde mit allen Wiener SpitzenkandidatInnen. PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn und ORF Wien-Chefredakteur Paul Tesarek moderieren die Gesprächsrunde vor Live-Publikum aus den Wiener Sofiensälen. Auf PULS 4 wird die TV-Konfrontation zusätzlich live von bekannten Persönlichkeiten wie Thomas Maurer und Roland Düringer kommentiert. Wer hat beim "Kampf um Wien" die Nase vorne? OGM fragt exklusiv für PULS 4 "Welcher Kandidat hat am meisten überzeugt?" Detailergebnisse und den großen Gewinner der Elefantenrunde gibt es am 5. Oktober ab 20:15 Uhr live und nur auf PULS 4. Gleich im Anschluss zeigt PULS 4 ein "Pro und Contra Wahl-Spezial" mit einer Analyse der TV-Konfrontation.

Weitere Details

Wien, 18. September 2015.

Pro & Contra - Wahl-Spezial Oberösterreich: die Elefantenrunde am 21. September auf PULS 4

Eine Woche vor der Landtagswahl in Oberösterreich treffen die Spitzenkandidaten in einem Pro & Contra - Wahl-Spezial aufeinander. Am 21. September stehen Josef Pühringer (ÖVP), Reinhold Entholzer (SPÖ), Manfred Haimbuchner (FPÖ) und Rudi Anschober (Die Grünen) PULS 4-Infochefin Corinna Milborn Rede und Antwort - um 22.25 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 6. September 2015.

Pro und Contra auf PULS 4 zum Thema "Flüchtlingsstrom" - Grenzenlose Solidarität oder Grenzen schließen?

Am Montag, den 7. September diskutiert Infochefin Corinna Milborn u.a. mit Unternehmer und Flüchtlingskind Ali Mahlodji und dem selbsternannten Schlepper Robert Misik. Montag um 22:25 Uhr in Pro und Contra auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 28. August 2015.

Pro & Contra mit neuem Studio und neuer Sendezeit zurück im PULS 4-Programm / Thema: Flüchtlingschaos in Europa - Wo sind die Lösungen?

Nach der Sommerpause meldet sich "Pro & Contra" aus einem neuen Studio und zu einer neuen Sendezeit zurück: Corinna Milborn und Thomas Mohr begrüßen die Gäste künftig schon um 22:25 Uhr. Am 31. August diskutieren unter anderem Ex-Innenminister Franz Löschnak und ÖVP-Klubobmann Reinhold Lopatka über das aktuelle Flüchlingschaos in Europa - um 22:25 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 6. Juli 2015.

Pro und Contra: Tag der Entscheidung für Griechenland – Was sind die Folgen des Referendums?

Die Griechen entscheiden – doch was bedeutet der Ausgang der Volksabstimmung für die Syriza-Regierung und den Verbleib Griechenlands im EURO?

Weitere Details

Wien, 26. Juni 2015.

Pro und Contra: 24 Stunden vor Staatsbankrott: Wer hat Angst vor der Griechenpleite? - Heute um 22:0 Uhr auf PULS 4

Die Verhandlungen zwischen der EU und Griechenland sind gescheitert. Die Banken in Griechenland sind ab heute geschlossen. Wie kommen wir raus aus dem Griechen-Dilemma und warum haben wir solche Angst vor der Griechen-Pleite?

Weitere Details

Wien, 16. Juni 2015.

PULS 4 News Arena Bildung: 78% fordern Bildungsreform jetzt

Die PULS 4 News Arena zur Bildung der Zukunft bringt eindeutige Ergebnisse: Laut einer Gallup-Umfrage exklusiv für PULS 4 wünscht sich die große Mehrheit der Österreicher eine grundlegende Bildungsreform, bei der in komplett neuen Strukturen gedacht wird. Die PULS 4 News Arena zur Bildung der Zukunft bringt eindeutige Ergebnisse: Laut einer Umfrage des Österreichischen Gallup-Instituts wünscht sich die große Mehrheit der Österreicher eine grundlegende Bildungsreform, bei der in komplett neuen Strukturen gedacht wird.

Weitere Details

Wien, 11. Juni 2015.

"Was bilden wir uns ein?!" - Die PULS 4 News Arena mit Spitzenpolitikern zum Schwerpunkt Bildung am kommenden Montag

Die PULS 4 NEWS Arena zum Schwerpunkt Bildung mit Bildungsministerin Gabriele Heinisch-Hosek, Staatssekretär Harald Mahrer und dem Präsident der Industriellenvereinigung Georg Kapsch. PULS 4 Infochefin Corinna Milborn und Top-Journalist Peter Rabl moderieren die Talk-Sendung mit Bürgerfragen zum Thema: "Was bilden wir uns ein?! Auf der Suche nach der Schule der Zukunft" - am kommenden Montag, den 15. Juni um 21:10 Uhr Live auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 31. Mai 2015.

"Pro und Contra": Star-Köchin Sarah Wiener: "Kein normaler Österreicher sollte für TTIP sein"

Das Abkommen zwischen der EU und den USA hat mächtige Unterstützer, doch vor allem Österreich leistet Widerstand. Zu diesem Thema diskutieren bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn am kommenden Montag, den 1. Juni u.a. Starköchin Sarah Wiener und Karl Hartleb von der Wirtschaftskammer um 22:40 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 29. Mai 2015.

"Pro und Contra" am Montag: Freier Handel ohne Grenzen: Bringt TTIP Genmais und Hormonfleisch auf unsere Teller? - um 22:40 Uhr auf PULS 4

Das Abkommen zwischen der EU und den USA hat mächtige Unterstützer, doch vor allem Österreich leistet Widerstand. Zu diesem Thema diskutieren bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn am kommenden Montag, den 1. Juni u.a. Starköchin Sarah Wiener und Karl Hartleb von der Wirtschaftskammer um 22:40 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 19. Mai 2015.

"Asylgipfel" bei "Pro und Contra" gestern auf PULS 4: Hundstorfer, Mikl-Leitner treffen auf Strache, Glawischnig

Einen hochkarätigen Schlagabtausch lieferten sich gestern in "Pro und Contra" auf PULS 4 Regierung und Opposition zum derzeit brennendsten Thema in Österreich: Wie gehen wir mit den tausenden Flüchtlingen um, die jedes Monat nach Österreich kommen? Der Polit-Talk hochkarätige erreichte einen erfolgreichen Marktanteil von 4,9 Prozent.

Weitere Details

Wien, 17. Mai 2015.

"Pro und Contra": Flüchtlingskrise: Wie viel Asyl und Zuwanderung verträgt Österreich? - morgen um 22:40 Uhr auf PULS 4

Bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" kommt es zum Gipfeltreffen zwischen Opposition und Regierung: Johanna Mikl-Leitner, Rudolf Huntsdorfer, Eva Glawischnig und Heinz-Christian Strache - morgen Montag, den 15. Mai um 22:40 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 12. Mai 2015.

Eklat bei "Pro und Contra": Ex-Pegida-Sprecher Nagel verlässt Studio

Bei "Pro und Contra" ging es gestern um das Thema "70 Jahre danach: Welche Feindbilder existieren heute?". Dazu war auch der ehemalige Sprecher von Pegida Wien, Georg Immanuel Nagel, eingeladen. Kurz nach der ersten Werbeunterbrechung, entschied er sich allerdings aufzustehen und das Studio zu verlassen. Die gestrige "Pro und Contra"-Sendung ist bereits online!

Weitere Details

Wien, 24. April 2015.

Pro und Contra: Impfmuffel und Globulischlucker: Warum misstrauen die Österreicher der Schulmedizin?

Die Österreicher sind impfkritisch wie kaum ein anderes Land und 43 % der Bevölkerung bevorzugt homöopathische Mittel. Impfbefürworter und Impfkritiker diskutieren u.a. Das Thema "Impfpflicht".

Weitere Details

Wien, 17. April 2015.

"Pro und Contra": Rauchverbot, Registrierkasse, Sonntagsöffnung: Wann ist Schluss mit dem Regulieren? - am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Bedarf es Regeln, wie einem generellen Rauchverbot, oder befinden wir uns auf dem direkten Weg in die Verbotsgesellschaft? Am kommenden Montag diskutieren u.a. Anna Maria Hochhauser, Richard Lugner, Christoph Matznetter bei "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk".

Weitere Details

Wien, 10. April 2015.

Pro und Contra: Pograpsch-Verbot, Lederhose und Transgender – Welche Werte brauchen wir?

Der Feminismus hat sich in vielen Bereichen durchgesetzt. Doch Konservative sagen: Ihr seid zu weit gegangen!

Weitere Details

Wien, 27. März 2015.

"Pro und Contra": Schnitzel gegen Tofu: Sind Veganer die besseren Menschen? - am Montag, um 23:05 Uhr auf PULS 4

Melanie Frauenschiel, Ruediger Dahlke, Udo Pollmer, Werner Gruber und Martin Balluch sind zu Gast bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" mit Corinna Milborn am Montag, den 30. März um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 23. März 2015.

Hitzige Auseinandersetzung heute in "Pro und Contra" zwischen Haimbuchner (FPÖ) und türkischstämmiger Rapperin

Heute Abend in "Pro und Contra" um 23:05 Uhr auf PULS 4: "Sprachen-Multikulti oder Deutsch-Pflicht. Wer bestimmt wie wir reden?"
Hitzige Auseinandersetzung mit dem oberösterreichischen FPÖ-Chef Haimbuchner, der auf die türkischstämmige Rapperin Esra Özmen trifft, die ihm puren Rassismus vorwirft.

Weitere Details

Wien, 20. März 2015.

Pro und Contra: "Sprachen-Multikulti oder Deutsch-Pflicht: Wer bestimmt wie wir reden?" am Montag auf PULS 4

Wer in Österreich lebt, sollte Deutsch lernen - darin sind sich die meisten einig. Aber bringt uns ein Deutschzwang weiter?
Idil Baydar, Manfred Haimbuchner, Esra Özmen, Hikmet Kayahan und Fritz Enzenhofer sind zu Gast bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 23. März um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 14. März 2015.

"Pro und Contra": Habemus Steuerreform - Wer zahlt, wer profitiert? - am Montag um 23:05 auf PULS 4

Was bringt die Steuerreform Österreichs Bürgerinnen und Bürgern? Bei PULS 4 Infochefin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4 stellen sich die Regierungsvertreter den Bürgerfragen.

Weitere Details

Wien, 7. März 2015.

Pro und Contra: HYPO - Aufschub für den Steuerzahler: alles nur eine Farce?

Die Zukunft der Hypo ist weiter ungewiss: Kann sich Österreich tatsächlich von der Last der Skandalbank befreien?

Weitere Details

Wien, 27. Februar 2015.

Luxusgut Arbeitsplatz - Wie schaffen wir mehr Jobs? Am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Staatssekretär Harald Mahrer und der Großindustrielle Norbert Zimmermann bei PULS 4-Infochefin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 2. März um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 20. Februar 2015.

"Pro und Contra": Der neue Judenhass – Drohen Religionskriege in Europa? - am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Michel Friedman, Omar Al-Rawi, Ariel Muzicant und Andreas Mölzer bei PULS 4-Infochefin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 23. Februar um 23:05 Uhr auf PULS 4.
Thema: Der neue Judenhass – Drohen Religionskriege in Europa?

Weitere Details

Wien, 17. Februar 2015.

TTIP-Diskussion mit Minister Andrä Rupprechter in "Pro und Contra" erzielt erfolgreichen Marktanteil auf PULS 4

EU-Parlamentarier und "TTIPLeaker" Michel Reimon legt Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter in der Sendung "Pro und Contra" weitere geheime TTIP-Dokumente vor. Wie wird hierzulande die Bevölkerung hinters Licht geführt?

  • Die Diskussion mit dem Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter fesselte viele ZuseherInnen: Mit 8,33 Prozent Marktanteil wurde der bisher höchste Wert des Talkformats erreicht (E 12-49)

Weitere Details

Wien, 13. Februar 2015.

Pro und Contra: "Wiener Wurst, made in Kentucky - TTIP–Abkommen mit den USA: Wie vergiftet wird unser Essen?" am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Die Verhandlungen rund um das umstrittene TTIP-Handelsabkommen gehen am Montag in die nächste Runde. Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter stellt sich bei "Pro und Contra" seinen schärfsten Kritikern - am Montag, den 16. Februar um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 6. Februar 2015.

"Pro und Contra": Law and Order gegen Muslime: Was bringen Kopftuchverbot & Co.? - am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Seyran Ates, Amani Abuzahra, Johann Gudenus und Alev Korun bei PULS 4-Infochefin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 9. Februar um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 30. Jänner 2015.

Pro und Contra: Österreich der Extreme: Wohin führen NoWKR und PEGIDA-Demos?

Die Demonstrationen gegen den umstrittenen Akademiker-Ball und die erste PEGIDA-Demo in Österreich polarisieren die Öffentlichkeit. Wohin führt die Demo-Wut?

Weitere Details

Wien, 23. Jänner 2015.

"Pro und Contra": Schicksalswahl in Hellas – Spaltet Griechenland den Euro? - am Montag um 23:05 Uhr auf PULS 4

Ferry Batzoglou, Sonja Ablinger, Marc Friedrich, Gottfried Haber und FRanz Schellhorn bei Thomas Mohr in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 19. Jänner um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 16. Jänner 2015.

"Pro und Contra" am Montag: "Europa im Visier der Terroristen – Wie reagieren wir auf den Euro-Dschihad?"

Omar Al-Rawi von der SPÖ, Dudu Kücügköl von der muslimischen Jugend und Efgani Dönmez von den Grünen bei PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 19. Jänner um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 8. Jänner 2015.

"Pro und Contra" mit zwei Finanzministern: Hans Jörg Schelling und Ferdinand Lacina (a.D.) am Montag, den 12.Jänner auf PULS 4

ÖVP-Finanzminister Hans Jörg Schelling und Ex-Finanzminister Ferdinand Lacina, SPÖ, bei PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk". Thema: „Jetzt wird abgerechnet: Schafft Finanzminister Schelling den Steuercoup?" am Montag, den 12. Jänner um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 12. Dezember 2014.

"Pro und Contra" auf PULS 4 am Montag: "Gerechte Steuern für alle – wer darf jubeln, wer muss bluten?" um 23:05 uhr

Am kommenden Montag werden bei "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" u.a. Claus J. Raidl - Präsident der Oesterreichschen Nationalbank, Christian Felber - Attac-Mitbegründer und Altabt Gregor Henckel-Donnersmarck - ehem. erfolgreicher Geschäftsmann und Abt des Stift Heiligenkreuz bei Corinna Milborn erwartet.

Das Thema: "Gerechte Steuern für alle – wer darf jubeln, wer muss bluten?"
- um 23:05 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien , 28. November 2014.

Gesundheitsministerin Oberhauser (SPÖ) diskutiert bei "Pro und Contra" am Montag über "Babys auf Bestellung: Mehr Rechte fürs Kinderkriegen aus dem Labor?" auf PULS 4

Am kommenden Montag, den 1. Dezember diskutieren bei PULS 4-Infochefin Corinna Milborn: Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser, Heinz Strohmer vom Kinderwunschzentrum "Goldenes Kreuz", Marcus Franz, Gesundheitssprecher vom Team Stronach und Susanne Kummer vom Institut für Bioethik und Anthropologie.
Thema: "Babys auf Bestellung: Mehr Rechte fürs Kinderkriegen aus dem Labor?" - um 23:05 Uhr auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 14. November 2014.

"Pro und Contra" am Montag: "#stolzdrauf" oder scheiß drauf: Muss man Österreich lieben? - um 23:05 Uhr auf PULS 4

Die neue Kampagne #stolzdrauf für mehr Heimatbewusstsein ist in aller Munde. Diesem Anlass zufolge lädt PULS 4-Moderator Thomas Mohr am kommenden Montag, den 17. November um 23:05 Uhr renommierte Podiumsgäste ins "Pro und Contra"-Studio ein, um über das Thema ""#stolzdrauf" oder scheiß drauf" zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 11. November 2014.

Jean Ziegler kritisiert die EU wegen unterlassener Hilfeleistung - gestern, am "Tag der Flucht" auf PULS 4

In allen PULS 4 Infoformaten wurde am gestrigen Montag die Thematik "Flucht ist kein Urlaub!" von verschiedenen Seiten in zahlreichen Beiträgen und Studio-Diskussionen behandelt:

  • Der Menschenrechtsaktivist Jean Ziegler kritisierte die EU wegen der gegenwärtigen Flüchtlingsunterstützung und Cornelius Obonya ruft dazu auf, Gesetze zu ändern
  • Der afghanische Asylwerber Mohammad Tareq Majidy war zu Gast in allen Infoformaten - der ehemalige TV-Moderator führte gemeinsam mit den Moderatoren Johanna Setzer und Andreas Seidl durch Café Puls, er war PULS 4 News Studiogast und diskutierte mit den Entscheidungsträgern in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk"

Weitere Details

Wien, 24. Oktober 2014.

"Pro und Contra" am Montag: Von Floridsdorf in den Dschihad: Warum radikalisieren sich junge Österreicher?

Am kommenden Montag, den 27. Oktober lädt PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn hochkarätige Gäste, um über das Thema: "Von Floridsdorf in den Dschihad: Warum radikalisieren sich junge Österreicher?" zu diskutieren, um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 19. Oktober 2014.

Pro und Contra: Selam Aleykum Österreich - warum haben wir Probleme mit dem Islam?

Der Islam ist die zweitgrößte Religion in Österreich - und polarisiert wie keine andere sonst. Welche Probleme im Zusammenleben gibt es? Und steht der "Islam" nicht zu Unrecht so oft am Pranger?

Weitere Details

Wien, 10. Oktober 2014.

"Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk": Islamistenterror – Muss der Westen in den Krieg ziehen? - am kommenden Montag um 23:05 Uhr

Am kommenden Montag werden bei "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" u.a. Berivan Aslan, Nationalratsabgeordnete, Die Grünen und Herbert Scheibner, ehem. Verteidigungsminister und Präsident der österreichisch-syrischen Gesellschaft bei Moderator Thomas Mohr erwartet, um über das Thema " Islamistenterror – Muss der Westen in den Krieg ziehen?" - um 23:05 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 3. Oktober 2014.

Pro und Contra: Europa ohne Gnade - Warum fürchten wir uns vor Flüchtlingen?

Tausende Menschen aus Syrien, Irak und Tschetschenien riskieren ihr Leben, um nach Europa zu gelangen. Warum haben wir so große Angst vor ihnen?

Weitere Details

Wien, 26. September 2014.

Pro und Contra: Steuern runter – Wer wird das bezahlen?

Nach der Regierungsumbildung trifft sich die Regierung zur großen Klausur. Vor allem bei der Steuerreform soll endlich eine Einigung her. Gelingt der Neustart?

Weitere Details

Wien, 19. September 2014.

Justizminister Brandstetter und Ex-Minister Böhmdorfer in "Pro und Contra-der PULS 4 NEWS-Talk" am Montag, den 22. September um 23:00 Uhr auf PULS 4

Bundesminister für Justiz Wolfgang Brandstetter und Ex-Justizminister Dieter Böhmdorfer diskutieren mit den Top-Journalisten Rainer Nowak und Florian Klenk in "Pro & Contra-Der PULS 4-News-Talk" im Rahmen der Talk-Serie "Visionen für Österreich-Brauchen wir einen Neustart?". Am Montag, den 22. September um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 16. September 2014.

Bildungsministerin Heinisch-Hosek will 750 Mio. Euro in den Vorschulbereich stecken - gestern in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk"

Zum ersten Mal trafen gestern Unterrichtsministerin Gabriele Heinisch-Hosek und der neue Staatssekretär Harald Mahrer im TV auf PULS 4 aufeinander. Bei "Pro und Contra-der PULS 4 NEWS-Talk" diskutierten die beiden Top-Politiker über ihre Visionen und konkreten Reformideen für die Bildungspolitik.

Weitere Details

Wien, 12. September 2014.

Bildungsministerin Heinisch-Hosek im "Pro und Contra"-Spezial: "Visionen für Österreich - Brauchen wir einen Neustart?"

Erstes TV-Zusammentreffen zwischen Bundesministerin Gabriele Heinisch-Hosek und dem neuen Staatssekretär für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Harald Mahrer in "Pro & Contra" auf PULS 4. Am Montag, den 15. September um 23:05 Uhr diskutieren sie über Visionen in der Bildung.

Weitere Details

Wien, 9. September 2014.

ÖIAG-Aufsichtsratschef Wolf übt Kritik an Bundeskanzler bei Ostukraine und Hypo-Pleite - gestern in "Pro & Contra"-Spezial auf PULS 4

Bundeskanzler und SPÖ-Chef Faymann mit Topmanager Sigi Wolf und PULS 4-Gründer Markus Breitenecker gestern in "Pro und Contra"-Spezial "Visionen für Österreich-Brauchen wir einen Neustart?" zu den Themen Hypo-Pleite, Armutsbekämpfung, Ostukraine-Krise und dem plötzlichen Ausscheiden Brigitte Ederers aus dem ÖIAG-Aufsichtsrat.

Weitere Details

Wien, 5. September 2014.

"Visionen für Österreich - Brauchen wir einen Neustart?" - 2. Teil der "Pro & Contra-Der PULS 4 News-Talk"-Serie mit Bundeskanzler Faymann auf PULS 4

Am kommenden Montag, den 8. September sind Bundeskanzler Werner Faymann, PULS 4-Gründer Markus Breitenecker und Top-Manager Siegfried Wolf um 22:35 Uhr bei "Pro & Contra-Der PULS 4 News-Talk" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 28. August 2014.

"Visionen für Österreich - Brauchen wir einen Neustart?" - Die "Pro & Contra-Der PULS 4 News-Talk"-Serie ab September auf PULS 4

"Pro & Contra-Der PULS 4 News-Talk" startet in eine neue Saison! Ab 1. September lädt PULS 4-Infodirektorin Corinna Milborn Spitzenpolitiker und hochkarätige Gäste ins Studio ein, um über die Zukunftsperspektiven und Visionen zu sprechen:

  • Außenminister Sebastian Kurz und der tschechische Ex-Außenminister Karel Schwarzenberg - am Montag, den 1. September um 23:05 Uhr auf PULS 4
  • Bundeskanzler Werner Faymann am 8.September um 22:35 Uhr bei "Pro & Contra" auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 27. Juni 2014.

Pro und Contra - Der PULS 4 NEWS Talk: Dauerbaustelle Schule - Ist die Bildung noch zu retten?

Schlechtes Zeugnis für die Schule: Was muss sich ändern, um die Bildung zukunftsfit zu machen? Darüber wird am Montag, den 30. Juni um 23:05 Uhr diskutiert - in "Pro und Contra - Der PULS 4 NEWS Talk" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 20. Juni 2014.

Pro und Contra: Psychischer Zusammenbruch der Gesellschaft: Sind wir schon alle verweichlicht?

Den Menschen wächst alles über den Kopf und immer mehr Österreicher leiden an Burn-Out: Wer ist daran schuld? Darüber wird am Montag, den 23. Juni um 23:05 Uhr diskutiert - in "Pro und Contra - Der PULS 4 NEWS Talk" auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 14. Juni 2014.

"Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am Montag: Erdogan-Wahlkampf in Wien: Schlechtes Omen für die Integration?"

PULS 4-Moderator Thomas Mohr bittet ausgewählte Gäste ins PULS 4 News-Center, um über das Thema "Erdogan-Wahlkampf in Wien: Schlechtes Omen für die Integration?" zu diskutieren-am kommenden Montag, den 16. Juni ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 2. Juni 2014.

Finanzminister Spindelegger zur geforderten Steuerreform in Pro und Contra auf PULS 4

Die Steuerfalle: Finanzminister Michael Spindelegger besucht heute das PULS 4 Center, um seine Reformpläne zu präsentieren. Bei Infodirektorin Corinna Milborn erörtert der Finanzminister seine Pläne zur Strukturreform und gibt Auskunft über den Zeitrahmen.

Weitere Details

Wien, 28. Mai 2014.

Finanzminister Spindelegger präsentiert bei "Pro und Contra" seine Reformpläne! Am Montag ab 23:05 Uhr auf PULS 4

Die Steuerfalle: Welche Reformen braucht das Land? Am Montag, den 2. Juni wird Finanzminister Michael Spindelegger bei PULS 4 seine Reformpläne präsentieren. PULS 4 Infodirektorin Corinna Milborn moderiert. "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk am Montag, den 2. Juni ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 23. Mai 2014.

"Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk" - EU-Wahl: Die Analyse - Wie geht es mit der Europäischen Union weiter?

400 Millionen Europäer sind aufgerufen, ein neues EU-Parlament zu wählen. Die Bürger entscheiden: Wie geht es mit der Europäischen Union weiter?

Weitere Details

Wien, 6. Mai 2014.

"Pro und Contra" auf PULS 4: Ex-Kanzler Schüssel kritisiert Vizekanzler Spindelegger

PULS 4-Infodirektorin und Die Presse-Chefredakteur Rainer Nowak im Talk mit Ex-Bundeskanzler Wolfgang Schüssel und OMV-Boss Gerhard Roiss:

  • Ex-Kanzler wusste angeblich nichts von den Machenschaften der Landes-Hypo
  • OMV-Boss schloss großen Gazprom-Deal ab und wünscht sich vor allem Dialog statt Sanktionen mit Russland
  • "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" erreichte mit der gestrigen Sendung einen Marktanteil von 6,02 Prozent bei E 12-49
  • Weitere Details

Wien, 2. Mai 2014.

Wolfgang Schüssel zu Gast in Pro und Contra auf PULS 4 mit dem Thema: "20 Jahre in der EU – wo geht es hin?"

Heuer jährt sich die Volksabstimmung über den Beitritt zur Europäischen Union zum zwanzigsten Mal. In einer Spezialausgabe von "Pro und Contra" zieht Ex-Bundeskanzler Wolfgang Schüssel Bilanz, am Montag, den 5. Mai 2014 um 23:05 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 25. April 2014.

"Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am kommenden Montag mit dem Thema: "Chlorhuhn, Genmais und Hormonfleisch: Ist das die Zukunft des Essens?"

Am kommenden Montag, den 28. April begrüßt der PULS 4-Talkprofi Jürgen Peindl hochkarätige Gäste ins PULS 4 News-Center, um über das Thema "Chlorhuhn, Genmais und Hormonfleisch: Ist das die Zukunft des Essens?" ab 23:15 Uhr in "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. April 2014.

"Mölzer Rücktritt: Ist die FPÖ nun weniger rechts?" am kommenden Montag in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" ab 23:15 Uhr nur auf PULS 4

Am Montag, den 14. April ab 23:15 Uhr auf PULS 4 erwartet Talk-Profi Corinna Milborn unter anderen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache um über das Thema "Mölzer Rücktritt: Ist die FPÖ nun weniger rechts?" zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 4. April 2014.

"Hypo und Co.: Böse Banken, arme Steuerzahler - Nährt der Staat die Gier der Banker?"Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" am kommenden Montag nur auf PULS 4

Am Montag, den 7. April wird Corinna Milborn, PULS 4-Infodirektorin und Talk-Profi mit ausgewählten Gästen über das Thema: "Hypo und Co: Böse Banken, arme Steuerzahler - Nährt der Staat die Gier der Banker?" in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" ab 23:10 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 21. März 2014.

"Weitere 1,43 Milliarden für tote HYPO: Sollen Politiker persönlich haften?" - am Montag, den 24. März bei "Pro und Contra-Der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4

Am kommenden Montag bittet Corinna Milborn hochkarätige Gäste zur höchst-brisanten Hypo-Causa ins PULS 4 News-Center um über das Thema: "Weitere 1,43 Milliarden für tote HYPO: Sollen Politiker persönlich haften?" ab 23:10 Uhr auf PULS 4 zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 18. März 2014.

Rekordmarktanteil für "Pro und Contra – Der PULS 4 NEWS Talk" auf PULS 4: Finanzstaatssekretäre diskutierten über Hypo-Desaster

Corinna Milborn bat gestern erstmals die Finanzstaatssekretäre gesammelt ins "Pro und Contra"-Studio, um über die allgegenwärtige Hypo-Katastrophe zu diskutieren. Das Thema zog auch das Interesse der Bevölkerung auf sich:

  • Bei E 12-49 erreicht die Sendung einen starken Marktanteil von 7,9 Prozent
  • Bei den Männern 12-49 liegt der Marktanteil bei erfolgreichen 11,3 Prozent
  • Damit liegt PULS 4 bei einem Tagesmarktanteil von 4,0 Prozent (E12+)

Weitere Details

Wien, 14. März 2014.

"Entscheidung: Wir blechen für tote HYPO - Kommen jetzt neue Steuern?" am Montag, den 17. März ab 23:10 Uhr bei "Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4

TV-Premiere der Finanzstaatssekretäre zur HYPO bei "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk". Corinna Milborn bittet die Finanzstaatssekretäre und weitere hochkarätige Gäste ins Studio, um über das Thema "Entscheidung: Wir blechen für tote HYPO - Kommen jetzt neue Steuern?"ab 23:10 Uhr nur auf PULS 4 zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 28. Februar 2014.

Ministerin schließt 138 Polizeiposten: Sicherheitsverlust oder tadellose Reform? Am Montag, den 3. März ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4

Kommenden Montag, den 3. März, diskutiert Jürgen Peindl mit renommierten Gästen zum Thema "Ministerin schließt 138 Polizeiposten: Sicherheitsverlust oder tadellose Reform?" ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra - Der PULS 4 News Talk".

Weitere Details

Wien, 21. Februar 2014.

Grippe, Masern, HPV-Infektion: Schadet Impfen mehr als es nützt? Am Montag, den 24. Februar ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4

Kommenden Montag, den 24. Februar, diskutiert Corinna Milborn mit renommierten Gästen zum Thema "Grippe, Masern, HPV-Infektion: Schadet Impfen mehr als es nützt?" ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra-der PULS 4 News Talk".

Weitere Details

Wien, 18. Februar 2014.

Hypo-Desaster: Wer bekommt die Milliarden? Regierungsvertreter verweigern Antwort in Pro und Contra

Die Regierung prüft sowohl den Rückkauf von ausstehenden Hypo-Anleihen als auch die Insolvenz der Hypo Alpe Adria: Das erklärte gestern VP-Finanzsprecher Andreas Zakostelsky in "Pro und Contra" auf Puls 4. Doch an wen die Steuermilliarden gehen sollen - wer also die Gläubiger sind - blieb unbeantwortet, was zu großem Unmut im Publikum führte. Mit Zakostelsy diskutierten Christoph Matznetter (SP), Eva Glawischnig (Grüne) und Publizist Michael Fleischhacker bei Corinna Milborn. Die Betroffenheit der Bürger ist auch in der Quote abzulesen, in Spitzen gab es 81.600 (E12+) Zuseher zu verzeichnen.

Weitere Details

Wien, 14. Februar 2014.

"Grippe, Masern, HPV-Infektion: Schadet Impfen mehr als es nützt?" - am Montag, den 17. Februar ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" nur auf PULS 4

Kommenden Montag, den 17. Februar diskutiert Corinna Milborn mit renommierten Gästen zum Thema "Grippe, Masern, HPV-Infektion: Schadet Impfen mehr als es nützt?" ab 23:00 Uhr in "Pro und Contra-der PULS 4 News Talk".

Weitere Details

Wien, 9. Februar 2014.

"Skandalbank Hypo Pleite gehen lassen? Erspart das dem Steuerzahler Milliarden?" - Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk am Montag ab 23:00 Uhr auf PULS 4

Morgen ab 23:00 Uhr auf PULS 4 wird Corinna Milborn bei Pro und und Contra mit hochkarätigen Gästen über das Thema "Skandalbank Hypo Pleite gehen lassen? Erspart das dem Steuerzahler Milliarden?" diskutieren.

Weitere Details

Wien, 31. Jänner 2014.

Pro und Contra-der PULS 4 NEWS-Talk am kommenden Montag mit dem Thema: "Noten, Mobbing, Stress mit Lehrern: Macht die Schule krank?"

Am kommenden Montag, den 3. Februar bittet Corinna Milborn hochkarätige Gäste zum Thema "Noten, Mobbing, Stress mit Lehrern: Macht die Schule krank?" ins PULS 4 News-Center um bei "Pro und Contra" ab 23:00 Uhr nur auf PULS 4, zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 25. Jänner 2014.

Pro und Contra-der PULS 4 News Talk am Montag ab 23:00 Uhr auf PULS 4 mit dem Thema: "Ausschreitungen rund um rechten Akademiker-Ball: Waren Maßnahmen wie Sperrzone und Vermummungsverbot gerechtfertigt?"

Am Montag, den 27. Jänner bittet Florian Danner hochkarätige Gäste in das PULS 4 News-Center um über das Thema, Ausschreitungen rund um rechten Akademiker-Ball: Waren Maßnahmen wie Sperrzone und Vermummungsverbot gerechtfertigt?, zu diskutieren. Ab 23:00 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 17. Jänner 2014.

Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk: Freier Arbeitsmarkt für Rumänen und Bulgaren: Gibt es genug Jobs für alle?

Am Montag, den 20. Jänner lädt Corinna Milborn zu "Pro und Contra - der PULS 4 News Talk" um mit hochkarätigen Gästen über das Thema - Freier Arbeitsmarkt für Rumänen und Bulgaren: Gibt es genug Jobs für alle? - ab 23:00 Uhr nur auf PULS 4 zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 6. Dezember 2013.

"Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 9. Dezember ab 23:10 Uhr mit dem Thema: Christkind, Krampuss, Kruzifix: wieviel Kirche gehört in unsere Schulen? - nur auf PULS 4

Am kommenden Montag, den 9. Dezember, moderiert Corinna Milborn "Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk" mit ausgewählten Gästen, wenn über das Thema "Christkind, Krampuss, Kruzifix: wieviel Kirche gehoert in unsere Schulen?" ab 23:10 Uhr auf PULS 4 diskutiert wird.

Weitere Details

Wien, 29. November 2013.

Corinna Milborn ist wieder zurück und moderiert "Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk" am Montag, den 2. Dezember ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4

PULS 4 Info-Chefin und Talk-Profi Corinna Milborn ist aus der Babypause zurück und moderiert wieder ab kommenden Montag "Pro und Contra-der PULS 4 News-Talk" mit dem Thema: Es geht gegen den Strich: Europa diskutiert - soll man Prostitution verbieten? - ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 22. November 2013.

Pro und Contra - der PULS 4 News Talk, am Montag, den 25. November mit dem Thema: "Luxuspensionisten kassieren trotz Kürzung noch über 20.000 Euro im Monat. Wie gerecht ist unser Pensionssystem?"

Am Montag, den 25. November ab 23:00 Uhr auf PULS 4 diskutiert Talk-Profi Jürgen Peindl mit hochkarätigen Gästen über das Thema: "Luxuspensionisten kassieren trotz Kürzung noch über 20.000 Euro im Monat. Wie gerecht ist unser Pensionssystem?"

Weitere Details

Wien, 15. November 2013.

Pro und Contra - der PULS 4 News Talk: Wettskandal erschüttert heimischen Fußball - Wie sauber ist Österreichs größter Sport?

Am Montag, den 18. November ab 23:00 Uhr diskutiert PULS 4 NEWS-Talkprofi Florian Danner mit hochkarätigen Gästen zum Thema "Wettskandal erschüttert heimischen Fußball - Wie sauber ist Österreichs größter Sport?" - nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 8. November 2013.

"Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk" mit dem Thema "Penicillin gegen Globuli - Was heilt besser?"

Immer mehr Menschen setzen auf alternative Heilmethoden und nehmen statt Penicillin homöopathische Globuli.

Weitere Details

Wien, 31. Oktober 2013.

"Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk" mit dem Thema "Wachstum, Wohlstand, Lebensqualität: Geht der Konsumwahn zu weit?"

Der Konsumverweigerer und Kabarettist Roland Düringer diskutiert bei Pro und Contra u.a. mit Investmentpunkt Gerald Hörhan und der Leiterin des Hayek-Instituts Barbara Kolm. Geht der Konsumwahn schon zu weit?
Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk widmet sich diesem Thema am Montag, den 4. November um 23:00 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 25. Oktober 2013.

Pro und Contra mit dem Thema "Arbeiten bis 65, und das 12 Stunden am Tag: Ist das zumutbar, oder dringend notwendig?"

Die Metaller machen Ernst: Wird ab Dienstag gestreikt oder können sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer doch noch einigen? Pro und Contra - Der PULS 4 News-Talk widmet sich diesem Thema am Montag, den 28. Oktober um 23:00 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 18. Oktober 2013.

Pro und Contra - der PULS 4 News Talk: Frust über Revival der Großen Koalition: Aus alt mach´ nicht neu, sondern wieder alt?

Alles soll besser werden: Rot und Schwarz wollen wieder in die Politehe - und einen neuen Stil an den Tag legen. Den Wählern schmeckt diese traute Zweisamkeit nicht. Darüber wird News-Profi Florian Danner am Montag, den 21. Oktober ab 23:05 Uhr mit hochkarätigen Gästen in "Pro und Contra - der PULS 4 News Talk" ab 23:05 Uhr diskutieren, nur auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. Oktober 2013.

Pro und Contra - der PULS 4 News Talk: Lampedusa: Wer ist schuld am Flüchtlingsdrama vor den Toren Europas?

Täglich erreichen hunderte Afrikaner die Grenzen Europas. Wie soll Europa auf die Flüchtlingsmassen reagieren? Jürgen Peindl diskutiert mit ausgewählten Gästen in Pro und Contra - der PULS 4 News-Talk, am 14. Oktober ab 23:05 Uhr nur auf PULS 4

Weitere Details

Wien, 4. Oktober 2013.

Pro und Contra, der PULS 4 News Talk am Montag, den 7. September: "Tabuthema Rot-Blau: Soll die FPÖ mitregieren?"

Am kommenden Montag ab 23:05 Uhr auf PULS 4 bittet Jürgen Peindl zum PULS 4 News Talk ins PULS 4 News Center, um über das "Tabuthema Rot-Blau: Soll die FPÖ mitregieren?" mit hochkarätigen Studiogästen zu diskutieren.

Weitere Details

Wien, 2. Juli 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Fast sechs Millionen Jugendliche ohne Job! Haben wir eine ganze Generation verloren? "

Gestern Abend diskutierte Info-Chefin Corinna Milbornl in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Fast sechs Millionen Jugendliche ohne Job! Haben wir eine ganze Generation verloren?"

Weitere Details

Wien, 28. Juni 2013.

Pro und Contra: Fast sechs Millionen Jugendliche ohne Job! Haben wir eine ganze Generation verloren? Am Montag um 23:10 Uhr auf PULS 4

Sie zahlen für die Europakrise einen bitteren Preis: Über fünf Millionen Jugendliche in Europa sind arbeitslos. Muss sich Europa für eine Generation ohne Hoffnung verantworten? Wie können neue Jobs geschaffen werden? Wir diskutieren auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 25. Juni 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Reichen- und Erbschaftssteuer? Ist das sozial gerecht?"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Reichen- und Erbschaftssteuer? Ist das sozial gerecht?"

Weitere Details

Wien, 22. Juni 2013.

"Pro und Contra" auf PULS 4: "Reichen- und Erbschaftssteuer? Ist das sozial gerecht?"

  • Es soll der große Wahlkampfschlager der SPÖ werden: Vermögende Österreicher sollen per Reichensteuer einen Anteil zur Bewältigung der Krise leisten - Die ÖVP warnt davor
  • Wir diskutieren in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 24. Juni um 23:10 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 17. Juni 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Obama überwacht die Welt: Verlust der Freiheit oder Schutz gegen Terror?"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Obama überwacht die Welt: Verlust der Freiheit oder Schutz gegen Terror?"

Weitere Details

Wien, 14. Juni 2013.

"Pro und Contra" auf PULS 4: "Obama überwacht die Welt: Verlust der Freiheit oder Schutz gegen Terror?"

  • Seit vergangener Woche ist es gewiss: Amerikas Geheimdienst überwacht über Google, Facebook & Co. die ganze Welt. Notwendiges Übel oder Eingriff in die Privatsphäre?
  • Wir diskutieren in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 17. Juni um 23:10 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 11. Juni 2013.

Pro und Contra Spezial - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "PULS 4 HILFT" beim Wiederaufbau: Wie kann jetzt am besten geholfen werden?"

Im Rahmen des gestrigen "PULS 4 HILFT"-Spendentages widmete sich auch das Diskussionsformat "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" diesem Themenschwerpunkt. Corinna Milborn diskutierte mit Politikern und Experten zum Thema:"PULS 4 HILFT" beim Wiederaufbau: Wie kann jetzt am besten geholfen werden?"

Weitere Details

Wien, 7. Juni 2013.

Pro und Contra Spezial: "PULS 4 HILFT" beim Wiederaufbau: Wie kann jetzt am besten geholfen werden?

Im Rahmen des "PULS 4 HILFT"-Spendentages widmet sich auch das Diskussionsformat "Pro und Contra" diesem Themenschwerpunkt. Das Jahrhunderthochwasser geht zurück. Doch nun beginnt das große Aufräumen: Wie kann man jetzt am besten helfen? Wir diskutieren mit Politikern und Experten.

Weitere Details

Wien, 4. Juni 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Aus für "Lebenslange Haftstrafe" und mildere Strafen bei Drogendealern?"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Aus für "Lebenslange Haftstrafe" und mildere Strafen bei Drogendealern?"

Weitere Details

Wien, 31. Mai 2013.

Pro und Contra am 3. Juni: Aus für "Lebenslange Haftstrafe" und mildere Strafen bei Drogendealern?

Das Urteil "Lebenslang" abschaffen und Süchtige die für den Eigengebrauch dealen nicht bestrafen. Diesen Vorschlag von SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim diskutieren Politiker und Experten.

Weitere Details

Wien, 28. Mai 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: Handyverbot an Schulen - Machen Smartphones einsam und dumm?

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer spannenden Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Handyverbot an Schulen - Machen Smartphones einsam und dumm?"

Weitere Details

Wien, 25. Mai 2013.

Pressemitteilung: Pro und Contra auf PULS 4: Handyverbot an Schulen - Machen Smartphones einsam und dumm?

An immer mehr Schulen fordern Direktoren und Lehrer Smartphone -Verbot. Auch bei Erwachsenen wird das Handy immer mehr zum 24 Stunden-Stressfaktor. Bei uns diskutieren u.a. Medienmanager Rudi Klaußnitzer und der deutsche Benimmpapst Moritz Freiherr Knigge.

Weitere Details

Wien, 14. Mai 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Grüne in den Ländern auf Siegeszug: Ist die Öko- und Aufdeckerpartei reif für die Regierung?"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer spannenden Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Grüne in den Ländern auf Siegeszug: Ist die Öko- und Aufdeckerpartei reif für die Regierung?"

Weitere Details

Wien, 10. Mai 2013.

Grüne in den Ländern auf Siegeszug: Ist die Öko- und Aufdeckerpartei reif für die Regierung?

Die Grünen im Vormarsch: Immer mehr schwarze Landeshauptmänner holen die Grünen ins Boot.

Weitere Details

Wien, 7. Mai 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema:"Wertefibel und Staatsbürgerschaft neu: Ab wann ist man ein echter Österreicher?"

Gestern Abend diskutierte Jürgen Peindl in einer spannenden Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Wertefibel und Staatsbürgerschaft neu: Ab wann ist man ein echter Österreicher?"

Weitere Details

Wien, 3. Mai 2013.

"Pro und Contra" auf PULS 4: "Wertefibel und Staatsbürgerschaft neu: Ab wann ist man ein echter Österreicher?"

  • Was macht einen echten Österreicher aus? Integrationsstaatssekretär Sebastian Kurz und Amadeus Gewinner (Kategorie "HipHop/RnB" ) Rapper Nazar diskutieren.
  • In "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 6. Mai um 22:35 Uhr auf PULS 4.

Weitere Details

Wien, 30. April 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Vorgezogene Landtagswahlen wegen Salzburger Finanzskandal: Kann Landeshauptfrau Gabi Burgstaller das Vertrauen der Wähler zurück gewinnen?"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer spannenden Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Vorgezogene Landtagswahlen wegen Salzburger Finanzskandal: Kann Landeshauptfrau Gabi Burgstaller das Vertrauen der Wähler zurück gewinnen?"

Weitere Details

Wien, 26. April 2013.

Vorgezogene Landtagswahlen wegen Salzburger Finanzskandal: Kann Landeshauptfrau Gabi Burgstaller das Vertrauen der Wähler zurück gewinnen?

Anlässlich der bevorstehenden Landtagswahl in Salzburg verlegt das PULS 4 Talkformat "Pro und Contra" sein Studio direkt nach Salzburg. Dort diskutiert Corinna Milborn in einem "Pro und Contra-Spezial" aus Salzburg mit den SpitzenkandidatInnen der im Landtag vertretenen Parteien.

Weitere Details

Wien, 23. April 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Umvolkung", "Mischling" und "geheilte Schwule": Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit?

Gestern Abend diskutierte Florian Danner in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Umvolkung", "Mischling" und "geheilte Schwule": Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit?

Weitere Details

Wien, 20. April 2013.

"Umvolkung", "Mischling" und "geheilte Schwule": Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit?

Wo sind die Grenzen der Meinungsfreiheit? Weihbischof Laun und FPÖ Bundesparteiobmann Stv. Gudenus reden über Rede- und Denkfreiheit.

Weitere Details

Wien, 16. April 2013.

Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Kirchen- und Demokratievolksbegehren"

Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einem Diskussionsmarathon in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: " Kirchen- und Demokratievolksbegehren ab Montag: Sind die Österreicher überhaupt fit für so viel direkte Demokratie?"

Weitere Details

Wien, 12. April 2013.

"Pro und Contra" auf PULS 4: Kirchen- und Demokratievolksbegehren ab Montag: Sind die Österreicher überhaupt fit für so viel direkte Demokratie?

  • Der Bürger kommt wieder mal zu Wort: Bei gleich zwei Volksbegehren können die Österreicher ihre Stimme abgeben.
  • Corinna Milborn diskutiert in einem Diskussionsmarathon mit zwei Runden zu den aktuellen Volksbegehren in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 15. April um 22:35 Uhr auf PULS 4

    Weitere Details

  • Wien, 9. April 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch"

    Gestern Abend diskutierte AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl in einer interessanten Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch: Muss der Staat die Wirtschaft stärker regulieren?"

    Weitere Details

    Wien, 5. April 2013.

    "Pro und Contra" mit dem Thema: "Arbeitslosigkeit auf Rekordhoch: Muss der Staat die Wirtschaft stärker regulieren?"

    • Kann die Politik das Problem der steigenden Arbeitslosigkeit lösen?
    • AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl diskutiert in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" auf PULS 4 am Montag, den 8. April um 22:35 Uhr unter anderem mit Ministerin Gabriele Heinisch-Hosek und Staatssekretär Reinhold Lopatka.

    Weitere Details

    Wien, 26. März 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Zypernkrise erschüttert Europa: Sind die EU-Bürger nur mehr der Spielball des Bankensystems?"

    Gestern Abend diskutierte Florian Danner in einer spannenden Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema: "Zypernkrise erschüttert Europa: Sind die EU-Bürger nur mehr der Spielball des Bankensystems?"

    Weitere Details

    Wien, 23. März 2013.

    "Pro und Contra" auf PULS 4: "Zypernkrise erschüttert Europa: Sind die EU-Bürger nur mehr der Spielball des Bankensystems?"

    • Wie sehr hat die Zypernkrise das Vertrauen der Sparer in die Banken zerstört? Das diskutiert Florian Danner u.a. mit dem ehemaligen Gouverneur der Oesterr. Nationalbank Klaus Liebscher
    • In "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 25. März um 22:30 Uhr auf PULS 4.

    Weitere Details

    Wien, 19. März 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: ÖVP will Wohnen wieder leistbar machen: Können die Schwarzen beim Haus und Hof-Thema der SPÖ punkten?

    Die ÖVP will Wohnen wieder leistbar machen. Kann sie beim Haus und Hof-Thema der SPÖ punkten? ÖVP-Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner diskutiert unter der Leitung von PULS 4-Moderator und AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl bei "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" u.a. mit SPÖ-Finanzstaatssekretär Andreas Schieder.

    Weitere Details

    Wien, 15. März 2013.

    Pro und Contra mit dem Thema: "Kann die ÖVP Wohnen wirklich wieder leistbar machen?"

    Die ÖVP will Wohnen wieder leistbar machen. Kann sie beim Haus und Hof-Thema der SPÖ punkten? ÖVP-Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner diskutiert unter der Leitung von PULS 4-Moderator und AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl bei "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" u.a. mit SPÖ-Finanzstaatssekretär Andreas Schieder.

    Weitere Details

    Wien, 5. März 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Fleischskandal & Co: Verkauft uns die Lebensmittelindustrie für dumm?"

    Lebensmittelskandale ohne Ende: Warum enthalten Lebensmittel immer weniger was sich der Konsument erwartet? Darüber diskutierte Corinna Milborn unter anderem mit einer Biobäurin und Politikern in "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" auf PULS 4.

    Weitere Details

    Wien, 1. März 2013.

    Pro und Contra über Fleischskandal & Co: Verkauft uns die Lebensmittelindustrie für dumm?

    Im Anschluss an die spannende SPIEGEL TV Österreich – Doku: "Unsere Milch - Zwischen Turbokuh und Almidylle" um 20:15 Uhr auf PULS 4, diskutiert Corinna Milborn am Montag den 4. März um 22:20 Uhr mit ihren Gästen das Thema: "Fleischskandal & Co: Verkauft uns die Lebensmittelindustrie für dumm?"

    Weitere Details

    Wien, 23. Februar 2013.

    Pro und Contra am Montag, den 25. Februar 2013 auf PULS 4

    Streit um Adoptionsrecht für Homosexuelle Paare: Das Ende der traditionellen Familie?

    Weitere Details

    Wien, 19. Februar 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Kann Erwin Pröll die Absolute in Niederösterreich halten?"

    • Seit Jahren hält Erwin Pröll mit seiner Partei die Absolute in Niederösterreich. Doch dieses Jahr wird der Wahlkampf brisant. Schafft er es trotzdem?
    • Darüber diskutierte Corinna Milborn in einem ausführlichen Talk mit Erwin Pröll.
    • Im Anschluss daran sprach AustriaNews Chefredakteur Jürgen Peindl mit einer hochkarätigen Runde über die Alleinherrschaft Erwin Prölls und die Rolle Frank Stronachs beim Wahlkampf in Niederösterreich.

    Weitere Details

    Wien, 15. Februar 2013.

    Pro und Contra auf PULS 4 anlässlich der Landtagswahl in Niederösterreich

    Kann Erwin Pröll am 3. März die Absolute halten?

    Weitere Details

    Wien, 12. Februar 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate zum Thema: "Papst Benedikt der XVI tritt zurück: Fluch oder Segen für die katholische Kirche?"

    Paukenschlag im Vatikan. Papst Benedikt tritt zurück. Besteht jetzt die Chance auf die von vielen ersehnte Kirchenreform?

    Weitere Details

    Wien, 1. Februar 2013.

    Pro und Contra auf PULS 4: Herrenwitz, Po-Grapschen & Co: Nützt oder schadet die Sexismus-Debatte den Frauen?

    Ein Artikel im deutschen Nachrichtenmagazin Stern über eine anzügliche Bemerkung eines Politikers einer Journalistin gegenüber löst in Deutschland und Österreich eine heftige Sexismus-Diskussion aus.

    Weitere Details

    Wien, 25. Jänner 2013.

    Pro und Contra auf PULS 4: "Superwahljahr 2013 - kann Frank Stronach die Koalition sprengen?"

    • Wahlkampfauftakt für das Team Stronach in Kärnten und Niederösterreich - Wird es Frank Stronach gelingen, die Politlandschaft aufzumischen?
    • Zum ersten Mal im Superwahljahr 2013 wird sich Frank Stronach in „Pro und Contra - Der AustriaNews Talk“ einer Fernsehdiskussion stellen, am Montag, den 28. Jänner um 22:20 Uhr auf PULS 4

    Wien, 18. Jänner 2013.

    Pressemitteilung: Pro und Contra auf PULS 4: Wie wirkt sich die Volksbefragung auf das Superwahljahr 2013 aus?

    Am Sonntag fällt die Entscheidung über die Zukunft des Bundesheers in Österreich. Darum diskutiert Florian Danner mit hochkarätigen Gästen , wie sich das Ergebnis der Volksbefragung auf das Superwahljahr 2013 auswirkt. In "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 21. Jänner um 22:20 Uhr auf PULS 4.

    Weitere Details

    Wien, 8. Jänner 2013.

    Pro und Contra - Die wichtigsten Zitate und Quoten zum Thema: "Heeres-Volksbefragung am 20. Jänner: Wehrpflicht oder Berufsheer?"

    • Gestern Abend diskutierte Corinna Milborn in einer hochkarätigen Diskussionsrunde in „Pro und Contra – Der AustriaNews Talk“ auf PULS 4 zum Thema "Heeres-Volksbefragung am 20. Jänner: Wehrpflicht oder Berufsheer?"
    • "Pro und Contra" erreichte mit der gestrigen Sendung einen sensationellen Marktanteil von 6,0 Prozent bei E 12-49
    • In Spitzen verfolgten bis zu 122.000 Zuschauer bei E 12+ die hitzige Diskussion auf PULS 4

    Weitere Details

    Wien, 4. Jänner 2013.

    Pressemitteilung: Pro und Contra auf PULS 4: Heeres-Volksbefragung am 20. Jänner: Wehrpflicht oder Berufsheer?

    In der ersten Sendung nach der Weihnachtspause diskutiert Corinna Milborn mit ihren hochkarätigen Gästen - die aktuelle Causa Prima der österreichischen Innenpolitik - Die Heeresvolksbefragung am 20. Jänner. In "Pro und Contra - Der AustriaNews Talk" am Montag, den 7. Jänner um 22:20 Uhr auf PULS 4.

    Weitere Details

    Ansprechpartner

    Cornelia Doma
    Cornelia Doma

    Head of Communication

    +43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten