Pressearchiv 2014

PULS 4 bietet auch im neuen Jahr beste Unterhaltung mit tollen Highlights

  • "Criminal Minds: Team Red": Die neue Spin Off Serie von Criminal Minds mit Oscarpreisträger Forest Whitaker in der Hauptrolle bereits ab 8. Jänner
  • Ab Anfang April: Start der neuen Crime-Serie “Motive“
  • "The Fighter": Die PULS 4 Premiere mit Mark Wahlberg und Christian Bale
  • Die Österreich – Premiere von "The Thing": Das Remake des Horror-Klassikers


Wien, 3. Jänner 2014. Die Highlights aus dem 1. Quartal auf PULS 4:

"Criminal Minds: Team Red" - Die neue Spin Off Serie von Criminal Minds bereits ab 8. Jänner auf PULS 4:
"Criminal Minds: Team Red" ist das Serien-Spin-Off der erfolgreichen US-Serie "Criminal Minds". Hauptdarsteller Forest Whittaker wurde bereits mit dem Oscar, Golden Globe und Emmy ausgezeichnet.
Die neue FBI-Einheit "Team Red" wird von Agent Cooper (Forest Whitaker) angeführt. Mit unkonventionellen Methoden ist das Team auf der Jagd nach Menschenhändlern und Triebtätern. Zum Profiler-Team gehören Gina LaSalle (Beau Garrett), die auf ein hartes Leben zurückblicken kann, Mick Rawson (Matt Ryan), ein ehemaliger Elite-Soldat, sowie John "Prophet" Sims (Michael Kelly), der sechs Jahre im Gefängnis verbrachte. Beth Griffith, die für die Risikoeinschätzungs-Einheit tätig war, und die Computer-Spezialistin Penelope Garcia verstärken das Team.

"Motive"- Die neue Crime Serie ab Anfang April auf PULS 4:
Die kanadische Serie „Motive“ ist ein ungewöhnlicher Krimi, bei dem der Zuschauer bereits zu Beginn jeder Episode den Täter kennt. Dabei wird die Arbeit der Mordkommission, deren Chefin Detective Angie Flynn (Kristin Lehman) beobachtet, die herausfinden muss, warum das Verbrechen geschah. Dabei wird versucht zu beantworten, wie Opfer und Täter zusammen kamen, wie das Verbrechen geschah und nicht zuletzt: Was das Motiv war?
Die Serie Motive stammt von Daniel Cerone („The Mentalist“, „Dexter“). James Thorpe („Lost Girl“) ist der Showrunner der Serie. Rob Merilees, Rob LaBelle, Lindsay Macadam, Louise Clark und Erin Haskett stehen ihm als Executive Producer zur Seite.
Produziert wird die Serie durch Foundation Features und Lark Productions in Zusammenarbeit mit Bell Media. Der internationale Vertrieb erfolgt durch NBCUniversal International.

"The Fighter" - Die PULS 4 Premiere mit Mark Wahlberg und Christian Bale:
Micky Ward (Mark Wahlberg) verdingt sich als Straßenarbeiter im heruntergekommenen Lowell. Seine einzige Hoffnung, dieser Tristesse zu entfliehen, stellt der Box-Ring dar. Doch selbst im Training mit seinem Bruder Dicky (Christian Bale), einem ehemals gefeierten und tief gefallenen Profi-Boxer, kommt er nur schleppend vorwärts. Trotz ihrer komplizierten Beziehung zu den Brüdern versucht Mutter Alice (Melissa Leo) immer wieder, halbwegs lukrative Kämpfe für Micky zu organisieren. Der Einwand seiner Freundin Charlene (Amy Adams), seine Familie stünde ihm bei seiner Karriere eher im Weg, statt ihm dabei zu helfen, prallt am gebeutelten und trotzdem loyalen Verliertyp ab. Als sein Junkie-Bruder im Knast landet, weiss er, dass er nur noch diese eine Chance hat: Mickey wechselt zu einem neuen Manager (Mickey O’Keefe), kehrt seiner Familie den Rücken und trainiert, als ginge es um sein Leben – tatsächlich geht es immerhin um die Weltmeisterschaft. Die sind derweil garnicht mit seiner Entscheidung einverstanden.

"The Thing "- Die Österreich – Premiere auf PULS 4:
Als eine norwegische Forschungsgruppe bei einer ihrer Expeditionen in der Antarktis auf ein außerirdisches Raumschiff stößt und eine scheinbar leblose Kreatur darin entdeckt, lässt die Paläontologin Kate Lloyd (Mary Elizabeth Winstead) nicht lange auf sich warten. Zusammen mit ihren Assistenten Davida Morris (Davetta Sherwood) und Adam Goodman (Eric Christian Olsen) möchte Kate die außerirdische Lebensform näher unter die Lupe nehmen. Bei einem Experiment, in dem das Wesen aus seiner Eishülle befreit wird, kommt es zum unerwarteten Erwachen, das zahlreiche Opfer zur Folge hat. Die junge Forscherin und ihre Assistenten schließen sich dem Hubschrauberpiloten Sam Carter (Joel Edgerton) an, um dem Parasiten, der jede Lebensform nachahmen kann, die er berührt, zu entfliehen. Gemeinsam müssen sie einen Plan entwickeln, wie sie die zerstörungswütige Kreatur stoppen können, bevor es die Zivilisation erreicht. Doch können sie einander noch trauen?

Weiteren Informationen finden Sie unter: puls4.com

Noch schärfer können Sie diese Highlights mit PULS 4 HD genießen. Alle Infos zum Empfang finden Sie auf HDinfo.at.


 
Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten