Pressearchiv 2014

Zuwachs für Melanie Scheriau & Co: Bianca Schwarzjirg ist die vierte Jurorin und "Stimme des Volkes" bei "Austria's next Topmodel - Boys & Girls": Vote deinen Favoriten ins Live-Finale!

  • Der vierte Jury-Platz bei "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" ist besetzt
  • PULS 4-Moderatorin Bianca Schwarzjirg ist die "Online Stimme" und spricht damit als "Stimme des Volkes"
  • Vote für deinen Favoriten unter topmodel.puls4.com
  • "Austria's next Topmodel - Boys & Girls" - die neue Ära exklusiv ab 11. September um 20:15 Uhr auf PULS 4
  • PLUS: Fürs Mitvoten winken tolle Gewinne


Wien, 14. Juli 2014. Österreich kann erstmals mitbestimmen. Vote für deinen Favoriten für jede Sendung unter topmodel.puls4.com

Bianca Schwarzjirg ist die vierte Jurorin und die "Online-Stimme bei "Austria's next Topmodel". Zuwachs für Melanie Scheriau und ihre beiden Jury-Kollegen Papis Loveday und Michael Urban. Bianca Schwarzjirg nimmt den vierten Jury-Sessel zur neuen Ära "Boys & Girls" bei "Austria's next Topmodel" ein. Die Drehphase ist derzeit in vollem Gange. Bianca Schwarzjirg verkörpert die "Stimme des Volkes" und spiegelt im Erfolgsformat bei jeder Sendung die Meinung der Nation wieder. Denn: Erstmals bestimmt Österreich mit! Pro gedrehter Sendung werden die Bilder zur Entscheidung aller 18 KandidatInnen direkt für etwa 48 Stunden zum Mitvoten online gestellt! Diese Votings fließen wöchentlich bei der Entscheidung mit ein. Und nicht nur das: Die ÖsterreicherInnen können ihre Kommentare schriftlich oder per Videobotschaft auf topmodel.puls4.com abgeben.

Bianca Schwarzjirg: "Ich freue mich wahnsinnig über meine Rolle hier. Es macht großen Spaß und der Social Media Part ist ein sehr spannender, weil dadurch erstmals die Meinung der Österreicher in die wöchentliche Entscheidung einfließt!"

Bianca über ihre Jury-Kollegen: "Es ist ein super harmonisches, nettes und vor allem lustiges Arbeiten, sowohl vor als auch hinter der Kamera. Im Jury-Team deckt jeder seinen Bereich ab quasi: Papis ist ein ausgeflippter, freakiger und liebevoller Typ, der enorm viel Erfahrung mitbringt. Obwohl er sehr streng ist, gibt er wirklich wertvolle Tipps an die Kandidaten weiter. Melanie Scheriau kenne ich bereits aus dem vergangenen Jahr, wo ich - wie heuer auch - für Topmodel Backstage Moderatorin war und bin. Melanie ist eine sehr bodenständige und liebenswerte Persönlichkeit, die als werdende Mami nicht nur vor der Kamera für die Kandidaten da ist. Michael ist ein sehr fescher Mann, der mich mit seiner Tiefe und seiner wahnsinnig reflektierten Art immer wieder beeindruckt. "

Tolle Preise gewinnen - begleite Papis Loveday exklusiv zur Modewoche nach Mailand und mehr! Unter allen Mitwählern werden tolle Preise verlost. Der Hauptpreis ist eine Traumreise für zwei Personen in die Modemetropole Mailand. Von Juror Papis Loveday begleitet - er gilt als einer der anerkanntesten Stilexperten Europas und als erfolgreichstes schwarzes Männermodel der Welt - geht es exklusiv einen ganzen Tag durch Mailand und er gibt Einblicke hinter die Kulissen der renommiertesten Modewoche der Welt. Weiters wird wöchentlich ein nagelneues Tablet verlost. Das Voting beeinflusst die Entscheidung wie folgt: Der Kandidat mit den meisten "Likes" ist automatisch eine Runde weiter, der Kandidat mit der geringsten Anzahl wird zum Wackelkandidat. Bei den Entscheidungsshows muss dann jeder Juror einen Kandidaten nominieren, der den Wettbewerb verlassen soll. Am Ende stehen drei bis vier Wackelkandidaten fest und dann entscheidet die Jury gesamt, wer gehen muss. Die Spannung so hoch und die Meinungen so verschieden wie nie zuvor!

Austria's next Topmodel - Boys & Girls
Ab Donnerstag, den 11. September 20:15 Uhr exklusiv im österreichischen Free-TV auf PULS 4

Nähere Infos unter topmodel.puls4.com






 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten