Pressearchiv 2014

ProSiebenSat.1 PULS 4 startet Second Screen App TVSMILES in Österreich

TVSMILES-App startet in Österreich: Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe vergrößert ihr Multiscreen-Angebot und startet im Herbst die Second-Screen App "TVSMILES" und ermöglicht damit direkte Interaktion mit dem Zuschauer.


Wien, 3. Juli 2014. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 GmbH ist exklusiver Partner des Berliner Start-Up-Unternehmens TVSMILES und unterstreicht damit seine Vorreiterrolle bei Multiscreen-Angeboten am Werbemarkt. TVSMILES bietet eine gleichnamige kostenlose Mobile-App, die Fernsehspots anhand des Audiosignals erkennt und eine passende Second-Screen Verlängerung auf das Smartphone oder Tablet ermöglicht. Parallel zum Fernsehen können Zuschauer über die interaktive Spoterweiterung durch Quizze und Spiele Punkte sammeln, sogenannte „Smiles“, die in attraktive Prämien eingelöst werden können.

Erstes Bonusprogramm, das Zuschauer fürs Werbung Schauen belohnt
Und so funktioniert die App: Während des Fernsehens erkennt die TVSMILES-App über das akustische Signal, wann Werbung läuft. Zuschauer mit aktivierter App sehen bei TV-Spots, für die eine TVSMILES Kampagne gestartet wurde, die entsprechende Spotverlängerung auf ihrem Second Screen. Sobald ein Spot erkannt wird, erscheint dazu auf dem Smartphone oder Tablet eine Kampagnenkarte, die anzeigt, wie viele Bonuspunkte bei den nachfolgenden Aktionen gesammelt werden können. Verlängerungen können beispielsweise Quizfragen oder Spiele rund um die beworbenen Produkte sein. Die dabei gesammelten „SMILES“ können im Anschluss in attraktive Sachprämien oder Wertgutscheine bekannter Marken-Shops eingetauscht werden.

Direkte Interaktion mit dem Zuschauer aus dem TV-Spot
Über die TVSMILES-App können Werbungtreibende ihre Botschaften aus dem TV-Spot elegant auf das Smartphone oder Tablet verlängern und direkt mit dem Zuschauer interagieren. Ergänzende Produktvideos oder „Branded Games“ ermöglichen eine Vertiefung der Werbebotschaften und schaffen ein nachhaltiges Zuschauer-Engagement. Meinungsumfragen, Quizze oder Votings erlauben einen spielerischen Umgang mit Produkten und Kampagnen. Werbekunden können mit der TVSMILES-App aber auch einen Schritt weiter gehen und sie zur Generierung von Leads oder das Ausspielen von Coupons einsetzen. Außerdem birgt die App Chancen für die Regionalisierung von Werbebotschaften.

Michael Stix, Geschäftsführung ProSiebenSat.1 PULS 4:"Als wichtigen Bestandteil einer umfassenden 360° Kommunikation, bieten wir unseren Werbekunden in Österreich jetzt auch exklusiv die Second Screen Möglichkeiten von TVSMILES. Die daraus resultierende Erweiterung unserer 360° Vermarktungsmöglichkeiten durch TVSMILES ist ein weiterer strategischer Schritt, um die steigende Second Screen Nutzung ideal in die Marken-Kommunikation zu integrieren. Durch TVSMILES ermöglichen wir den Werbekunden zusätzliche neuartige Touchpoints zu ihrer Zielgruppe zu schaffen und sind damit genau am Puls der Zeit."





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten