Pressearchiv 2014

Fussl Modestraße setzt beim PULS 4 Highlightformat "Austrias next Topmodel - Boys & Girls" auf integriertes Sponsoring

Im Rahmen der neuen Ära von "Austrias next Topmodel - Boys & Girls" entwickelte und produzierte die AdFactory der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe in enger Zusammenarbeit mit dem Werbekunden Fussl Modestraße maßgeschneidertes Sponsoring für das PULS 4-Highlightformat. Ausgewählte Sendungselemente wurden in das Sponsoring integriert und erzielten eine Verschmelzung der CI des Kunden und des Model-TV-Formats.


Wien, 12. November 2014. Bereits vor Drehstart der Show von "Austrias next Topmodel - Boys & Girls" wurden erstmals und eigens für das TV-Model-Casting integrierte Sponsoring-Elemente von der AdFactory der ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe in einem engen gemeinsamen Arbeitsprozess mit dem Kunden "Fussl Modestraße" entwickelt. Dadurch erfolgt eine neuartige, starke Verknüpfung der Marke "Fussl Modestraße" mit dem TV-Format.
"Der Sponsoring-Spot wurde bei der Drehlocation von Austrias next Topmodel produziert. Diese Tatsache macht den Spot natürlich authentisch. Wir sind sehr stolz auf das Ergebnis dieses gemeinsamen Prozesses mit der Fussl Modestraße." so Martin Seeger, Head der Ad-Factory von ProSiebenSat.1 PULS 4.
"Da wir das Sendeformat Austria’s Next Topmodel schon seit Jahren sponsern, freut es uns, dass wir diese Kooperation heuer intensivieren konnten. Wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden. Als österreichischer Familienbetrieb ist es für uns naheliegend bei Austria’s Next Topmodel präsent zu sein, da wir uns gut ergänzen." Geschäftsführer Ernst Fussl von Fussl Modestraße.

Für eine weitere Assoziation zum Modelformat sorgte die Einbindung der Topmodel-Kandidatin Lydia, die für ein Fussl-Modeshooting überzeugen konnte. Auch der männliche Topmodel-Kandidat Miro wirbt im klassischen Sponsoring Spot von Fussl gemeinsam mit Lydia für das Modeunternehmen.
Darüber hinaus entstand mit Lydia und Miro eine umfassende und österreichweite Plakat-Kampagne mit eigener "Austrias next Topmodel - Boys & Girls" Logoeinbindung.






 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten