Pressearchiv 2014

ANTM-Staffelrekord mit 11,3 Prozent Marktanteil - noch 3 Folgen bis zum großen Finale!

"Austria´s next Topmodel - Boys & Girls" erreichte am gestrigen Donnerstagabend den bisher stärksten Wert der aktuellen Staffel. In Spitzen waren bis zu 181.700 ZuseherInnen bei der ereignisreichen neunten Sendung dabei (E12+). Mit einem Marktanteil von 11,3 Prozent (E12-49) und einer Durchschnittsreichweite von 163.000 (E12+) Topmodel-Fans ist Sendung 9 die bisher marktanteilsstärkste der aktuellen Staffel. Bei den jungen Frauen 12-29 konnte zudem ein Marktanteil von starken 29,5 Prozent erreicht werden.


Wien, 7. November 2014. Gestern verließ die gebürtige Oberösterreicherin Sonja die PULS 4-Erfolgsshow "Austria's next Topmodel - Boys & Girls". 8 KandidatInnen (5 Burschen und 3 Mädels) kämpfen nun noch um ihr großes Ziel "Austria's next Topmodel 2014". Weiter gehts am kommenden Donnerstag, den 13. November um 20:15 Uhr auf PULS 4.

Einen reflektierten Abschied unter Tränen bot Sonja am gestrigen Topmodel-Abend auf PULS 4. Nach neun Wochen hat Sonja sich entschlossen, die PULS 4-Show knapp vor dem großen Live-Finale (4. Dezember) freiwillig zu verlassen.

Sonja: "Ich bin schon so müde, ich brauch einfach mal ein bisschen mehr Schlaf. Es liegt halt schon ein großer Druck auf einem. Meine Kräfte haben sich dem Ende zugeneigt und ich fühle, dass es richtig ist zu gehen."

Und auch die Jury hat es so gesehen, Moderatorin Melanie Scheriau: Ich habe bei Sonja schon gemerkt, dass es ein bisserl zu anstrengend für sie geworden ist und ihr gerade alles zu viel wird!"

Und auch die MitbewerberInnen können Sonjas Entscheidung für sich selbst nachvollziehen:

Chris: "Man hat in den letzten Wochen gemerkt, dass sie sich immer mehr zurück gezogen hat."
Sanela: "Ich finde ihre Entscheidung total reif, dass sie für sich eingesehen hat, dass sie zu diesem Zeitpunkt nicht mehr weiter kann."
Lydia: "Für mich wirkt Sonja jetzt sehr befreit, sie hat sich in den letzten Tagen nicht mehr wohl gefühlt."


Diese Top 8-KandidatInnen sind daher noch im Rennen um den Titel "Austria' s next Topmodel 2014:


Chris (29, NÖ)
Damir (25, NÖ)
Kajetan (19, STMK)
Lydia (23, STMK)
Manuel (20, NÖ)
Manuela (18; K)
Oliver (18, NÖ)
Sanela (23, T)

Bildmaterial zur kommenden Sendung am Donnerstag, den 13.11. finden Sie auf der Presselounge unter presse.puls4.com

"Austria's next Topmodel - Boys & Girls": Sendung 10
Am Donnerstag, den 13. November um 20:15 Uhr exklusiv auf PULS 4


Alle Folgen und exklusiven Video-Content finden Sie auch unter topmodel.puls4.com





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten