Pressearchiv 2014

Österreicher sind Topmodel-Fans! Quotenhoch für "Germany's next Topmodel" und riesiger Casting-Erfolg für "Austria's next Topmodel: Boys & Girls" - ab Herbst 2014 exklusiv auf PULS 4

Historischer Erfolg, unbestritten und deutlich ersichtlich: Die ÖsterreicherInnen sind "Next Topmodel"-Fans. Das erste Mal in der Geschichte des Erfolgsformates kann "Germany's next Topmodel" in Österreich in den Folgen 1-3 mit jeder Folge an SeherInnen dazugewinnen. Zeitgleich begeistert der aktuelle Casting zu Bewerbung für "Austria's next Topmodel. Boys & Girls" - ab Herbst 2014 auf PULS 4.


Wien, 22. Februar 2014. "Germany's next Topmodel" ist in Österreich so beliebt wie noch nie!

Durchbruch des Jahres! Mit der dritten Folge von "Germany's next Topmodel" erreichte ProSieben Austria einen starken Marktanteil von 19,7% (E 12-49) mit durchschnittlich 282.300 ZusherInnen (E12+).

Historischer Erfolg Damit kann sich die aktuelle neunte Staffel von Episode zu Episode kontinuierlich steigern. Diese Quotensteigerung, dass kontinuierlich Marktanteile und Reichweiten aufgebaut werden von Sendung 1 bis 3, ist seit Bestehen der Show (2006) einmalig. Bereits 1,16 Millionen Österreicher (E12+) haben bisher zumindest eine der ersten drei Episoden (weitester Seherkreis) gesehen, bei E12-49 waren es bisher 880.000 (weitester Seherkreis).

Die ÖsterreichInnen sind noch lange nicht satt, und schon bald zieht die Austro-Version des Erfolgs-Formats nach!

Fulminanter Castingerfolg und baldiger Start von "Austria's next Topmodel: Boys & Girls" auf PULS 4 Im Herbst 2014 startet "Austria's next Topmodel" mit dem neuen Konzept "Boys & Girls" in eine neue Ära. Als erster TV-Sender Europas und anhand des erfolgreichen Beispiels "America's next Topmodel" sucht PULS 4 diesmal erstmals nach Jungs und Mädels. Der "Schönste Kampf der Geschlechter" wartet auf Österreichs TV-ZuseherInnen und am Castingrückfluss ist zu erkennen, dass der Andrang riesig, die Facetten abwechslungsreicher denn je und Qualität hoch wie noch nie ist. Österreich hat augenscheinlich auf das neue Motto "Austria's next Topmodel: Boys & Girls" nur so gewartet.
Online-Bewerbungen explodieren. Heuer gibt es erstmals so viele Online-Bewerbungen wie noch nie zu so einem frühen Zeitpunkt der Bewerbungsphase. Das Verhältnis Jungs versus Mädels liegt derzeit bei 60 Prozent männlichen und 40 Prozent weiblichen Bewerbungen.

Gemeinsam mit Wiener Models wird auch im ganzen Land gecastet, Wiener Models Headbooker Kosmas Pavlos zeigt sich überwältigt: "Das Casting ist spannend und läuft wahnsinnig gut! Der Erfolg zeichnet sich darin ab, dass das PULS 4- und Wiener Models-Castingteam schon jetzt so viele unterschiedliche Persönlichkeiten mit großem Potenzial gefunden hat. Jede/r BewerberIn bringt etwas Besonderes mit. Und das nun erstmals auch Jungs die Chance darauf haben, "Austria's next Topmodel" zu werden, findet riesigen Anklang und großes Interesse. Bisher war die Tour also bereits ein voller Erfolg!

Die nächsten Casting-Termine:

  • Freitag, 28. Februar: Kärnten - Villach im V-Club Villach
  • Samstag, 1. März: Kärnten - Klagenfurt im Custo Club Disco und Bollwerk Klagenfurt
  • Samstag, 6. März: Wien - Passage Wien



AGTT/GfK TELETEST; Evogenius Reporting;
*WSK (Weitester Seherkreis) für den Zeitraum 06.02.-20.02.2014 für die Sendungen (GNTM jeweils um 20:15 Uhr)


Rückfragen zu GNTM
Linda.Feller@ProSiebenSat1.com (Infomaterial)
Bettina.Nissum@ProSiebenSat1.com (Bildmaterial)





 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten