Quick Links

Motivuploader

Sie haben Fragen zum Ablauf? HIER finden Sie alle Details.



Angaben zur technischen Spezifikation für klassische Spots

Länge: max. 5 Minuten
Typ: Master oder SD
SD Typ 1: Program Stream / MPEG-2, 30 bis 50 Mbit/s, I-frame-only 4:2:2P@ML + 2 CH Audio (16 Bit)
SD Typ 2*: MXF OP1a / IMX 50 + 8 CH Audio (16 Bit)
HD Typ 1*: MXF OP1a + 8 CH Audio (24 Bit), CodecTyp Video: MPEG-2 (XDCAM HD 4:2:2) 50MBit
Seitenverhältnis: 16:9
Scan Mode: interlaced, progressive oder 50i
Bildwechselfrequenz: 25 oder 25i
Bildgröße: SD: 720x576, HD: 1920x1080
Datenreduktionscodec: MPEG2, IMX50, XDCAMHD
Ton: Stereo
Sample Rate: 48
Audio 1: Mix D links
Audio 2: Mix D rechts
Programmlautheit: -23 LUFS
Maximaler True Peak Pegel -3 dBTP (-1 dBTP für etwaige Blu-ray o.ä.
Loudness Range < 15 LU (2.0 Stereo) und < 20 LU (5.1 Surround)


Spots ab 90 Sekunden müssen durchgehend als „Dauerwerbesendung“ deutlich gekennzeichnet werden.

* CH 1+2 Stereo D-Ton, CH 3-8 frei
(Die anderen in den technischen Richtlinien angeführten Formate beziehen sich lediglich auf die Anlieferung von redaktionellen Beiträgen und Sendebändern.)




E-Mail mit Motivanweisung schon geschickt?

Um den gewünschten Spot einsetzen zu können, ist es notwendig, dass Sie bereits vor Übermittlung des Werbematerials die Motivanweisung an spotkoordination@prosiebensat1puls4.com senden. In der Motivanweisung muss der Kunden- und Kampagnenname, sowie der Zeitraum und Sujeteinsatz angegeben werden.




Hier geht es zum Motivuploader:

Beim ersten Besuch ist eine Neuanmeldung erforderlich! Danach behält das LogIn immer seine Gültigkeit.





 

Ansprechpartner

Jacqueline-Desiree Herzog
Jacqueline-Desiree Herzog

Spot- & Campaign Management TV

+43 / 1 / 368 77 66 - 4804 Kontaktdaten