Pressearchiv 2012

ProSiebenSat.1 PULS 4 Jahresquoten

PULS 4 steigert sich signifikant versus Vorjahr: 3,74 Prozent Marktanteil (E 12-49) / ProSiebenSat.1 PULS 4 baut Marktführerschaft, mit 20,9 Prozent Marktanteil, im Privat-TV aus (E 12-49) / Neue Rekorde 2012 / UEFA Champions League Einzug auf PULS 4 mit Erfolgsquoten


Wien, 2. Jänner 2013. Die ProSiebenSat.1 PULS 4 Gruppe startet mit erfolgreicher Quotensteigerung ins neue Jahr. Mit einem Gruppenmarktanteil von 20,9 Prozent (E 12-49) verzeichnen die Österreich-Sender (PULS 4, ProSieben Austria, SAT.1 Österreich, kabel eins austria und sixx Austria) eine Steigerung von 4 Prozent versus 2011 (Vergleich 2011: 20,1 Prozent). Die gesamte Gruppe konnte ihre Privat-TV Marktführerschaft somit auch 2012 weiter ausbauen.

Signifikante Steigerung für PULS 4
Österreichs viertes Vollprogramm blickt auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2012 zurück. In der Zielgruppe E 12-49 ist PULS 4 weiterhin das schnellst wachsende Vollprogramm in Österreich, knackte erstmals im Monat Juli die 4 Prozent Marktanteilsgrenze und war in den Monaten Februar und Juli, bei E 12+, der stärkste österreichische Privat-TV Sender. Im letzten Monat des Jahres 2012, im Dezember, erreichte PULS 4 in der Zielgruppe E 12-49 einen erfolgreichen Monatsmarktanteil von 3,7 Prozent und steigerte sich, im Vergleich zum Vorjahr, um 12 Prozent (Vergleich Dezember 2011: 3,3). Ebenso erfolgreich verzeichnet PULS 4 einen Jahresmarktanteil von 3,7 Prozent – das entspricht einer signifikanten Steigerung von 15 Prozent, im Vergleich zum Vorjahr (Vergleich 2011: 3,3 Prozent). Bei E 12+ steigert sich PULS 4 um 10 Prozent und erreicht einen Jahresmarktanteil von 3,1 Prozent (Vergleich 2011: 2,9 Prozent).

PULS 4 SPORT. Spätestens seit dem Auftakt der UEFA Champions League wird auf PULS 4 der Sport ganz groß geschrieben. Mit überdurchschnittlichen Quotenerfolgen feiert das runde Leder seinen erfolgreichen Einzug auf PULS 4. Im Jahr 2012 erreichte die UEFA Champions Leauge mit Matchday 4, am 6. November 2012, den Spitzenwert bis zu 416.000 ZuseherInnen (E 12+)*. Matchday 1, am 18. September, war in Halbzeit 2 mit 15,2 Prozent, die stärkste Halbzeit der Gruppenphase (E 12-49). Sportlich zeigen sich auch die Quoten der National Football League (NFL) auf PULS 4: Mit der kompletten Übertragung des NFL Superbowl am 5. Februar 2012, erreichte PULS 4 einen Marktanteil von 28,5 Prozent bei E 12-49. In Quarter 4 wurden sogar 43,4 Prozent Marktanteil erreicht.
*Zeitintervall: 5 Minuten

Die TOP 4 TV-Highlights 2012 auf PULS 4



ProSieben Austria weiterhin beliebtester Privat-TV Sender bei der Zielgruppe E 12-49
ProSieben Austria ist auch 2012 Publikumsmagnet geblieben. Als beliebtester Privat-TV Sender bei den 12-49 Jährigen steigert sich der Sender um 3 Prozent und erreicht einen Jahresmarktanteil von 8,9 Prozent (Vergleich 2011: 8,6 Prozent).

Die TOP 4 TV-Highlights 2012 auf ProSieben Austria


SAT.1 Österreich hält konstant seine Position als Marktführer im österreichischen Privat-TV bei den Erwachsenen 12+ und kommt 2012 auf einen Jahresschnitt von 5,3 Prozent. Bei den Erwachsenen 12-49 kommt SAT.1 Österreich auf 4,6 Prozent Gesamtjahresmarktanteil.

Die TOP 4 TV-Highlights in SAT.1 Österreich


kabel eins austria verzeichnet mit Ende 2012 einen Jahresschnitt von 3,1 Prozent Marktanteil bei E 12-49.

Die TOP 4 TV-Highlights bei kabel eins austria


sixx Austria, seit 3. Juli 2012 On-Air, erreicht im Dezember 2012, bei E 12-49, einen Marktanteil von 1,0 Prozent.

Die TOP 4 TV-Highlights auf sixx Austria



Quelle: AGTT / GfK: Fernsehforschung / Evogenius Reporting/ 1.1.-31.12.2012 vs. 1.1.-31.12.2011 / vorläufig gewichtet: 25.12.2012-31.12.2012.
PULS 4, ProSieben Austria, SAT.1 Österreich, kabel eins austria, sixx Austria; alle Ebenen


 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten