Pro und Contra - PULS 4 News-Talk

Pro und Contra: Wurst als Krebserreger, Fettleibigkeit und Allergien - Wie krank macht uns unser Essen?

Am Montag, den 2. November um 22:40 Uhr auf PULS 4: Laut WHO müssen sich Österreichs Fleischesser Sorgen machen: Verarbeitetes Fleisch kann Krebs verursachen. Bei "Pro und Contra" geht es mit Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter, Schokoladenproduzent Josef Zotter und dem veganen Star-Koch Attila Hildmann um die Wurst.


Wien, 30. Oktober 2015. Etwa 65 Kilo Fleisch isst jeder Österreicher im Durchschnitt. Doch der gute Ruf von Fleisch hat in den letzten Jahren Kratzer bekommen. Schreckensbilder aus Schlachtbetrieben, der Pferdefleischskandal 2013 und jetzt auch noch das: Laut einer Studie der WHO ist Fleisch krebserregend. Landwirtschaftsminister Andrä Rupprechter bezeichnet die Studie als "Farce", während der vegane Star-Koch Attila Hildmann Fleisch gar mit Plutonium und Röntgen-Strahlung vergleicht. Wie gefährlich ist Fleisch und unsere Nahrung wirklich? Worauf muss man achten - und was ist nur Hysterie? Und was ist eigentlich wirklich in der Extrawurst drin?

Gäste:

  • Andrä Rupprechter, Landwirtschaftsminister ÖVP
  • Josef Zotter, Schokoladenproduzent und Betreiber eines essbaren Tiergartens
  • Attila Hildmann, veganer Star-Koch und Bestseller-Autor
  • Martina Salomon, stv. Chefredakteurin des Kurier und Autorin von "Iss oder stirb (nicht)!"
  • Ludwig Kramer, Primar am Krankenhaus Hietzing



Moderation: Corinna Milborn

Pro und Contra
Montag, 2. November
22:40 Uhr auf PULS 4
auch in HD und online


 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten