Austria´s next Topmodel

Die TOP 14 stehen fest! „Austria’s Next Topmodel“, Immer donnerstags, um 20.15 Uhr, bei ATV

Am 2. November stellten sich 30 KandidatInnen bei ATV der neuen "Austria's Next Topmodel"-Jury. Doch nur 14 von ihnen haben sich ein Bett im 300 Quadratmeter großen Modelloft im 1. Wiener Bezirk gesichert und treten mit Grand Dame Eveline Hall, Topmodel Daniel Bamdad und Designerin Marina Hoermanseder nun das große "Austria's Next Topmodel"-Abenteuer an.

Diesmal werden die KandidatInnen von ihren Teamleadern gecoacht und müssen beweisen, dass sie getreu dem Motto #BEaBRAND Schönheit und Personality vereinen. "In dieser Staffel heißt es Team Marina gegen Team Daniel. Sie kämpfen um den Titel und wer am Ende gewinnt, das entscheide ich", so Eveline Hall. Hier die Top 14 nach Teams:


Wien, 2. November 2017.
Team Marina
Jules (20, Wien)
Sanda (23, Kärnten/ Klagenfurt-Land)
Edvin (25, NÖ/ Waidhofen an der Ybbs)
Theresa (21, Steiermark/ Murtal)
Peter (20, Tirol/ Innsbruck-Land)
Allegra (21, Steiermark/ Hartberg-Fürstenfeld)
Lukas (25, Wien)

Team Daniel
Isak (21, OÖ/ Steyr-Land)
Simone (26, Tirol/ Kufstein)
Julia (21, NÖ/ Hollabrunn)
Christian (21, Wien)
Doina (25, Wien)
Max (20, Tirol/ Innsbruck-Land)
Daniela (18, Tirol/ Innsbruck-Land)

In der zweiten Folge, am 9. November, fallen zuerst die Hüllen, dann die Haare: „Es geht direkt ans Eingemachte!“, sagt Teamleader Daniel Bamdad. Tränen, Diskussionen, Aufregungen und Dramen erwarten die Seher:
Im Schloss Hetzendorf steht für die 14 Boys und Girls das erste große Shooting an. Und das hat es in sich, denn die Topmodels müssen beim Paar-Shooting blankziehen. Geshootet wird mit der hochkarätigen Fotografin Katrin Schöning. Sie setzt die Models in der atemberaubenden Kulisse ins richtige Licht und schießt von ihnen ästhetische Aktfotos. Die Herausforderung ist nicht nur das „Nacktsein“, sondern auch das Rennen gegen die Zeit. Jedes Pärchen hat insgesamt nur 15 Minuten für das perfekte Foto. Aber nicht jeder fühlt sich nackt so wohl wie die naturverbundene Allegra. Am nächsten Tag heißt es „Schnipp Schnapp, Haare ab“ – Das große Umstyling steht an! Jetzt werden aus den Models richtige Typen. Alle Spiegel sind abgehängt, die Models haben kein Mitbestimmungsrecht. Wer kann jetzt schon dem Druck nicht mehr standhalten? Wie werden die Models auf ihren neuen Look reagieren? Und wer wird bleiben? Schließlich steht eine weitere Jury-Entscheidung an.

Offizielle Hashtags: #BEaBRAND, #ANTM, #ANTM8, #ATV

Alle Informationen zu den Top-14-KandidatInnen inklusive Bildmaterial - auch zu den Bundesländern - finden Sie auf der ATV-Presselounge.





 
Ansprechpartner

Sophie Degenfeld
Sophie Degenfeld

PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2606 Kontaktdaten