Fiction und Serien

Dracula mit "Dracula Untold" zu Gast bei PULS 4 - morgen, Freitag um 20:15 Uhr

Morgen zeigt PULS 4 was vor Bram Stokers "Dracula" geschehen ist. Luke Evans (Fast & the Furious) steht als Fürst Vlad in "Dracula Untold" ein gefährliches Abenteuer bevor. Sein Schauspielerkollege "Mama Mia!"-Star Dominic Cooper bedroht als Sultan Mehmed seine Heimat und sein Volk. Um ihm Einhalt zu gebieten muss Fürst Vlad eine lebensverändernde Entscheidung treffen. Regie führte bei dem Fantasyfilm Gary Shore.


Wien, 19. April 2018. Vlad (Luke Evans) ist seit dem Tod seines Vaters Fürst seiner Heimat in Transsylvanien. Nichts auf der Welt ist ihm wichtiger, als die Sicherheit seiner Familie und seines Volkes. Eines Tages fordert Sultan Mehmed (Dominic Cooper) 1.000 seiner Jünglinge zur Kampfausbildung, darunter auch Vlads Sohn Ingeras (Art Parkinson). Um die Jungen zu schützen, bietet Vlad sich selbst als Soldat des Sultans an, doch Mehmed lehnt ab.

Vlad sieht nun den einzigen Ausweg, um seine Familie und sein Volk zu schützen, darin, den machthungrigen Sultan Mehmed und seine Armee zu bekämpfen. Er erinnert sich an eine mysteriöse Person, einen angeblichen Vampir, der in einer Höhle eingesperrt sein soll. Vlad macht sich auf den Weg um ihn zu finden und um seine Hilfe zu bitten.

Doch wie auch jede andere dämonische Kreatur bietet der Vampir seine Hilfe nicht bedingungslos an. Als Tausch gegen übermenschliche Kräfte muss der Fürst seine Seele eintauschen. Vlad muss sich entscheiden. Wird er dieses Opfer bringen, um die Zukunft seiner Familie und seines Volkes zu retten?


Dracula Untold
Morgen, Freitag, den 20. April um 20:15 Uhr auf PULS 4


 

Luke Evans als Fürst Vlad

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Universal Pictures/Jasin Boland


Dominic Cooper als Sultan Mehmed

Vorschau zu HiRes-Bild

(c) Universal Pictures




Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten