SAT.1 Österreich

Zwei Österreicherinnen treten bei den Battles bei "The Voice Kids" an: Sonntag um 20:15 Uhr in SAT.1 Österreich

Am Sonntag ist Show-Time bei den großen Battles der neuen "The Voice Kids"-Staffel. Mit dabei direkt in der ersten Battle-Ausgabe um 20:15 Uhr in SAT.1 Österreich: die beiden Österreichischen Jung-Gesangstalente Renata (8) und Naima (13).


Wien, 3. April 2020. Kleine Österreicherinnen ganz groß: Die Blind Auditions der neuen Staffel "The Voice Kids" sind vorüber und diesen Sonntag, den 5. April starten um 20:15 Uhr in SAT.1 Österreich die spannenden Battles. Mit dabei direkt in der ersten Battle-Ausgabe sind die beiden österreichischen Kids Renata (8) aus Hohenau an der March (Niederösterreich) und Naima (13) aus Puch (Salzburg). Welche Jungtalente singen sich in die nächste Runde?

Bereits in den Blinds konnte Renata als jüngstes Talent der Staffel Coach Lena mit ihrer bezaubernden Stimme und ihrer Version von Disney's Frozen "Do You Want To Build A Snowman?" überzeugen. Nun steht sie gemeinsam mit Mariebelle (10) und Liana (11) auf der Bühne und zeigt bei ihrer Performance der "Friends"-Titelmelodie "I'll Be There For You" von The Rembrandts, was in ihr steckt.

Nach dem gelungenen Auftritt von Naima mit "Bills" von LunchMoney Lewis in den Blinds, ist sie nun stolzes Mitglied von Team Sascha. In ihrem Battle tritt sie gemeinsam mit Nora Arvena (15) und Kathrin (12) an und stellt bei "You Can't Hurry Love" von The Surpremes ihr Gesangstalent erneut unter Beweis.

Zur Unterstützung der #VoiceKids haben die Coaches Lena, Max Giesinger, Sascha und Deine Freunde zusätzlich prominente Gäste geladen:
Popstar Nico Santos sowie Singer-Songwriterin und Schauspielerin Lina Larissa Strahl begleiten die Talente in den Proben, beraten sie mit hilfreichen Tipps und geben Details aus der eigenen Erfolgsgeschichte preis.

Die Battles: Immer drei Kids aus einem Team singen gemeinsam einen Song. Danach bestimmt der eigene Coach den Battle-Sieger. Wenn alle fünf Battle-Sieger eines Teams feststehen, singen diese im Sing-Off noch einmal ihren Blind-Audition-Song. Danach
entscheidet der Coach, mit welchen zwei Talenten er ins Finale geht.

Diese Talente singen in der ersten Ausgabe der Battles von „The Voice Kids“:
Mariebelle (10, München), Liana (11, Richterswil/Schweiz), Renata (8, Hohenau an der
March/Österreich), Phil (13, Wabern/Hessen), Mats (13, Freiburg), Alija (13, Kaunas/Litauen), Elin (10, Rain am Lech/Bayern), David (11, Reichenbach an der Fils/Baden-Württemberg), Learta (11, Berlin), Nora Arvena (15, Brugg/Schweiz), Naima (13, Puch/Österreich), Kathrin (12, Heppenheim/Hessen), Enno (12, Frankfurt am Main), Nikolas (11, Hamburg), Yike (10, Berlin), Gianna (13, Kornwestheim/Baden-Württemberg), Cathleen (15, Sinsheim/BadenWürttemberg), Daniella (15, Hamburg), Jason (15, Lebach/Saarland), Marius (13, Niederdorf/Südtirol), Rune (14, Havel/Brandenburg), Stella (15, Saarlouis/Saarland),, Paula Sophie (15, Mülverstedt/Thüringen), Rosalie (13, Schwäbisch-Hall/BadenWürttemberg), Luca (12, München), Reza (15, Wetzikon/Schweiz), Vladi (14, Bad Wildungen/Hessen)

„The Voice Kids“ immer sonntags, um 20:15 Uhr in SAT.1 Österreich

Mehr Infos finden Sie unter: presse.sat1.de/TVK2020

Pressekontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Kommunikation/PR Entertainment
Frank Wolkenhauer, Carina Castrovillari
Tel. +49 89 9507-1158, -1108
Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com
Carina.Castrovillari@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:
Jasmina Weiss
Tel. +49 89 9507-1126
Jasmina.Weiss@ProSiebenSat1.com


 

Mariebelle vs. Renata vs. Liana

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski


Renata

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski



Mariebelle vs. Renata vs. Liana

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski


Naima vs. Nora Arvena vs. Kathrin

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski



Naima

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski


Naima vs. Nora Arvena vs. Kathrin

Vorschau zu HiRes-Bild

(c)SAT.1/André Kowalski




Ansprechpartner

Stephanie Woloch
Stephanie Woloch

Junior PR Manager

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2617 Kontaktdaten