Pressearchiv 2001

Programm-Trailer-Sponsoring: ProSieben Austria mit neuer Werbeform

ProSieben Austria mit neuer Werbeform



SevenOne Media Austria bietet eine neue Sonderwerbeform auf ProSieben Austria: Programm-Trailer-Sponsoring. Der Kunde wird in die redaktionelle Programmvorschau eingebunden und ist bereits im Vorfeld hochkarätiger Events und Serien präsent. Erste Partner: „Coral Black Velvet“ für „Buffy“ und „Angel“, „British Airways“ für Oscar-Nacht.


Wien, 19. März 2001. Programm-Trailer kündigen Filme, Serien oder Events in hoher Frequenz über einen längeren Zeitraum an und bewerben redaktionelle Highlights des Senders. ProSieben Austria bietet nun Werbepartnern die Möglichkeit der Einbindung in diese Elemente.

„Diese neue Sonderwerbeform ist eine ideale Ergänzung zum „klassischen“ Sponsoring von Sendungsformaten und bietet unseren Partnern verstärkte Präsenz direkt im redaktionellen Umfeld,“ erläutert Mag. Clemens Stefaner (Foto), Verkaufs-Beratung SevenOne Media Austria.

„Coral Black Velvet“ präsentiert seit Jänner „Buffy“ und „Angel“ und nutzt seit März als erster Partner zusätzlich Programm-Trailer-Sponsoring. „Buffy“ erreicht durchschnittlich 13 %, im Spitzenwert über 30 % der Frauen zwischen 12 und 29 (Kabelhaushalte).

„Coral Black Velvet“ war bei den Konsumenten vom Start weg sehr erfolgreich. „Da war es uns besonders wichtig, dieses positive Momentum möglichst direkt in Sympathie umzusetzen und die Markenwelt von „Coral Black Velvet“ noch enger mit der Lebenswelt der jungen Konsumentinnen zu verbinden. Das Sponsoring von Mystery-Serien auf ProSieben Austria scheint genau diese Zielsetzung optimal zu befördern,“ erklärt Renate Eglhofer, Mediaplanerin von Initiative Media.

„British Airways“ nutzte bereits 2000 die Oscar-Nacht auf ProSieben und brandet heuer dieses Programm-Highlight intensiv. Dazu Hans-Peter Teltscher, Direktor von British Airways: „Die neue Werbeform von ProSieben – Programm-Trailer-Sponsoring – ist für uns die ideale Plattform unsere hochkarätige Kundenschicht anzusprechen.“

Der Oscar-Event auf ProSieben ist ein Programm-Schwerpunkt mit Berichten in BIZZ, ProSieben Reportage, MAX Spezial, Oscar-nominierten Spielfilmen und natürlich der einzigen Live-Übertragung der „Annual Academy Awards“ im deutschsprachen Raum am 26. März. British Airways ist Sponsor der Programm-Elemente und der Programm-Vorschau.

SevenOne Media bietet maßgeschneiderte Kooperationen für Werbungtreibende. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Stefanie Bleil, stellvertretende Geschäftsführerin oder Mag. Clemens Stefaner, Verkaufs-Beratung, oder telefonisch unter 01/368 77 66-0.

Das Portfolio von SevenOne Media Austria umfasst die TV-Sender ProSieben Austria und Kabel 1 Austria, den Musik-Sender VIVA und das Out-of-Home-Medium e:max und im Online-Bereich die Internet-Sites ProSieben.at, schoolbiz.at, 2night.tv, offerto.at, hello2day.at.



 
Ansprechpartner

Cornelia Doma
Cornelia Doma

Head of Communication

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 2608 Kontaktdaten