Pressearchiv 2005

ProSieben Austria und Sat.1 Österreich werden „Dolby Digital“

ProSieben Austria und Sat.1 Österreich starten als erste Privat TV-Sender in Österreich in digitaler Tonqualität und sorgen mit Dolby Digital für Heimkino-Atmosphäre.


Wien, 6. September 2005. ProSieben Austria und Sat.1 Österreich übertragen als erste Privat-TV Sender in Österreich den Sechskanal-Digitalsurroundton Dolby Digital 5.1. Im September werden internationale Blockbuster und Filme wie zum Beispiel „Super süß und super sexy““ (11.9.2005 um 20:15 auf ProSieben Austria), „Scream 3“ (16.9.2005 um 20:15 auf ProSieben Austria) und „Heiraten für Fortgeschrittene“ (18.9.2005 um 20:15 in Sat.1 Österreich) in Dolby Digital ausgestrahlt. Dolby Digital ist eine Weiterentwicklung der Dolby Surround-Technik und lässt auch TV-Zuseher in den Genuss hochwertiger Tonqualität wie im Kino kommen.

„Als innovative Medienunternehmen sind ProSieben Austria und Sat.1 Österreich stolz, die ersten Privat-TV Sender in Österreich zu sein, die den digitalen Surroundsound einführen“, freut sich Michael Stix, Leiter Network Development für ProSieben Austria und Sat.1 Österreich. „Durch den Einsatz von Dolby Digital, können wir nun auch diesen akustischen Mehrwert, der sich durch das digitale Fernsehen ergibt, voll ausnützen und direkt an unsere Seher weitergeben“.

Bei Dolby Digital werden sechs voneinander getrennte Tonkanäle gespeichert, via Astra übertragen und zusammen wiedergegeben. Die Bezeichnung „5.1“ steht dabei für die Tonkanäle vorne links, vorne rechts, mitte, hinten links und hinten rechts sowie einen zusätzlichen Baßkanal (Subwoofer).

“Die Konsumenten wünschen sich durch die von DVDs und Heimkino-Systemen gebotene Qualität auch von den TV-Sendern eine hervorragende Tonqualität. Mittlerweile werden immer mehr Programme in Dolby Digital produziert. Umso mehr freut es uns, dass Dolby Digital nun auch zum umfassenden Service von ProSieben Austria und Sat.1 Österreich zählt“, so Jason Power, Market Development Manager, Dolby Laboratories.

„Der Start von Dolby Digital auf unseren Sendern ist ein weiterer wichtiger Schritt unserer Österreich-Strategie, sowie eine hörbare Qualitätsoptimierung für unsere Zuseher, um die österreichischen Versionen von ProSieben Austria und Sat.1 Österreich noch mehr geniessen zu können. Denn vor allem die Qualität zählt.“, ergänzt Michael Stix.

Zusatzinformationen zu Dolby Digital 5.1 sowie den zahlreichen Filmen in diesem Tonformat finden Sie im ProSieben Text Austria auf der Seite 779 sowie im Sat.1 Österreich Text auf der Seite 326.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Michael Stix, Tel. 01/368 77 66-0.





 
Ansprechpartner

Michael Stix
Michael Stix

Chief Commercial Officer

Geschäftsführung

+43 / [0]1 / 368 77 66 - 0 Kontaktdaten